Burgenstraße Logo
^  KARTE EIN-/AUSBLENDEN  ^

Katalog 2020

http://www.kaiser2020.de
http://www.burgenstrasse.de/Prospekte-Service/Newsletter.html

Booking.com

Heidelberg

.

Goethe, im Lob eher zurückhaltend, spricht der Stadt „etwas Ideales“ zu, Mark Twain, der pragmatische Mississippi-Lotse, schreibt von der „äußersten Möglichkeit des Schönen“ und bis heute ist Heidelberg noch immer das Synonym für Romantik schlechthin. Augenfällig ist die Schönheit von Lage und Architektur der Stadt: Eingefasst von den bewaldeten Hängen des Heiligenbergs und des Königstuhls, am Austritt des Neckars aus dem Odenwald in die Rheinebene, liegen die barocken Silhouetten der Häuser und die Ruine des Schlosses. Neben dem Schloss und der Altstadt sind die alljährlichen Festivals für Klassik, Jazz, Film, Theater und Literatur Besuchermagneten.

Fast 400 Jahre lang - von 1356 bis 1720 - war Heidelberg die Residenz der Kurfürsten von der Pfalz und für Jahrhunderte ein Brennpunkt deutscher Geschichte. Mit ihr verbunden sind Namen von Adelsgeschlechtern wie Wittelsbach, Stuart oder Medici, von Theologen wie Martin Luther oder Politikern wie Friedrich Ebert. Die Epoche der „Heidelberger Romantik“ zu Beginn des 19. Jahrhunderts mit Dichtern wie Achim und Bettina von Arnim, Clemens Brentano und Joseph von Eichendorff ging in die Literaturgeschichte ein.

Weltweite Popularität erlngte die Stadt durch das Schauspiel „Alt-Heidelberg“ von Wilhelm Meyer-Förster, dessen Titel auf Victor von Scheffels Gedicht „Alt-Heidelberg, du feine“ aus dem Jahr 1852 zurückgeht und das zu den meistgespielten Stücken in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts zählte. In Japan war es um die Jahrhundertwende Pflichtlektüre für Germanistikstudenten. Es bildete die Grundlage für die überaus erfolgreiche Broadway-Operette „The Student Prince“ sowie für verschiedene Verfilmungen in Deutschland und den USA.

An Deutschlands ältester Universität, gegründet 1386, wird auf höchstem Niveau geforscht. Große Namen, darunter neun Nobelpreisträger, bestimmen ihre Geschichte. Die Lage in einer der dynamischsten Wirtschaftsregionen Deutschlands macht die Heidelberg außerdem zu einem attraktiven Kongress- und Tagungsort.

Heidelberg KoeniginSilvia Foto Weisse-Flotte-Heidelberg  Heidelberg - Alte Brücke und Schloss
Heidelberg - Alte Brücke und Schloss.
Heidelberg Kornmarkt C-HeidelbergMarketing TobiasSchwerdt  Heidelberg - Kornmarkt
Heidelberg - Kornmarkt.
Heidelberg Kulinarik RoterOchse HeidelbergMarketingGmbFoto TobiasSchwerdt  Heidelberg - Studentenlokal
Heidelberg - Studentenlokal "Roter Ochsen".
Heidelberg Bergbahn-historisch ©HeidelbergMarketingGmbFoto-TobiasSchwerdt1  Heidelberg - Historische Bergbahn
Heidelberg - Historische Bergbahn.
Heidelberg AlteUniversitaet ©HeidelbergMarketingGmbFoto-TobiasSchwerdt  Heidelberg - Alte Universität
Heidelberg - Alte Universität.
Heidelberg Marktplatz ©HeidelbergMarketingGmbFoto-AchimMende1  Heidelberg - Marktplatz
Heidelberg - Marktplatz.
<= Schwetzingen | Neckargemünd =>