Burgenstraße Logo
^  KARTE EIN-/AUSBLENDEN  ^

Katalog 2019

http://www.burgenstrasse.de/Prospekte-Service/Newsletter.html
http://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLScvKDpDAq0NFhADFYIBLrtTj09ReXiWTUlJdv1rgT4H3T2MeQ/viewform
Burgenstraße Banner - Link zu Booking.com

Kirchberg an der Jagst

.
Kirchberg Stadtturm  Kirchberg an der Jagst – Stadtturm
Kirchberg an der Jagst – Stadtturm.

Erstmals urkundlich erwähnt wird Kirchberg 1265 als „Kirepere“. Die „neue Stadt“ wird im Jahre 1365 Mittelpunkt einer hohenlohischen Herrschaft.
Im Jahr 1373 gab Kaiser Karl IV. in einer zu Eger ausgefertigten Urkunde dem Grafen Krafft IV. zu Hohenlohe die Erlaubnis, vor seiner Burg Kirchberg an der Jagst eine Stadt zu bauen – mit Mauern, Pforten, Türmen und anderen Befestigungen, mit einem Wochenmarkt und eigenem Halsgericht.
Seit der Zeit des Hochmittelalters haben viele Epochen in Kirchberg ihre Spuren hinterlassen: Aus der Burgsiedlung wurde eine gräfliche Stadt, dann eine reichsstädtische Festung und schließlich ein hohenlohischer Residenzort von bescheidener barocker Pracht.
Heute ist Kirchberg im Landkreis Schwäbisch Hall ein sympathischer Wohn- und Gewerbestandort mit einer romantisch verträumten Altstadt, umgeben vom Grün des Hohenloher Landes.
Hier hat sich ein reges Kulturleben etabliert: Kunstausstellungen in der Orangerie, das Sandel’sche Museum und die weithin bekannten Schloss-Konzerte ergänzen das vielseitige Angebot der Stadt, von Vereinen und Privatinitiativen. Kirchberg ist während des ganzen Jahres Bühne für fröhliche Feste und Anziehungspunkt für die ganze Familie. Den Besuchern bietet sich hier die Gelegenheit, typisch Hohenloher Lebensart kennen zu lernen und die Gastfreundschaft in der bezaubernden Stadt zu genießen.

Kirchberg Altstadt Stefan Sorg  Kirchberg an der Jagst – Altstadt
Kirchberg an der Jagst – Altstadt.
Kirchberg Blick auf Kirchberg ueber die Felder ©Hartmut Volk  Blick auf Kirchberg an der Jagst
Blick auf Kirchberg an der Jagst.
Kirchberg Jagstbruecke Stefan Sorg  Kirchberg an der Jagst – Jagstbrücke
Kirchberg an der Jagst – Jagstbrücke.
<= Schwäbisch Hall | Rothenburg ob der Tauber =>