die burgenstraße | Magazin Touren & Tipps 2022

iese Tour nimmt ihren Ausgang in Mosbach mit seinem von Fachwerk umrahmten Marktplatz und führt dann ins Neckartal. Mehr und mehr säumen nun Weinberge die Burgenstraße und es beeindrucken gleich zwei Burgen in Bilderbuchlage – Burg Hornberg und Burg Guttenberg. Beide seit Jahrhunderten im Besitz der Freiherren von Gemmingen bieten sie eine ideale Verbindung von Burgenromantik, traumhaftem Ausblick und herzlicher Gastlichkeit. In Gundelsheim, dessen imposantes Deutschordensschloss Horneck seit 2020 ein Hotel beherbergt, überquert die Burgenstraße den Neckar und beschreibt eine Schleife über Neckarbischofsheim und Sinsheim. Hier begeistert die Burg Steinsberg mit ihrer Rundum-Fernsicht. Auf dem weiteren Weg ist Bad Wimpfen die nächste Station. In der Stauferstadt, bekannt für die einmalige Silhouette ihrer Kaiserpfalz hoch über dem Fluss, erreicht die Burgenstraße wieder das Neckartal. Bevor man nach Heilbronn und damit an das Ziel dieser Tour gelangt, gibt es im Schloss Lehen in Bad Friedrichshall nochmals die Gelegenheit „Gast im Schloss“ zu sein. 7 Burgen und Schlösser – 100 Kilometer Unterwegs zwischen Mosbach und Heilbronn Tour 2 5 km 10 km 15 km 0 km Entfernung in Kilometern Burg an Burg im Neckartal – Schloss Horneck und Burg Guttenberg Mosbach – Palm‘sches Haus am Marktplatz Bad Wimpfen – Altstadt Mannheim Bayreuth Nürnberg Heilbronn Mosbach 21

RkJQdWJsaXNoZXIy MzkxMDU=