Burgenstraße Logo
^  KARTE EIN-/AUSBLENDEN  ^

Katalog 2019

http://www.burgenstrasse.de/Prospekte-Service/Newsletter.html
Burgenstraße Banner - Link zu Booking.com

Bamberg

      Museen



Bamberg Kreuzgang-im-DioezesanmuseumCRFrankenTourismusFotoAndreasHub  Diözesanmuseum
Diözesanmuseum.

Diözesanmuseum des Erzbistums

Im ehemaligen Kapitelhaus von Balthasar Neumann zeigt das Diözesanmuseum die sakrale Pracht vergangener Jahrhunderte. Hauptattraktion bildet eine weltweit herausragende Sammlung mittelalterlicher Textilien, wie die Kaisermäntel von Heinrich II. und Kunigunde, das Gunther-Tuch und das Papstornat von Clemens II. Insgesamt sind noch 8 Prunkgewänder wie diese aus dem 11./12. Jahrhundert wesentlich erhalten. In der Schatzkammer des Domes befinden sich Reliquien, die teilweise noch aus dem 12. Jahrhundert stammen.


Diözesanmuseum des Erzbistums
Domplatz 5
96049 Bamberg
Telefon +49 (0) 951 / 50 23-16
Telefax +49 (0) 951/ 50 23-20
dioezesanmuseum@erzbistum-bamberg.de
www.eo-bamberg.de

WBamberg ETA Hoffmann Haus CR TKSBamberg  E.T.A.-Hoffmann-Haus
E.T.A.-Hoffmann-Haus.

E.T.A.-Hoffmann-Haus

Im Jahr 2003 wurde das schmale Wohnhaus des Schriftstellers und Komponisten E.T.A. Hoffmann in ein modernes Literaturmuseum umgestaltet. Das mit dem alten Mobiliar ausgestattete „Poetenstübchen“, der kleine „Zaubergarten“, ein Spiegelkabinett sowie das interaktive Wahrheitsmikroskop drücken die Vielschichtigkeit des Künstlers aus und sprechen die verschiedenen Sinne der Besucher an. Die übrigen Räume enthalten Informations- und Schautafeln sowie Installationen zu Leben und Werk des Autors. Das Anwesen ist das einzige erhaltene Wohnhaus Hoffmanns.


E.T.A.-Hoffmann-Haus
Schillerplatz 26
96047 Bamberg
Telefon +49 (0) 9 51 / 29 76-200
info@etahg.de
www.etahg.de

Bamberg Brauereimuseum 02  Fränkisches Brauereimuseum
Fränkisches Brauereimuseum.

Fränkisches Brauereimuseum

Auf rund 1.000 m² Ausstellungsfläche in den Gewölben der ehemaligen Benediktiner-Klosterbraustätte (gegr. um 1122) erleben Besucher eine faszinierende Reise durch die Biergeschichte.

Mit über 1850 Exponaten wird gelebte Bierkultur vermittelt und der spannende Werdegang vom Halm zum Glas nachverfolgt. Das Museum beherbergt folgende authentische Abteilungen: Sudhaus, Mälzerei, Gär- und Lagerkeller, Eiskeller, Büttnerei, Filtration und die Fass- und Flaschenabfüllung.


Fränkisches Brauereimuseum
Michelsberg 10f
96049  Bamberg
Telefon +49 (0) 951/ 5 30 16
info@brauereimuseum.de
www.brauereimuseum.de

Bamberg Gaertner-undHaeckermuseum  Gärtner- und Häckermuseum
Gärtner- und Häckermuseum.

Gärtner- und Häckermuseum

Das Gärtner- und Häckermuseum in Bamberg wurde unter den Besuchern der Bistumsstadt bislang als „Geheimtipp“ gehandelt. Als Bamberg den Titel „UNESCO-Welterbe“ erhielt, wurde das auch mit der einmaligen Kulturlandschaft der innerstädtischen Gartenflächen begründet. Das im typischen Gärtnerhaus von 1769 untergebrachte Museum widmet sich vor allem dem handwerklichen innerstädtischen Gemüsegartenbau in der seit dem Mittelalter gewachsenen Gärtnerstadt. Das Freilicht-Areal zeigt die gärtnerspezifischen Aspekte des Wohnens und Wirtschaftens.


Gärtner- und Häckermuseum
Mittelstraße 34
96052 Bamberg
Telefon +49 (0) 951/ 30 17 94 55
info@ghm-bamberg.de
www.ghm-bamberg.de

Bamberg Historisches Museum CR TKSBamberg  Bamberger Flussgeschichte im Historischen Museum
Bamberger Flussgeschichte im Historischen Museum.

Historisches Museum

Das Museum in der Alten Hofhaltung am Domplatz dokumentiert die Kultur und Geschichte Bambergs von der Vorgeschichte bis ins 20. Jahrhundert. Neben der ständigen Galerie „100 Meisterwerke. Von Lucas Cranach über Pieter Breughel zu Otto Modersohn“ und der Ausstellung „Bürgerkultur in Bamberg im 19. Jahrhundert“ wird die von der UNESCO preisgekrönte Ausstellung „Im Fluss der Geschichte. Bambergs Lebensader Regnitz“ gezeigt.
Zusätzlich finden regelmäßig Sonderausstellungen statt, während der Weihnachtszeit Krippenausstellungen.

Aufgrund vielfältiger kreativer Projekte und Mitmachangebote, kann das Museum ganz interaktiv erkundet werden, wodurch jeder seinen Besuch individuell gestalten kann. Kinder können hier sogar ihren Geburtstag feiern.


Historisches Museum
In der Alten Hofhaltung, Domplatz 7
96049 Bamberg
Telefon +49 (0) 9 51 / 51 90 74 6
Telefax +49 (0) 9 51/ 87 14 64
museum@stadt.bamberg.de
www.museum.bamberg.de