Burgenstraße Logo
^  KARTE EIN-/AUSBLENDEN  ^

Katalog 2019

http://www.burgenstrasse.de/Prospekte-Service/Newsletter.html
Burgenstraße Banner - Link zu Booking.com

Schwetzingen

      Museen



Schwetzingen Histor. Gartengeraete 800  Historische Gartengeräte
Historische Gartengeräte.

Ausstellung "Historische Garten- und Arbeitsgeräte"

Die Ausstellung von historischen Gartengeräten im ehemaligen Baumagazin zeigt eine Sammlung von Gartengeräten und Fahrzeugen aus dem 19. und frühen 20. Jahrhundert, die im Schlossgarten in Gebrauch waren. Weitere Informationen


Ausstellung "Historische Garten- und Arbeitsgeräte"
ehemaliges Baumagazin im Schlossgarten
68723 Schwetzingen
www.sch

Schwetzingen Gartendokumentation  Gartendokumentation im südlichen Zirkelgebäude
Gartendokumentation im südlichen Zirkelgebäude.

Gartendokumentation

Die Gartendokumentation im südlichen Zirkelgebäude gibt eine profunde Übersicht über die Entstehung und Entwicklung des Schwetzinger Schlossgartens anhand von historischen Plänen und Abbildungen. Weitere Informationen


Gartendokumentation
Südliches Zirkelgebäude im Schlossgarten
68723 Schwetzingen
www.schloss-schwetzingen.de

Schwetzingen Karl Woern Haus  Karl-Wörn-Haus - Museum der Stadt Schwetzingen
Karl-Wörn-Haus - Museum der Stadt Schwetzingen.

Karl-Wörn-Haus - Museum der Stadt

Das Museum im ehemaligen Direktionsgebäude der Konservenfabrik des Max Bassermann zeigt die Geschichte Schwetzingens. Zu den Schwerpunkten der Schau gehört die kurpfälzische Epoche und das goldene Zeitalter Schwetzingens als Sommerresidenz der Kurfürsten der Pfalz, die badische Ära der Stadt und schließlich die neuere Zeit mit der Entstehung erster Industriebetriebe des Sektors Nahrung und Genuss. Regelmäßig finden Sonderausstellungen statt. 


Karl-Wörn-Haus - Museum der Stadt
Marstallstraße 51
68723 Schwetzingen
Telefon +49 (0) 62 02/ 2 67 69
info@schwetzingen-museum.de
www.schwetzingen-museum.de

Schwetzingen MuseumBlau Himmelsraum  Himmelsraum im Museum Blau
Himmelsraum im Museum Blau.

Museum für die Farbe Blau

Blau ist die Lieblingslieblingsfarbe überhaupt, keine andere Farbe erfreut sich so vieler echter Fans. Keine andere besitzt eine so interessante Kulturgeschichte, ist durch so viele wundersame Phänomene charakterisiert. Keine andere Farbe hat so sehr Geheimnis und ästhetisches Potential wie Blau. Seit 2017 hat die Farbe Blau endlich ein eigenes Museum, das sich nun als echte Wunderkammer präsentiert. 


Museum für die Farbe Blau
Hebelstraße 2
68723 Schwetzingen
Telefon +49 (0) 62 02/ 70 35 87 0
www.museumblau.de

Schwetzingen Lapidarium Foto TobiasSchwerdt  Originalfiguren des Schlossgartens im Lapidarium
Originalfiguren des Schlossgartens im Lapidarium.

Orangerie/ Lapidarium

In der Alten Orangerie ist ganzjährig Ausstellung zur Geschichte der Orangerien zu besuchen. chte der Orangerien ist ganzjährig im Foyer der alten Orangerie besuchbar. In der Neuen Orangerie finden sich im Lapidarium, in einem „Wald von Skulpturen“, die Originalfiguren des Schlossgartens. Weitere Informationen


Orangerie/ Lapidarium
Schlossgarten - Alte und Neue Orangerie
68723 Schwetzingen
www.schloss-schwetzingen.de

Schwetzingen XylonMuseumAussenansicht Foto TobiasSchwerdt01  XYLON-Museum beim Schwetzinger Schlossgarten
XYLON-Museum beim Schwetzinger Schlossgarten.

XYLON - Museum + Werkstätten e.V.

An der Peripherie des Schlossgartens befindet sich in der ehemaligen Invalidenkaserne mit „XYLON - Museum + Werkstätten“ ein Zentrum für moderne Druckgrafik und Zeichnung. Wechselausstellungen informieren über aktuelle bildnerische und technische Positionen dieser Gattungen. Weitere Informationen 


XYLON - Museum + Werkstätten e.V.
Kronenstraße 17 / Schlossgarten 2
68723 Schwetzingen
Telefon +49 (0) 62 02/ 85 93 93 1
info@xylon-museum.de
www.xylon-museum.de