Burgenstraße Logo
^  KARTE EIN-/AUSBLENDEN  ^

Katalog 2019

http://www.burgenstrasse.de/Prospekte-Service/Newsletter.html
http://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLScvKDpDAq0NFhADFYIBLrtTj09ReXiWTUlJdv1rgT4H3T2MeQ/viewform
Burgenstraße Banner - Link zu Booking.com

Regionen entlang der Burgenstraße

.

Auf ihren rund 770 km führt Sie die Burgenstraße durch zahlreiche Regionen mit unterschiedlicher Landschaftsformen und kulinarischen wie kulturellen Angeboten. Die regionalen Tourismusorganisationen sind die Ansprechpartner für Ausflüge und Erlebnisse unterschiedlichster Art, die sich mit einer Reise entlang der Burgenstraße verknüpfen lassen.



.

Touristikgemeinschaft Kurpfalz e. V.

Schwetzingen – Heidelberg – Neckargemünd – Hirschhorn – Mosbach

Zur Webseite



.

Sinsheimer Erlebnisregion

Sinsheim – Neckarbischofsheim

Unvergessliche Tage in Sinsheim und der Umgebung verbringen. Das touristische Angebot ist so vielfältig wie die Hügellandschaft des Kraichgaus. Genießen Sie erholsame Natur gepaart mit Technik, Tradition und Moderne.

Zur Webseite



.

Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e. V.

Gundelsheim – Bad Wimpfen – Heilbronn – Weinsberg

Auf halber Strecke zwischen Heidelberg und Stuttgart liegt das HeilbronnerLand, das sich bestens auf zahlreichen Rad- und Wanderwegen entdecken lässt. Freuen Sie sich auf unberührte Naturlandschaften rund um die Flüsse Kocher, Jagst und Neckar, zwei Naturparks sowie beeindruckende Weinlandschaften.

Zur Webseite



.

Touristikgemeinschaft Hohenlohe e.V.

Öhringen – Neuenstein – Waldenburg

Hohenlohe liegt im Nordosten Baden-Württembergs. Die Flüsse Kocher und Jagst prägen das Land, die Waldenburger Berge und die Hohenloher Ebene sind zwei auffällige Landschaftsbilder. Hier ist eine Symbiose zwischen bäuerlicher Kulturlandschaft, Wirtschaftsstandort und Genießerregion entstanden, die besondere Erlebnisse für alle bietet.

Zur Webseite



.

Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.

Schwäbisch Hall – Kirchberg an der Jagst

Genießen Sie traumhafte Landschaften auf den Rad- und Wanderwegen an Kocher, Jagst und Bühler sowie das bunte Treiben in den belebten Fachwerkstädtchen. Lassen Sie sich kulinarisch von Sterneküche und authentischer Hausmannskost verwöhnen. Kulturinteressierte treffen auf Theaterstücke und Kunstausstellungen von Weltruhm.

Zur Webseite



.

Romantisches Franken

Rothenburg ob der Tauber – Colmberg – Ansbach – Lichtenau – Stein – Cadolzburg – Langenzenn

Rothenburg ob der Tauber mit seiner wunderbaren historischen Altstadt ist das Eingangstor zum Romantischen Franken. Die schöne Urlaubsregion bietet neben den sehenswerten Orten an der Burgenstraße auch viele weitere attraktive Reiseziele. Ein bestens ausgebautes Radnetz führt entlang von Flüssen und durch den Naturpark Frankenhöhe. Die fränkische Küche und herzliche Gastgeber garantieren einen entspannten Urlaub.

Zur Webseite



.

Tourismusverband Fränkisches Seenland GBR

Altmühlsee – Brombachsee Rothsee

Sieben Seen, eingebettet in eine vielfältige Landschaft die verbindet: Wasser und Land, echt fränkische Tradition und Trendsportarten, Kultur- und Sportbegeisterung, Naturerlebnis und beeindruckende Technik. Wer hier Urlaub macht, entdeckt eine beherzte Ferienregion, die immer wieder neue Facetten von sich preisgibt.

Zur Webseite



.

Nürnberger Land

Lauf an der Pegnitz

Das Nürnberger Land begeistert mit weitläufigen Wäldern, historischen Burgen und Schlössern sowie umfangreichen Gastronomie-, Übernachtungs- und Aktiv-Angeboten. Die Region ist nahezu flächendeckend mit Wander- und Radwegen erschlossen und mit ihren Felsformationen ein weltbekanntes Klettergebiet.

Zur Webseite



.

Tourismuszentrale Fränkische Schweiz

Forchheim – Ebermannstadt – Muggendorf/Streitberg – Egloffstein – Gößweinstein – Pottenstein – Waischenfeld – Aufseß – Heiligenstadt i. OFr. – Memmelsdorf

Die im Städtedreieck Nürnberg, Bamberg und Bayreuth gelegene Region steht für ein reichhaltiges Bier-, Brand- und Schmankerlangebot und romantische Tallandschaften mit 35 mittelalterlichen Burgen und Schlössern. Liebhabern von Aktivurlaub wird in Sachen Wandern, Radfahren, Kanufahren und Klettern alles geboten.

Zur Webseite



.

Haßberge Tourismus e.V.

Ebern – Maroldsweisach

Erleben Sie das Mittelalter hautnah bei einem Besuch des Burgeninformationszentrums in Altenstein, dem Herzstück des Deutschen Burgenwinkel, oder erkunden Sie die Ruine Rotenhan, eines der 100 wichtigsten Geotope Bayerns. Nach spannenden Entdeckungen locken Heckenwirtschaften und Brauereien zur Einkehr.

Zur Webseite



.

Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V.

Seßlach – Heldburg – Coburg

Coburg.Rennsteig verbindet Südthüringen und Nordbayern zu einer abwechslungsreichen Urlaubsregion: Erleben Sie Kultur, Top-Veranstaltungen und Aktiv-Urlaub zu jeder Jahreszeit. Von der Vestestadt Coburg über das grüne Rodachtal bis zum bekannten Rennsteig wartet ein breitgefächertes Angebot.

Zur Webseite



.

FRANKENWALD TOURISMUS Service Center

Kronach – Kulmbach

Der Frankenwald besticht durch authentische Ursprünglichkeit und pure Natur. Als "Qualitätsregion Wanderbares Deutschland" ist er ein Paradies für Outdoorfans. Gleich 7 ausgezeichnete Genussorte lassen sich kulinarisch entdecken. Das Bayerische Staatsbad Bad Steben verwöhnt mit der einzigartigen Heilmittelkombination aus Radon, Moor und Kohlensäure. Kulturell hat der Frankenwald viel zu bieten: Kerwa, Burgen, Schlösser, gelebte Traditionen wie Flößerei, Köhlerei oder Klöppeln.

Zur Webseite