Burgenstraße Logo
^  KARTE EIN-/AUSBLENDEN  ^
http://www.burgenstrasse.de/pageflip/Gesamtkatalog2018/
http://www.burgenstrasse.de/Prospekte-Service/Newsletter.html
Burgenstraße Banner - Link zu Booking.com

Veranstaltungen

.

Das ganze Jahr über lädt eine Fülle von Veranstaltungen an die Burgenstraße ein. Sie erwecken längst vergangene Zeiten neu, setzen Jahrhunderte lange Traditionen fort und erfüllen geschichtsträchtige Orte mit Leben. Unser Veranstaltungskalender führt sie auf - vom Meistertrunk bis zum Schlosskonzert, vom Ritterturnier bis zum Christkindlesmarkt - und zeigt Ihnen, wann es sich besonders lohnt, die Burgenstraße „ins Visier“ zu nehmen.

Bitte wählen Sie hier die gewünschte(n) Anzeigenoption(en) aus:
Es besteht die Möglichkeit die Sortierkriterien miteinander zu verknüpfen.
Beispiel: Monat "Juli" in der Stadt "Nürnberg" und der Kategorie "Konzerte".


Rothenburg ob der Tauber
01.05.2016 - 31.12.2018Rothenburg Zauberrolle MittelalterlichesKriminalmuseum  Rothenburg ob der Tauber - Zauberrolle
Rothenburg ob der Tauber - Zauberrolle.

Ausstellung: "Mit dem Schwert oder festem Glauben - Luther und die Hexen"

Hexen sind uns heute einfach nur Protagonisten im Märchen, in der Frühen Neuzeit aber grassierte eine leibhaftige Hexenangst: Folter und Verbrennungen standen leider Gottes nur zu oft auf der Tagesordnung. Das Mittelalterliche Kriminalmuseum nimmt sich dieses vielschichtigen Themas an und stellt insbesondere Martin Luther in den Fokus.

Die Sonderausstellung zur Lutherdekade geht anhand zahlreicher außergewöhnlicher Exponate, moderner Museumstechnik und lebendigen Erläuterungen auch auf die juristischen und sozialen Auswüchse der Hexenverfolgung in Franken und Rothenburg ein. Weitere Informationen

Sinsheim
18.09.2016 - 31.12.2018Sinsheim Rudi Altig - Sonderausstellung  Sinsheim - Rudi Altig Sonderausstellung
Sinsheim - Rudi Altig Sonderausstellung.

Rudi Altig - Sonderausstellung in Jockels Rennradsammlung

Aus Anlass des 50. Jahrestags des von Rudi Altig im Jahr 1966 auf dem Nürburgring errungenen Straßen-Weltmeistertitels, zeigt das TECHNIK MUSEUM SINSHEIM eine große Sonderausstellung, die dem unvergessenen Idol von Generationen von Radsportfans gewidmet ist.

Die Ausstellung dokumentiert die sportlichen und privaten Etappen des aus Mannheim stammenden Ausnahmesportlers, der bis zu seinem Tod im Juni 2016 den Radsport auf der Bahn und auf der Straße in unvergleichlicher Weise geliebt und gelebt hat. Weitere Informationen

Ahorntal
01.01.2018 - 26.12.2018Burg Rabenstein Hoehlenevent - Sophie at night ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Höhlenevent
Burg Rabenstein - Höhlenevent "Sophie at night" & Burgmenü - © Burg Rabenstein.

Höhlenevent: "Sophie at night" & Burgmenü

Nach dem Empfang mit einem fruchtigen Aperitif geht es gemeinsam vom Vorhof der Burg Rabenstein zur Sophienhöhle. Dort erwartet die Besucher das Sonderprogramm "Sophie at night". Die Höhle ist faszinierend ausgeleuchtet. Umfangen von herrlicher Musik, können die Gäste die zauberhaften Eindrücke im Innern der Höhle in Ruhe genießen. Für Interessierte gibt der Höhlenführer sachkundige Erklärungen – auch zu dem in einer Vitrine ausgestellten Höhlenbärenskelett, das als eines der weltweit vollständigsten Höhlenbärenskelette gilt.

Im Anschluss führt der Weg zurück zur Burg, wo in den Rittersälen ein delikates 3-Gänge-Burgmenü serviert wird. Der abwechslungsreiche Abend findet seinen Ausklang vor dem offenen Feuer im Kaminzimmer der Burg. Ein seltenes Erlebnis für alle Naturfreunde – Einheimische und Urlauber gleichermaßen!

Termine und weitere Informationen

Schwetzingen
01.01.2018 - 18.11.2018
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Sonderführung: "Des Kurfürsten neue Kleider - nun auch für's Volk"

Ein modischer Streifzug für die ganze Familie!

In früheren Jahrhunderten waren Kleider, mehr als heute, ein Spiegelbild des Standes, dem man angehörte. Immer schon wurde damit gezeigt, wer man war – sogar, welche politische Meinung man hatte. Was "à la mode" war und wie sehr die Kleidung Anforderungen an die Trägerin und den Träger stellte, wird anhand von Beispielen gezeigt. Zwei Teilnehmer werden als kurfürstliches Paar eingekleidet – und zum Schluss gibt es einen historischen Tanz.

Termine: 1. Jan., 28. Jan., 4. März, 18. November - jeweils 14 bis 16 Uhr.

Anmeldung erforderlich: Telefon +49 (0) 62 21 / 6 58 88 - 0
Kartenverkauf: Schlosskasse
Treffpunkt: Besucherzentrum

Preis: Erwachsene 12 €, Ermäßigte 6 €, Familien 30 €. Weitere Informationen

Cadolzburg
02.01.2018 - 30.12.2018

Führungen auf der Cadolzburg

Regelmäßig stattfindende Führungen:

"HerrschaftsZeiten – Die Cadolzburg im Spätmittelalter" (75 Minuten)
Wann: Samstag 11 und 14 Uhr · Sonntag 11 Uhr
Kosten: 2,- Euro pro Person + Eintritt

Familienführung
"HerrschaftsZeiten – So lebten die Hohenzollern auf der Cadolzburg"
(75 Minuten)
Wann: Sonntag 14 Uhr
Kosten: 2,- Euro pro Kind; Erwachsene benötigen lediglich eine Eintrittskarte.

Öffnungszeiten:
April-September: 9-18 Uhr (letzter Einlass 17.15 Uhr)
Oktober-März: 10-16 Uhr (letzter Einlass 15.15 Uhr)
Geschlossen: Montags, 1. Januar, Faschingsdienstag, 24./25./31. Dezember

Weitere Informationen

Ahorntal
04.01.2018 - 29.12.2018
Beginn: 18:00 UhrBurg Rabenstein Wildschwein-Grillbuffet ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Wildschwein-Grillbuffet - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Wildschwein-Grillbuffet - © Burg Rabenstein.

Wildschwein-Grillbuffet

Wildschwein vom Spieß:

  • Frisches Holzofenbrot mit Kräuterbutter und Griebenschmalz
  • Bunte Salatauswahl vom Buffet
  • Kartoffellauchcremesuppe
  • Wildschwein vom Spieß mit Schwarzbiersoße, Kartoffelklößen & bayerisch Kraut
  • Diverse Nachspeisen

Lassen Sie den Abend im gemütlichen Kaminzimmer der Burg ausklingen!

36,90 € pro Person

Termine & weitere Informationen

Ahorntal
05.01.2018 - 24.11.2018
Beginn: 19:00 UhrBurg Rabenstein Dinner Meets Magic mit Danny Ocean ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Dinner Meets Magic mit Danny Ocean - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Dinner Meets Magic mit Danny Ocean - © Burg Rabenstein.

Dinner Meets Magic

Mit Mentalist und Magier Danny Ocean erleben Sie einen zauberhaften Abend mit psychologischer Raffinesse, magischer Faszination & kulinarischen Highlights. Lassen Sie sich beim feinen 4-Gänge-Menü in eine Welt entführen, von der Sie nicht einmal zu träumen wagen. Es werden Dinge geschehen, die mit Naturgesetzen nicht erklärbar scheinen.

P.S. Bringen Sie Ihre eigene Gabel mit...

"Nicht von dieser Welt": 05.01., 13.04., 27.07., 28.09., 24.11.2018

79 € pro Person - Einlass 18.30 Uhr. Weitere Informationen

Haßmersheim-Neckarmühlbach
06.01.2018 - 09.12.2018
Beginn: 18:30 Uhr
Ende: 20:30 UhrBurg Guttenberg Oeffentliches Rittermahl1  Burg Guttenberg - Öffentliches Rittermahl
Burg Guttenberg - Öffentliches Rittermahl.

Öffentliches Rittermahl, Burg Guttenberg

Ein urig origineller Abend, der Euch in längst vergangene Zeiten zurückführt. Der Herold führt durch den Abend und treibt allerlei Spektakel mit dem Volke. Die Gäste werden in das Programm einbezogen und die Schlossgeister sorgen für das leibliche Wohl. Höhepunkt des Abends ist der Ritterschlag. Ein Gast wird in eine Ritterrüstung gesteckt.

Termine: fast jeden Samstag

Eintritt: 58 EUR inkl. Essen, Progamm und 2 Stunden Bier, Wein und Softdrinks (Kinder 5-15 J.: 29 EUR). Weitere Informationen

Ahorntal
06.01.2018 - 07.12.2018
Beginn: 19:00 UhrBurg Rabenstein Gruseldinner ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Gruseldinner - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Gruseldinner - © Burg Rabenstein.

Gruseldinner

Erleben Sie auf genussvolle Weise, wie komisch gruseln sein kann! Beim Gruseldinner sind Sie hautnah dabei, lassen sich mit einbeziehen oder genießen das Geschehen aus der Zuschauerperspektive. Zwischen den Szenen versorgen die Küchenmonster Sie mit einem leckeren 4-Gänge-Menü.

"Dracula": 06.01., 17.02., 07.12.2018
"Jack the Ripper:" 12.01., 23.03., 12.10.2018
"Dr. Jekyll & Mr. Hyde": 03.02., 21.04., 10.11.2018
"Die Experimente des Dr. Frankenstein": 09.03., 31.10.2018

79 € pro Person - Einlass 18.30 Uhr. Weitere Informationen

Ahorntal
13.01.2018 - 14.12.2018
Beginn: 18:00 UhrBurg Rabenstein Feuriger Abend ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Feuriger Abend - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Feuriger Abend - © Burg Rabenstein.

Feuriger Abend - Feurige Speisen, Feuershow & Feuerzangenbowle

Genießen Sie auf Burg Rabenstein einen Abend, der alle Sinne ansprechen wird. Serviert wird in den Rittersälen ein feuriges 4-Gänge-Menü, im Vorhof der Burg verzaubert eine Feuershow und nach dem Dessert sorgt die Feuerzangenbowle für wohlige Wärme und Entspannung. Den Ausklang findet der Abend vor offenem Kaminfeuer.

49 € pro Person
Termine: 13.01., 10.02., 03.03., 02.10., 26.10., 17.11., 14.12.2018

Weitere Informationen

Ahorntal
19.01.2018 - 28.12.2018
Beginn: 19:00 UhrBurg Rabenstein Murder Mystery Dinner ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Murder Mystery Dinner - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Murder Mystery Dinner - © Burg Rabenstein.

Murder Mystery Dinner

Ein Abend mit feinstem Kulinartheater und die Gelegenheit für Sie, Ihr Talent zum Kriminologen unter Beweis zu stellen. Gehen Sie mit auf Verbrecherjagd! Während eines exquisiten 4-Gänge-Menüs inszenieren die Schauspieler von Greene Entertainment im historischen Ambiente der Burg eine Mordgeschichte, bei der die Grenzen zwischen Fiktion und Wirklichkeit ebenso verwischt werden wie die zwischen Schauspielern und Publikum.

"Herr Ober, die Leiche bitte": 19.01., 15.06., 28.12.2018
"Murder for Fun": 02.03., 28.04., 14.09., 03.11.2018
"Da Vinci Tod": 06.04., 19.10.2018

79 € pro Person - Einlass: 18.30 Uhr. Weitere Informationen

Schwetzingen
20.01.2018 - 08.12.2018

Sonderführung Schloss: "VORHANG AUF! Besichtigung des historischen Schlosstheaters"

 

Informationen und Anmeldung: Service Center der kurpfälzischen Schlösser.
Tel.: 0049 (0) 62 21 - 65 888-0
Weitere Informationen

Ahorntal
20.01.2018 - 17.11.2018Burg Rabenstein Whisky-Dinner ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Whisky Tasting - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Whisky Tasting - © Burg Rabenstein.

Whisky Tasting - Genüsse aus Schottland

Wo sonst könnte man die geschmackliche Vielfältigkeit eines schottischen Whiskys besser genießen als im stilvollen Burgambiente?

Zum exquisiten Mehr-Gänge-Burgmenü gibt es viele Informationen über die Herstellung der schottischen Whiskys und Gelegenheit, die unterschiedlichen Abfüllungen und Geschmacksrichtungen zu verkosten.

ab 79 € pro Person - Termine: 20.01., 10.03., 16.11., 17.11.2018

Weitere Informationen

Cadolzburg
30.01.2018 - 28.01.2019

Ausstellung: "Silber, Gold, Zollerngeld: Münzen der Sammlung Grüber, Cadolzburg"

Am 14. Februar (Aschermittwoch): "Münzprägen" für Kinder; an 2 Sonntagen: Münzbegutachtung durch H. Grüber. Weitere Informationen

Kronach
01.02.2018 - 30.11.2018Kronach Festungstor ©Stefan Wicklein Stadt Kronach  Kronach - Festungstor - © Stefan Wicklein, Stadt Kronach
Kronach - Festungstor - © Stefan Wicklein, Stadt Kronach.

Öffentliche Festungsführungen 2018

Die Festung Rosenberg ist eine der größten und besterhaltenen Festungsanlagen Deutschlands. Die Führung verläuft ausgehend vom frühbarocken Festungstor durch Wallgräben und unterirdische Gänge auf die Bastionen, von denen Sie einen einzigartigen Blick auf die Stadt Kronach haben. Sie sehen die verschiedenen Bauphasen vom mittelalterlichen Bergfried bis hin zum bastionären Pentagon aus dem Spätbarock, die die immer neuen Anforderungen an den Bau von Wehranlagen zeigen. Da es sich um eine Außenführung handelt, empfehlen wir festes Schuhwerk und eine Taschenlampe.

März bis Oktober, Dienstag bis Sonntag, 11, 12.30, 14 und 15.30 Uhr
November bis Februar, Dienstag bis Sonntag, 11 und 14 Uhr
Treffpunkt: Kasse, Festung Rosenberg

Weitere Informationen

Mannheim
11.02.2018 - 02.12.2018Mannheim Ausstellung Porzellan - Pulverdampf und Schlachtidyll ©rem Maria Schumann  Mannheim - Kaffeekanne mit Reiterschlacht signiert von C.H. Winterstein. Frankenthal, 1765/66. © rem, Maria Schumann
Mannheim - Kaffeekanne mit Reiterschlacht signiert von C.H. Winterstein. Frankenthal, 1765/66. © rem, Maria Schumann.

Ausstellung: "Porzellan - von Pulverdampf & Schlachtidyll"

Ein Meisterwerk des weltberühmten Frankenthaler Porzellans erstrahlt in der Ausstellung "Von Pulverdampf und Schlachtidyll" im Museum Zeughaus. Selten hat sich ein Kaffee- und Teeservice mit 43 Teilen so vollständig erhalten. C. H. Winterstein, einer der besten Frankenthaler Porzellanmaler, schuf die Malereien um 1766. Reiterkämpfe vor historischer Kulisse, rastende Soldaten bis hin zu dramatischen Schlachten vermitteln ein idealisiertes Bild vom Kriegsgeschehen im 18. Jahrhundert. Weitere Informationen

Kronach
01.03.2018 - 31.10.2018
Beginn: 09:30 Uhr
Ende: 17:30 UhrKronach Festung Rosenberg bei Nacht ©Dr Otmar Fugmann  Kronach - Festung Rosenberg bei Nacht - © Dr. Otmar Fugmann
Kronach - Festung Rosenberg bei Nacht - © Dr. Otmar Fugmann.

Sonderausstellung: "Festungen - Frankens Bollwerke"

Wie riecht Schießpulver? Was ist eine Kasematte? Und wie war das Leben auf einer Festung? Antworten darauf gibt diese Ausstellung in der Festung Rosenberg. Die Ausstellung ist konzipiert für die ganze Familie. An zahlreichen interaktiven Stationen gibt es für Kinder und Jugendliche viel zu entdecken. 

Öffnungszeiten:
März bis Oktober, Dienstag bis Sonntag, 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Festungsführungen im Zeitraum der Ausstellung:
Di. bis So., 11.00 Uhr/12.30 Uhr/14.00Uhr/16.00 Uhr

Weitere Informationen

Schwetzingen
02.03.2018 - 16.11.2018

Sonderführung: "Gemächerabend bei Hofe - Ein Besuch im 18. Jahrhundert"

Schon die berühmte Liselotte von der Pfalz berichtete aus Schloss Versailles von den "Gemächerabenden" am französischen Hof. Bei diesem Rundgang betritt man die intime Welt des höfischen 18. Jahrhunderts, begleitet von einer Persönlichkeit aus dem Hofstaat des Kurfürsten Carl Theodor. Und hört, bei einem Glas Sekt, mehr oder weniger pikante Histörchen und dazu die berühmte Musik der Mannheimer Schule.

Termine:
02.03., 16.30 Uhr / 06.04., 18 Uhr / 28.09., 18 Uhr / 19.10., 18 Uhr / 16.11., 16.30 Uhr

Anmeldung erforderlich.
Karten erhältlich bei der Schlosskasse Schwetzingen, Telefon +49 (0) 62 02 12 88 28

Dauer: ca. 120 Minuten. Weitere Informationen

Kronach
02.03.2018 - 08.12.2018
Beginn: 20:30 UhrKronach Turmgeschichten ©Achim Buehler  Kronach - Turmgeschichten - © Achim Bühler
Kronach - Turmgeschichten - © Achim Bühler.

Kronacher Tor-, Turm- & Kellergeschichten - Mit dem Türmer unterwegs durch die Stadt

Tauchen Sie ein in die über 1.000 Jahre alte Stadtgeschichte, einer längst vergangenen Zeit der "urbs crana"! Patroullieren Sie mit dem Türmer Thomas durch die dunklen Gassen der Stadt und erfahren Sie mehr über seinen wichtigen, aber unehrbaren und schlecht bezahlten Beruf.

Der Türmer erzählt Ihnen vor der abendlichen Kulisse der verträumten Stadt viele spannende Geschichten. Begeben Sie sich mit Ihm auf Entdeckungsreise und erleben Sie Kronacher Geschichte hautnah! Weitere Informationen

Sinsheim
04.03.2018 - 07.10.2018

Öffentliche Stadtführungen

Wir bieten Ihnen eine nette Variante des Sonntagsspaziergangs bei der Sie viel über die Geschichte Sinsheims erfahren können.

Ungefähr 1,5 Stunden unterhalten Sie unsere Stadtführer und zeigen Ihnen Plätze, die Sie aus dieser Perspektive noch nicht gesehen haben.

Termine 2018:

Datum         Uhrzeit
4. März 14 Uhr
8. April 11 Uhr
1. Mai 11 Uhr
6. Mai 17 Uhr
10. Juni 17 Uhr
1. Juli 11 Uhr
5. August 14 Uhr
2. September 17 Uhr
7. Oktober 11 Uhr

Treffpunkt: vor dem Stadt- und Freiheitsmuseum, Hauptstraße 92
Dauer der Stadtführung: ca. 1,5 Stunden
Preise pro Person: Erwachsene 4 EUR, Kinder ab 6 2 EUR.
Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
11.03.2018 - 16.12.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Hall is(s)t gut - Ein kulinarischer Streifzug durch Schwäbisch Hall

Beim kulinarischen Streifzug durch die Schwäbisch Haller Altstadt zeigt Ihnen eine fachkundige Gästebetreuerin die interessantesten Sehenswürdigkeiten. Die ortsansässige Gastronomie verwöhnt Sie zwischendurch mit kulinarischen Leckereien. Voranmeldung erforderlich!

Dauer: vier Stunden
Preis: 52 Euro pro Person
Treffpunkt: Tourist Information, Hafenmarkt 3

Termine jeweils Sonntag ab 11 Uhr:
11. Mrz, 8. Apr, 13. Mai, 10. Jun, 15. Jul, 9. Sept, 7. Okt, 11. Nov, 16. Dez.
Weitere Informationen

Roth
16.03.2018 - 26.08.2018Roth Als das Mammut zu schwitzen begann ©Museum Schloss Ratibor  Playmobil-Modell vom Leben in der Steinzeit auf sechs Quatratmetern
Playmobil-Modell vom Leben in der Steinzeit auf sechs Quatratmetern.

Kinder- und Familienausstellung: "Als das Mammut zu schwitzen begann..."

Die speziell für Kinder und Familien konzipierte Ausstellung zeigt die Folgen der Klimaerwärmung vor 12.000 Jahren und wie sich diese auf das Leben der steinzeitlichen Menschen auswirkten. Aus umher-
ziehenden Jägern wurden sesshafte Bauern. Weitere Informationen

Öffnungszeiten:
1. März bis 30. November: Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr (Feiertags geöffnet)

Hirschhorn
18.03.2018 - 14.10.2018
Beginn: 14:00 Uhr

Geospiel - Auf den Spuren Mark Twains in Hirschhorn

Es ist vermutlich die legendärste Floßfahrt der Geschichte, über die Mark Twain im Rückblick seiner Reise ins Neckartal in seinem Buch "A Tramp Abroad" schreibt. Im Sommer des Jahres 1878 in dunkler Nacht bei Regen und Sturm angelandet, machen er und sein Begleiter Station im Hirschhorner Gasthaus "Zum Naturalisten". Was er an dem folgenden Tag noch alles in Hirschhorn erlebt, wird durch das spannende Rate- und Suchspiel auf unterhaltsame Weise vor Ort erfahrbar. Indem man knifflige Aufgaben im Team mit 5-6 Teilnehmern löst, kommt man hinter so manches Geheimnis, das die Stadt mit Mark Twain teilt.

Dauer: 2-3 Stunden. Ab 8 Jahren. Kinder bis 12 Jahre nur in Begleitung eines Erwachsenen.

Bei Regen findet alternativ ein lustiges Quiz im Langbein-Museum statt.

Termine 2018: 18.03., 21.04., 09.06., 14.10. oder nach Vereinbarung
Treffpunkt: 14 Uhr vor dem Rathaus
Preise: Erwachsene 10 Euro, Kinder 5 Euro

Weitere Informationen

Kronach
24.03.2018 - 24.06.2018Kronach Zeichnen in Cranachs Werkstatt  Kronach - Zeichnen in Cranachs Werkstatt
Kronach - Zeichnen in Cranachs Werkstatt.

Sonderausstellung: "Zeichnen in Cranachs Werkstatt - Zeichnungsschatz der Wittenberger Bildermanufaktur"

Die genialen Bildwelten der Wittenberger Cranach-Werkstatt faszinieren seit Jahrhunderten Kunstfreunde weltweit. Die Sonderausstellung Zeichnen in Cranachs Werkstatt präsentiert den weltweit größten zusammenhängenden Bestand von Originalzeichnungen aus der Wittenberger Bildermanufaktur.

Zu den Öffnungszeiten der Fränkischen Galerie und der Festung Rosenberg zu besichtigen.
Di-So: 9.30 - 17.30 Uhr; Montag Ruhetag. Weitere Informationen

Kronach
01.04.2018 - 07.10.2018
Beginn: 11:00 UhrKronach Festungstor ©Stefan Wicklein Stadt Kronach  Kronach - Festungstor - © Stefan Wicklein, Stadt Kronach
Kronach - Festungstor - © Stefan Wicklein, Stadt Kronach.

Öffentliche Kasemattenführungen 2018

Die unterirdischen Gänge und die schusssicheren Gewölbe der Festungsanlage bilden den Schwerpunkt dieser Führung. Die ursprünglich Kampf-, Wohn- und Lagerzwecken dienenden Kasematten wurden noch Ende des Zweiten Weltkrieges zu Produktionsstätten umgebaut. Der Große Gang der Bastion IV ist ein besonderes Highlight dieser Führung.

Aufgaben des Gangsystems waren das Abhören feindlicher Minierarbeiten im Fall einer Belagerung sowie die Ableitung des Oberflächenwassers. Auch die Zisterne in der Bastion IV wird durchquert.

April bis Oktober, jeden ersten Sonntag im Monat, 11 Uhr
Treffpunkt: Kasse, Festung Rostenberg

Weitere Informationen

Bamberg
01.04.2018 - 28.10.2018
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 15:30 UhrBamberg Altenburg ©Bamberg Tourismus SonjaKrebs  Bamberg - Altenburg © Bamberg TKS Foto: Sonja Krebs
Bamberg - Altenburg © Bamberg TKS Foto: Sonja Krebs.

Altenburgführung: „Eine feste Burg“

Immer sonntags:
Der Rundgang durch die Anlagen der Altenburg gibt einen Einblick in 900 Jahre Burggeschichte und ergründet den "Mythos Burg". Er führt durch ausgesuchte Räumlichkeiten und auf den Bergfried mit seinem einzigartigen Ausblick auf Bamberg. Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Altenburgtor

Weitere Informationen

                                                                                                                                                                                                         

 

Cadolzburg
07.04.2018 - 15.12.2018

"Musik in der Burg"

Die Konzerte der Konzertreihe der J.G. Pisendel-Gesellschaft "Musik in der Burg" finden im außergewöhnlichen Ambiente des "Neuen Schlosses" der Cadolzburg statt. Hier, unter dem gewaltigen Dachstuhl, zwischen den mächtigen Sandsteinmauern wird ein Konzert zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Kartenvorverkauf: Rathaus Markt Cadolzburg, Tel.: 09103 / 509-36
Eintritt: 20 EUR / Schüler, Studenten 10 EUR

  • 7. April, Hohenzollernburg - Neues Schloss
    Barockmusik-Trio "Ensemble Cicerone"
    Werke aus der Zeit Friedrich des Großen

  • 6. Mai, ev. Markgrafenkirche
    Gesangsquartett "Viertuos"
    Musikalische Reise vom schlichten Volks- und Trinklied über Kirchenpsalmen bis zu den "Prinzen"
  • 7. Oktober
    "Die 12 Saxofonisten"
    Kammerorchester der besonderen Art mit Werken von der Renaissancezeit bis zum 21. Jahrhundert
  • 15. Dezember, 19.30 Uhr, ev. Markgrafenkirche
    Leona & Stefan Kellerbauer
    Weihnachts-Gala mit berühmten Weihnachtsmelodien aus aller Welt

Weitere Informationen

Kronach
07.04.2018 - 27.10.2018
Beginn: 15:00 UhrKronach Festung Rosenberg Kinderfuehrung ©Achim Buehler  Kronach - Kinderführung - © Achim Bühler
Kronach - Kinderführung - © Achim Bühler.

Kinderführung auf der Festung Rosenberg: "Küche, Duft & Heimlichkeit"

Die Führung für Kinder von sechs bis zwölf Jahren widmet sich den Themen Ernährung und Hygiene, aber auch dem Leben auf der Festung und führt auch auch die Unterwelt der Festung sowie in Bereiche, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind. Weitere Informationen

Bitte unbedingt auf wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk achten und eine Taschenlampe mitbringen.

April bis Oktober, jeden Samstag, außer bei Sonderverantstaltungen, 15 Uhr
Treffpunkt: Kasse, Festung Rosenberg. Keine Anmeldung erforderlich!

Schwetzingen
08.04.2018 - 19.07.2018Schwetzingen Spargeljubilaeum Bild  Schwetzingen -
Schwetzingen - "350 Jahre Spargelanbau".

Schwetzingen zeigt Köpfchen "350 Jahre Spargelanbau"

Seit 350 Jahren wird in Schwetzingen Spargel angebaut, hier befindet sich das älteste Spargelanbaugebiet Deutschlands. Dieses außergewöhnliche Jubiläum wird mit Festen, Führungen, Vorträgen, Workshops und anderen Aktivitäten gefeiert. Zum ausführlichen Programm

Roth
12.04.2018 - 13.10.2018
Beginn: 18:00 Uhr

SchlemmerROTH - eine kulinarische Stadtführung

Lassen Sie sich in verschiedenen Rother Lokalitäten verwöhnen und erfahren Sie auf dem Weg durch die historische Innenstadt Interessantes zur Stadtgeschichte und zu den Sehenswürdigkeiten.

Die Führung inklusive Aperitif, 3-Gänge-Menü und Absacker kostet 34 EUR pro Person.

Treffpunkt: 18 Uhr, Schlosshof

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung bei der Tourist-Information,
Tel. 09171 / 848-513 oder tourismus@stadt-roth.de erforderlich.

Termine: 12. April, 2. August, 13. Oktober 2018

Weitere Informationen

Hirschhorn
15.04.2018 - 30.09.2018

Klangzauber um Waldbruders Hütte und Drachenquelle

Klang-Wanderung zu einer uralten, geheimnisvollen Einsiedlerklause und einer sagenumwobenen Heilquelle. Plätze um wieder aufzutanken und neue Kraft zu schöpfen oder einfach den Sagen und Geschichten zu lauschen. Dabei entlocken wir Naturinstrumenten urzeitliche Klänge und können unserer Fantasie in einem kleinen Waldorchester freien Lauf lassen.

Termine 2018: 15.04., 10.05., 24.06., 30.09.

Dauer: ca. 3-4 Stunden. Ab 8 Jahre. Mindestteilnehmerzahl 10
Preise: Erwachsene 10 €, Kinder 5 €. Kinder bis 12 Jahre nur in Begleitung eines Erwachsenen.
Beginn: 13 Uhr vor dem Rathaus.
Bei Regen: Museums Quiz im Langbein Museum Hirschhorn

Anmeldungen und Infos unter Tel.: 06272 912370

Weitere Informationen

Roth
15.04.2018 - 01.07.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Ausstellung: "art heals!" im Schloss Ratibor

Ein Kunstprojekt von Michaela Biet im Rahmen des bayernweiten Kunstfestivals "kunst & gesund" des Städtenetzwerkes StadtKultur

"art heals!" zeigt eine Werkgruppe, die aus Wachsobjekten, Körper- und Organabformungen, Fotografien und Installationen besteht. Durch Erfahrung von Krankheit und Heilung durch schöpferische Tätigkeit, entstanden Werke, die sich auf vielfältige Weise mit dem Thema Kunst und Gesundheit auseinandersetzen. Weitere Informationen

Coburg
16.04.2018 - 25.08.2018Coburg Ausstellung Wege nach Cathay ©Landesbibliothek Coburg  Titelseite des
Titelseite des "Novus Atlas Sinesis" von Martino Martini (1614-1661). © Landesbibliothek Coburg.

Ausstellung: "Wege nach 'Cathay': Reiseberichte und landeskundliche Werke über China aus den Büchersammlungen der Coburger Herzöge"

Im 16. und 17. Jahrhundert öffnete sich allmählich der Blick Europas auf die Welt, und im 18. Jahrhundert gehörten Berichte über Reisen nach China ebenso wie Werke mit Informationen über Land und Leute im fernen "Reich der Mitte" in die Bibliothek eines gebildeten Europäers.

Die Landesbibliothek Coburg versammelt in dieser Ausstellung erstmals eine Auswahl von Werken zu China aus der Zeit vom frühen 16. bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts, die den Büchersammlungen mehrerer Coburger Herzöge und Herzoginnen entstammen. Das älteste gezeigte Stück ist eine auf Pergament geschriebene Abschrift einer deutschen Fassung der Beschreibung der Reisen des Johann von Mandeville. Zu sehen ist auch eine handkolorierte Ausgabe des "Novus Atlas Sinensis" des italienischen Jesuiten Martino Martini (1614-1661). Weitere Informationen

 

Schwetzingen
19.04.2018 - 24.06.2018

„Spargel to go - Das begehbare Kochbuch“

Das „begehbare Kochbuch“ auf dem Durchgangsweg Dreikönigstraße/Schlossplatz bietet unter freiem Himmel auf ungewöhnliche Weise Rezepte der Schwetzinger Landfrauen, der amtierenden und ehemaligen Spargelköniginnen und von verschiedenen Sterneköchen an. Illustriert wird die Ausstellung im öffentlichen Raum mit historischen Fotografien aus der Spargelstadt Schwetzingen. Zur Ausstellung erscheint ein Rezeptbuch. Weitere Informationen

Schwetzingen
22.04.2018 - 22.07.2018

Ausstellung: "Franz von Lenbach und die Schönen seiner Zeit"

Ausstellung im Karl-Wörn-Haus, Museum der Stadt Schwetzingen.

Öffnungszeiten: Do. und Fr. 10 - 12 Uhr und 14 - 17 Uhr, Sa. und So. 11 - 17 Uhr. Eintritt frei. Vernissage am 22.04.2018, 11 Uhr. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
23.04.2018 - 17.03.2019Schwaebisch Hall Ausstellung Wohin das Auge reicht ©Kunsthalle Wuerth  Marc Quinn, The eye of History (Atlantic perspective), 2011 - © Kunsthalle Würth
Marc Quinn, The eye of History (Atlantic perspective), 2011 - © Kunsthalle Würth.

Ausstellung: "Wohin das Auge reicht - Neue Einblicke in die Sammlung Würth"

Die Sammlung Würth hat in den vergangenen zehn Jahren erneut eine Fülle spannender Neuzugänge internationaler Kunst erwerben können. Eine opulente Auswahl von rund 200 Werken, die seit den 1960er-Jahren entstanden sind, werden nun zum größten Teil erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.

In mehreren Kapiteln vermittelt die Ausstellung spannende Einblicke in die Themenvielfalt, die vom Farbfeld über die Transformierte Natur bis zur Leiblichen Kommunikation reichen und dabei auch Inszenierte Konfliktfelder oder Die große Geste nicht aussparen. Lassen Sie sich überraschen! Weitere Informationen

Mannheim
27.04.2018 - 19.08.2018

Kunsthalle Mannheim: Ausstellung: Jeff Wall - Fotografie

Ausstellung der Kunsthalle Mannheim

Schwäbisch Hall
28.04.2018 - 19.08.2018

Freilichtspiele: "Karlsson vom Dach"

Astrid Lindgrens Klassiker für Kinder und Familien wird in der Haalhalle aufgeführt. Termine und Karten

Fränkische Schweiz
29.04.2018 - 14.10.2018

Ebermannstadt: Saison der Museumsbahn

Termine "Frühstück im Dampfzug": 3. Juni, 17. Juni, 29. Juli, 26. August und 9. Septemer
Teilnehmerpreis: 39,90 € inkl. Fahrkarte und Platzreservierung pro Person

Termine "Die Rollende Bierprobe": 29. Juli, 26. August und 9. Septemer
Teilnehmerpreis: 39 € inkl. Fahrkarte und Platzreservierung pro Person

Weitere Informationen

 

Hirschhorn
29.04.2018 - 16.09.2018
Beginn: 08:00 Uhr

Trödelmarkt

Großer Trödelmarkt ab 8 Uhr auf dem Chateau-Landon-Platz. Infos bei: MR-Team, Tel.: 06271 5853.

Termine 2018: 29.04., 03.06., 01.07., 12.08., 16.09.,  Weitere Informationen

Nürnberg
01.05.2018 - 09.09.2018

Wöhrder Wiese: Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne

Der Aktionsparcours für Groß und Klein befindet sich unweit vom Hauptbahnhof und trotzdem mitten im Grünen, direkt am Ufer der Pegnitz. Rund 100 Erlebnisstationen für alle Altersgruppen laden hier zum Staunen, Forschen und Entdecken ein. Auf spielerische Art machen sie das Zusammenspiel der eigenen Sinne, erstaunliche Phänomene der Physik und die Gesetze der Natur erfahrbar. Auch das Bewusstsein für das Miteinander von Mensch und Umwelt wird gefördert. Das Erfahrungsfeld wird von geschultem Personal betreut, das die Gäste mit den Angeboten vertraut macht, sie anleitet oder unterstützt. Ein Erfahrungsfeld-Besuch ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren. Für einzelne Angebote kann die Altersgrenze jedoch nach oben hin abweichen. Weitere Informationen

Kronach
01.05.2018 - 30.09.2018Kronach Neue Ufer Saison 2016 Galakonzert Seebuehne ©Britta Ruerup  Kronach - Neue Ufer, Seebühne - © Britta Rürup
Kronach - Neue Ufer, Seebühne - © Britta Rürup.

Neue Ufer - Kronacher Musiksonntage im Landesgartenschaupark

Der Sommer im Landesgartenschau-Park - das Erlebnis für die ganze Familie. Genießen Sie herrliche Sonntagskonzerte mit den Musikvereinen aus Stadt- und Landkreis. Nehmen Sie teil an außergewöhnlichen Veranstaltungen und fühlen Sie den Sommer in Kronachs grüner Oase. Weitere Informationen

Bamberg
01.05.2018 - 31.10.2018

Licht und Schatten – eine faszinierende Reise durch die 1000jährige Geschichte der Stadt

In der Katharinenkapelle in der Alten Hofhaltung erzählt das "Theater der Schatten" die bewegende Geschichte Bambergs: Schattenszenen und Figuren lassen die erschütterndsten und erfreulichsten Ereignisse noch einmal lebendig werden.

Termine: in der Regel samstags 17 Uhr / 19.30 Uhr und sonntags 11 Uhr
Die Aufführungen sind für Kinder unter 10 Jahren nicht geeignet!

Genaue Termine und Karten   

 
        

Bad Wimpfen
01.05.2018 - 03.10.2018
Beginn: 09:30 Uhr
Ende: 15:30 UhrBadFriedrichshall Salzbergwerk  Besucherbergwerk in Bad Friedrichshall
Besucherbergwerk in Bad Friedrichshall.

Schachteinfahrten ins Salzbergwerk Bad Friedrichshall

nur an Samstagen, Sonn- und Feiertagen!

letzte Einfahrt um 15.30 Uhr, letzte Ausfahrt um 17.30 Uhr

Nur rund 30 Sekunden dauert die Fahrt mit dem Förderkorb in die "Welt des weißen Goldes" in 180 Meter Tiefe. An früheren Salz-Abbaustätten erleben die Gäste des Besucherbergwerks Bad Friedrichshall in gewaltigen unterirdischen Kammern die vielfältige Geschichte des Salzes. Weitere Informationen 

Bamberg
02.05.2018 - 31.10.2018
Beginn: 14:30 UhrBamberg Tueren-in-die-Bamberger-Geschichte CR-BambergTourismus  Führung
Führung "Türen in die Bamberger Geschichte".

Türen in die Bamberger Geschichte

Immer mittwochs:
Bei dieser besonderen Führung zum 25-jährigen Jubiläum von Bambergs Welterbe-Titel erfahren Gäste Geschichten und Begebenheiten aus 1000 Jahren Bamberg anhand von historischen Türen und Toren, Pforten und Eingängen. Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Tourist Information, Geyerswörthstraße 5
Infotelefon: +49 (0) 951/2976-200
Preis: 10 € pro Person

Hier Führung online bestellen

                                                                                                                                                                                                                                                                             

 

 

Kronach
03.05.2018 - 29.09.2018
Beginn: 10:30 UhrKronach Stadtmauer ©Stadt Kronach Fotograf Stefan Wicklein  Kronach - Stadtmauer - © Stefan Wicklein, Stadt Kronach
Kronach - Stadtmauer - © Stefan Wicklein, Stadt Kronach.

Die Obere Stadt - Stadtführung

Ausgehend vom Lucas-Cranach-Denkmal auf dem Marktplatz sehen Sie die Obere Stadt mit ihren Wehrgängen und Türmen, Kellern, Brunnen und kleinen Gässchen. Das Ensembledenkmal, das von einer noch vollständig erhaltenen Stadtmauer umgeben ist, bezaubert Sie durch ihren spätmittelalterlichen Charakter. Die enge Verbundenheit von Stadt und Festung Rosenberg zeigt sich durch Geschichten und geschichtliche Hintergründe.

Mai bis September, jeden Donnerstag und Samstat, 10.30 Uhr
Treffpunkt: Lucas-Cranach-Denkmal, Marktplatz, Obere Stadt

Weitere Informationen

Heilbronn
03.05.2018 - 26.07.2018
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 21:00 Uhr

3. Heilbronner Abendmarkt

Frische Lebensmittel einkaufen und dann einfach noch ein bisschen in der Stadt bleiben - dafür bietet der Heilbronner Abendmarkt die richtige Atmosphäre. Donnerstags von 16 bis 21 Uhr gibt es auf dem Marktplatz nicht nur frisches Obst, Gemüse, Käse, Wurst und Blumen. Ofenfrischer Flammkuchen, Wein, Cocktails und Livemusik laden im Herzen der City zum Verweilen ein. Weitere Informationen

Kronach
05.05.2018 - 01.09.2018

Kriminalführung: "Gauner, Galgenvögel und Gehenkte - Kronachs kriminelle Seiten"

Nichts für schwache Nerven! Erleben Sie eine spannende Kriminalführung durch die Jahrhunderte der alten Crana und eine genussvolle Henkersmahlzeit. Steigen Sie hinab in einen unheimlichen 800 Jahre alten Keller der Oberen Stadt und nehmen Sie Platz auf den alten Fassbahnen. Genießen Sie dort eine Henkersmahlzeit, um danach gestärkt auf einem geheimnisvollen Stadtspaziergang authentischen Kriminalfällen, schaurigen Morden, Überfällen, aber auch absurden Delikten zu lauschen, und hoffen Sie darauf, dass Sie ungeschoren davonkommen und keinem Schlitzohr oder Beutelschneider begegnen werden!

Termine: Sa., 05.05., 30.06., 01.09.2018, 19 Uhr und 21.30 Uhr
Nur gegen Anmeldung unter Telefon 0049 (0) 9261 - 972 36
Ticketpreis inkl. Essen und Kaltgetränk: 16 €. Nicht für Kinder geeignet!

Weitere Informationen

Nürnberg
10.05.2018 - 09.09.2018Corinth Bildnis-Charlotte-Berend CR GermanischesNationalmuseum  Lovis Corinth: Bildnis Charlotte Berend © Germanisches Nationalmuseum
Lovis Corinth: Bildnis Charlotte Berend © Germanisches Nationalmuseum.

Ausstellung: "Licht und Leinwand. Fotografie und Malerei im 19. Jahrhundert"

In dieser großen Sonderausstellung widmet sich das Germanische Nationalmuseum dem komplexen Verhältnis zwischen Malerei und Fotografie. Den eklatanten Einfluss fotografischer Verfahren auf die Malerei machen rund 240 Exponate – Gemälde sowie frühe Fotografien und Daguerrotypien in der Gegenüberstellung – deutlich. Weitere Informationen

Mannheim
10.05.2018 - 10.03.2019
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Mitmachausstellung für die ganze Familie: "Einfach tierisch! - Spaß mit Dino, Panda & Co."

Begib dich in der Ausstellung "Einfach tierisch!" auf eine außerge-
wöhnliche Fotosafari. Große Tierbilder mit spaßigen Szenen laden zu ungewöhnlichen Begegnungen ein: Füttere Dinosaurier, geh mit Leoparden und Tigern auf Tuchfühlung, streichel einen Delphin oder rette eine Mammutfamilie.

Öffentliche Führungen für Familien mit Kindern ab 8 Jahren:
So., 13.05., 14 Uhr & Fr., 01.06., 15 Uhr
3,50 EUR / 2 EUR zzgl. Eintritt

Öffnungszeiten: Di-So (auch an Feiertagen) 11-18 Uhr
(am 24.12. & 31.12.2018 geschlossen)
Eintrittspreise: 9 EUR, ermäßigt 7 EUR
Weitere Informationen

Heidelberg
17.05.2018 - 26.08.2018Heidelberg Ausstellung Unruhe und Architektur ©Sammlung Prinzhorn - Universitaetsklinikum Heidelberg  August Klett: Blatt 13. 'Protektion' - Graf und Gräfin Hirschhorn Zwingenberg ad Zwingenberg a/N -, 1924 © Sammlung Prinzhorn, Universitätsklinikum Heidelberg
August Klett: Blatt 13. 'Protektion' - Graf und Gräfin Hirschhorn Zwingenberg ad Zwingenberg a/N -, 1924 © Sammlung Prinzhorn, Universitätsklinikum Heidelberg.

Ausstellung: "Unruhe und Architektur"

Architektur gestaltet unser Leben und Erleben - das war besonders Menschen bewusst, die den Großteil ihres Lebens hinter den Mauern einer psychiatrischen Anstalt verbrachten. In der historischen Sammlung Prinzhorn mit Werken von Anstaltsinsassen aus der Zeit um 1900 finden sich viele Arbeiten mit Baumotiven - von kleinteiligen abstrakten Entwürfen bis hin zu großformatigen, fantastischen Architekturzeichnungen.

In der Ausstellung "Unruhe und Architektur" präsentiert das Museum mit rund 160 Papierarbeiten und Gemälden eine Auswahl, mehr als die Hälfte der Bilder wird erstmals gezeigt. Weitere Informationen

Mannheim
27.05.2018 - 26.08.2018

Ausstellung: "Haubitz + Zoche - Postkoloniale Erleuchtung - Kirchen und Kinos in Südindien"

Das gibt es so wohl nur in Indien: Prächtige Kinos von intensiver Farbigkeit und ausgeschmückt mit überbordenden Verzierungen. Sabine Haubitz und Stefanie Zoche haben diese märchenhaften Filmpaläste fotografiert und vermitteln eine Vision von dem Zauber, den Kinos noch immer zu bieten vermögen.

Ebenso phantasievoll, überraschend und unkonventionell sind die phantastischen Kirchenbauten gestaltet und aufgenommen, die das Duo auf seinen Reisen vorgefunden hat. Ob Kinos oder Kirchen, beide Architekturen bieten ihren Besuchern jenseits des Alltags Orte unterschiedlicher Erleuchtung. Weitere Informationen

Hirschhorn
02.06.2018 - 29.09.2018
Beginn: 10:00 Uhr

Stadtführung Hirschhorn

Erfahren Sie Wissenswertes zu dem Hirschhorner Rittergeschlecht, der Burg und der historischen Altstadt. Treffpunkt um 10 Uhr vor der Tourist-Information im Alleeweg 2.

Termine 2018: 02.06., 09.06., 16.06., 23.06., 30.06., 07.07., 14.07., 21.07., 28.07., 04.08., 11.08., 18.08., 25.08., 08.09., 15.09., 22.09., 29.09. Weitere Informationen

Langenzenn
02.06.2018 - 28.07.2018
Beginn: 20:00 UhrLangenzenn Haus-in-Montevideo  Klosterhofspiele Langenzenn -
Klosterhofspiele Langenzenn - "Das Haus in Montevideo".

Klosterhofspiele - "Das Haus in Montevideo"

Themen der legendären Komödie von Curt Goetz sind die Moral, die Versuchung und die Belohnung der Tugend. Für die Freilichtbühne Klosterhofspiele Langenzenn wurde das Stück von Sue Rose bearbeitet. Weitere Informationen und Karten

 

Heidelberg
02.06.2018 - 01.09.2018
Beginn: 22:15 Uhr

Heidelberger Schlossbeleuchtung mit großem Brillantfeuerwerk

Die legendäre Veranstaltung zieht Tausende von Menschen in den Bann – kaum eine andere Stadt bietet jeden Juni, Juli und September solch zauberhafte Nächte an. Bengalische Leuchtfeuer tauchen dann das Heidelberger Schloss langsam in einen geheimnisvollen roten Feuerschein.

Den besten Blick auf die Schlossbeleuchtung und das Feuerwerk haben Sie vom Neckarufer aus. Eine schöne Aussicht auf das Lichtspektakel haben Sie ebenso von den Schiffen der Weissen Flotte, dem Heidelberger Solarschiff „Neckarsonne“ sowie von der Altstadt und vom Schloss aus.

Termine: 02.06. / 14.07. / 01.09.

Am Kornmarkt gibt es zu allen Schlossbeleuchtungsterminen zwischen 12 und 20 Uhr einen Kunsthandwerk- und Warenmarkt mit vielfältigem Angebot. Weitere Informationen

Heidelberg
08.06.2018 - 29.07.2018Heidelberg-Schlossfestspiele DickerTurm  Schlossfestspiele Heidelberg - Dicker Turm
Schlossfestspiele Heidelberg - Dicker Turm.

Heidelberger Schlossfestspiele

Die Schlossfestspiele gehören zu den 15 Top-Festivals der Metropolregion Rhein-Neckar. Sie bieten Oper, Operette, Liederabende, Kinder- und Jugendtheater sowie Konzerte
in der einmaligen Kulisse des Heidelberger Schlosses.
Weitere Informationen

Langenzenn
08.06.2018 - 28.07.2018
Beginn: 20:30 UhrLangenzenn Jedermann
.

Hans-Sachs-Spielgruppe - "Jedermann"

Im Theatersommer 2018 zeigt die Hans-Sachs-Spielgruppe, die durch ihre erfolgreichen Theateraufführungen weit über die Grenzen der Region bekannt ist, erneut den „Jedermann“ nach Hugo von Hofmannsthal in der fränkischen Textfassung von Rudolf Kelchner. Schauplatz der Aufführungen ist der Rathaus-Innenhof. Weitere Informationen und Karten

 

 

 

Schwäbisch Hall
09.06.2018 - 24.08.2018Schwaebisch Hall Freilichtspiele Die-Tochter-des-Salzsieders ©JuergenWeller  Schwäbisch Hall - Freilichtspiele © Tourismus und Marketing SHA Foto: Jürgen Weller
Schwäbisch Hall - Freilichtspiele © Tourismus und Marketing SHA Foto: Jürgen Weller.

Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Seit über 70 Jahren verwandelt sich bei den Freilichtspielen die imposante Freitreppe vor der Kirche St. Michael auf dem Marktplatz in eine spektakuläre Kulisse für die Musik- und Theateraufführungen. 

2018 sind auf der "Großen Treppe" folgende Stücke zu sehen:

* "Wilhelm Tell", Drama von Friedrich Schiller
* "Don Camillo und Peppone", die aus Film und Fernsehen bekannte Geschichte des streitbaren Priesters Don
    Camillo und dessen kommunistischen Gegenparts Peppone
* "Saturday Night Fever", Reise in die schillernde Dicowelt der 70er Jahre in New York
* "In der Bar zum Krokodil - Ab in die wilden 20er", musikalische Revue rund um ein turbulentes Jahrzehnt

Das Kinder Stück "Karlsson vom Dach" von Astrid Lindgren wird in der Haalhalle aufgeführt. Weitere Informationen

Kronach
10.06.2018 - 29.07.2018Kronach FestungRosenbergnachts ©Dr.OtmarFugmann  Kronach - Festung Rosenberg © Dr. Otmar Fugmann
Kronach - Festung Rosenberg © Dr. Otmar Fugmann.

Rosenberg Festspiele Kronach ... ganz oben. Theater auf der Festung

Die Aufführungen des Freilichttheaters finden auf der Festung Rosenberg im grandiosen Ambiente einer der größten mittelalterlichen Festungsanlagen Deutschlands statt.

Dieses Jahr stehen folgende Stücke auf dem Programm:
* "Don Camillo und Peppone", die aus Film und Fernsehen bekannte Geschichte des streitbaren Priesters Don
    Camillo und dessen kommunistischen Gegenparts Peppone
* "Der tolle Tag oder Figaros Hochzeit", der Komödienklassiker von Beaumarchais
* "Der Räuber Hotzenplotz" nach dem bekannten, mehrfach verfilmten Kinderbuch von Otfried Preußler
Weitere Informationen und Karten

Bayreuth
10.06.2018 - 14.10.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Ausstellung: "Eric und Jula Isenburger - Von Frankfurt nach New York"

Das Kunstmuseum zeigt erstmals in Bayern eine Ausstellung über ein jüdisches Künstlerpaar: über den Maler Eric und die Ausdruckstänzerin Jula Isenburger.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag; während der Festspielzeit Juli - August: Montag bis Sonntag.

Weitere Informationen

Kronach
13.06.2018 - 25.07.2018
Beginn: 20:00 Uhr

Rosenberg-Open-Airs Kronach

Ort: Festspielgelände, Festung Rosenberg

Termine:
Mi., 13.06.2018, 20 Uhr
Gunther Emmerlich & die Semperhouseband Dresden feat. Old Beertown Jazzband

Mi., 04.07.2018, 20 Uhr
Bembers Best of - "Mit alles und Schaf"

Mi., 25.07.2018, 20 Uhr
Wolfgang Buck - solo "Des Gwärch & Des Meer"

Weitere Informationen

Bayreuth
14.06.2018 - 21.07.2018
Beginn: 20:00 Uhr

Sommerspiele in der Eremitage - "In 80 Tagen um die Welt"

In "In 80 Tagen um die Welt" von Jules Verne zählt zu den bekanntesten Abenteuergeschichten aller Zeiten und wurde unzählige Male in Filmen, Serien, Hörspielen und Musicals verarbeitet. In einer eigens vom Regisseur entwickelten Fassung wird es von der Studiobühne Bayreuth im Römischen Theater in der Eremitage gezeigt. Weitere Informationen und Karten

Heidelberg
15.06.2018 - 19.06.2018

Heidelberger Literaturtage im Aufbruch

Auch 2018 bieten die "Heidelberger Literaturtage im Aufbruch" im historischen Spiegelzelt auf dem Universitätsplatz ein literarisches Programm mit Lesungen deutschsprachiger und internationaler Autorinnen und Autoren, interdisziplinären Veranstaltungen mit Literatur und Musik oder bildender Kunst, einem breitem Kinder-
und Jugendangebot, Workshops, Führungen, Podiumsdiskussionen sowie Late Night Specials. Weitere Informationen

Maroldsweisach
15.06.2018 - 18.06.2018

900-Jahr-Feier mit Bauernmarkt

Festwochenende mit Festzeltbetrieb, Festabend, Gottesdienst im Festzelt, Mittagessen im Festzelt, Bauernmarkt rund um das Festgelände (11–17 Uhr), großem historischen Festumzug, Blasmusik im Festzelt nach dem Umzug, voraussichtlich Seniorennachmittag am Montag. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
17.06.2018 - 16.09.2018SchwaebischHall Schausieden ©TM NicoleHirsch-B  Schwäbisch Hall - Schausieden © TM SHA Foto: Nicole Hirsch
Schwäbisch Hall - Schausieden © TM SHA Foto: Nicole Hirsch.

Schausieden im Hällisch-Fränkischen Museum

Die Siedeknechte des Vereins Alt Hall e.V. veranstalten im Sommer regelmäßig Schausieden. Dann wird in der Siedehütte hinter dem Hällisch-Fränkischen Museum in einer nachgebauten Siedepfanne mit viel Feuer und Rauch richtiges Salz gesotten - das weiße Gold des Mittelalters. Eintritt frei.

Termine: 17.06. - 15.07. - 16.09. Weitere Informationen

Cadolzburg
21.06.2018 - 04.08.2018
Beginn: 20:00 UhrCadolzburg Nisha
.

Cadolzburger Burgfestspiele - "Nisha"

Fritz Stiegler und Matthias Lange haben ein neues Musical geschrieben, das dem Ensemble auf den Leib geschrieben ist und topaktuelle sowie kritische Themen in gewohnt unterhaltsamer Weise präsentiert. Musikalisch bewegt es sich zwischen Weltmusik, Rock-Pop und großen Filmmusik-Orchesterwerken. Schauplatz der Aufführungen ist der Burgvorhof vor der beeindruckenden Silhouette der Cadolzburg. Weitere Informationen und Karten

Lauf an der Pegnitz
22.06.2018 - 24.06.2018Lauf Altstadtfest ©Stadt Lauf  Lauf an der Pegnitz - Altstadtfest © Stadt Lauf
Lauf an der Pegnitz - Altstadtfest © Stadt Lauf.

Altstadtfest

Jedes Jahr am letzten Wochenende im Juni werden der Laufer Markplatz, der Spitalhof und die umliegenden Straßen und Gassen zur Feiermeile. Weitere Informationen

Rothenburg ob der Tauber
22.06.2018 - 27.06.2018

Rothenburger Volksfest mit Krämermarkt

Das Rothenburger Volksfest mit Krämermarkt bietet ein abwechlsungsreiches Bühnen- und Festprogramm und verschiedene Fahrgeschäfte für Groß und Klein. Weitere Informationen

Coburg
22.06.2018 - 09.09.2018Coburg Ausstellung Rembrandt - Von der Macht und Ohnmacht des Leibes ©Kunstsammlungen Coburg  Coburg - Rembrandt. Von der Macht und Ohnmacht des Leibes - © Kunstsammlungen Coburg
Coburg - Rembrandt. Von der Macht und Ohnmacht des Leibes - © Kunstsammlungen Coburg.

Ausstellung: "Rembrandt. Von der Macht und Ohnmacht des Leibes"

Selbstinszenierung, Verführung, Freude und Leid: Rembrandt Harmenszoon van Rijn (1606-1669) studierte den menschlichen Körper genau. Mit scharfem Blick nahm er Mimik und Gestik wahr und setzte sie ausdrucksstark ins Bild.

Diese Ausstellung gibt einen Überblick über das druckgraphische Werk des niederländischen Meisters. Es erzählt vom Leben und der Vergänglichkeit, von menschlicher Macht und Ohnmacht. Eine umfangreiche Auswahl exquisiter Radierungen Rembrandts aus dem bedeutenden Bestand des Kupferstichkabinetts der Kunstsammlungen der Veste Coburg spannt den Bogen von seinen faszinierenden Selbstportraits über biblische Szenen bis hin zu Genrebildern. Weitere Informationen

Bayreuth
22.06.2018 - 23.06.2018

Umsonst & Draußen: Das Sparda-Bank Klassik Open Air

Das Sparda-Bank Klassik Open Air wird wieder zahlreiche Klassik-Fans in die Bayreuther Innenstadt locken – zu zwei außergewöhnlichen Abenden mit hochkarätigen Ensembles auf dem Bayreuther Stadtparkett – wie gewohnt seit 2014 kostenlos bei „Umsonst & Draußen“ durch die großzügige Förderung der Sparda Bank. Weitere Informationen

Neckargemünd
22.06.2018 - 14.07.2018
Beginn: 19:30 Uhr

Spielsaison der Burgbühne Dilsberg - "Die Rose von Dilsberg"

2018 ist wieder soweit: Die Burgbühne Dilsberg spielt ihr Traditionsstück "Die Rose von Dilsberg" - eine Sage aus dem Neckartal. Bei dem Ritterepos sorgen Glück und Liebe, Schmerz und Leid, Hinterlist und Verrat für spannende und dramatische Momente. 

Etwa alle 5 Jahre steht der halbe Ort auf der Freilichtbühne und lässt das Geschehen um die "Die Rose von Dilsberg" in der Burg zum Leben erwachen.

Termine 2018:
22./23.06. - 29./30.06. - 06./07.07. - 13./14.07.

Der Online-Kartenverkauf läuft bereits. Weitere Informationen

Ahorntal
22.06.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 UhrBurg Rabenstein Hoehlenkonzert Trommelfeuerwerk ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Höhlenkonzert - Trommelfeuerwerk - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Höhlenkonzert - Trommelfeuerwerk - © Burg Rabenstein.

Höhlenkonzert: "Trommelfeuerwerk", Scala Tympani

Melodisch-feurige Rhythmen, groovende Beats, witzig choreographierte Trommeleinlagen, der vielfältige Einsatz von unterschiedlichen Percussion- und Melodieinstrumenten aus aller Welt sowie eine furiose Lichtshow lassen die Auftritte von Scala Tympani zu einem Weltmusik-Ereignis werden, das Ohren und Augen verzaubert.

Ein Hörerlebnis der besonderen Art für die ganze Familie!

Preis: 19 €

Weitere Informationen

Sinsheim
23.06.2018 - 24.06.2018
Beginn: 09:00 Uhr

Internationales Spur-1-Treffen im AUTO & TECHNIK MUSEUM SINSHEIM

Die Liebhaber der großen Modelleisenbahnspur können es kaum erwarten, das jährliche Treffen der Spur-1-Modelleisenbahner im Technik Museum Sinsheim.

Aus ganz Europa kommen Aussteller, Vereine, Hersteller und Zubehör-Lieferanten zusammen. Wieder dabei sind viele Clubs, die ihre spektakulären und mit viel Mühe gefertigten Spur-1-Anlagen den Besuchern vorführen. Die Veranstaltung bietet viel Sehenswertes und garantiert einen hervorragenden Erfahrungsaustausch für alle Modellbahn-Liebhaber. Das Spur-1-Treffen ist ein Besuchermagnet und lockt jährlich ein internationales Publikum nach Sinsheim, darunter auch Besucher aus Australien, USA und China. An beiden Tagen ist Sinsheim wieder der Treffpunkt der Modelleisenbahner.

Samstag von 9-18 Uhr, Sonntag von 9-16.30 Uhr. Das Internationale Spur-1-Treffen ist im Gesamteintrittspreis des Museums enthalten. Parken kostenlos. Weitere Informationen

Kirchberg an der Jagst
23.06.2018
Beginn: 18:30 Uhr

Tanzworkshop im Schloss

Tanzworkshop im Rokokostil mit der Tanzschule Pasión
Teilnahmegebühr: 14 € pro Person
Bitte hier Karten reservieren

Kirchberg an der Jagst
23.06.2018
Beginn: 20:00 Uhr

Tanz im Schloss

... mit Tanzkapelle im Rittersaal und DJ im Rokokosaal, Gesellschaftstanz mit Live-Musik aus den 70ern bis heute; kleine Speisekarte, Sekt- und Cocktailbar, Kaffeebar im Turmzimmer, Flanieren im Schloss
Eintritt inkl. Sektempfang: Vorverkauf 18 € pro Person, Abendkasse 21 € pro Person
Bitte hier Karten reservieren

Fränkische Schweiz
24.06.2018

Heiligenstadt: Sommerkirchweih

Sommerkirchweih mit Jahrmarkt
Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
24.06.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 16:00 UhrSchwaebisch Hall Kochen in alten Kuechen ©Freilandmuseum Wackershofen  Schwäbisch Hall - Kochen in alten Küchen - © Freilandmuseum Wackershofen
Schwäbisch Hall - Kochen in alten Küchen - © Freilandmuseum Wackershofen.

Kochen in alten Küchen im Freilandmuseum Wackershofen

Im Museumsdorf werden historische Küchenherde angefeuert und die offene Feuerstelle in einer Rauchküche in Betrieb genommen. Dass die Bezeichnung "Rauchküche" voll und ganz zutreffend ist, können die Besucher vor Ort erfahren.
 
Die Speisen werden wie zu Urgroßmutters Zeiten zubereitet. Dabei stehen die oft nur mündlich überlieferten Gerichte im Mittelpunkt. Der Jahreszeit entsprechend werden traditionelle, regionale Köstlichkeiten, deftig-herzhafte Speisen, aber auch Süßes zubereitet. Weitere Informationen

Rothenburg ob der Tauber
27.06.2018 - 29.08.2018Rothenburg Toppler Theater ©Rothenburg Tourismus Service Pfitzinger  Rothenburg - Toppler-Theater © Rothenburg Tourismus Service W. Pfitzinger
Rothenburg - Toppler-Theater © Rothenburg Tourismus Service W. Pfitzinger.

Toppler-Theater - Spielsaison 2018

Klein, aber fein ist das Motto dieser einmaligen Sommerbühne im Nordhof des ehemaligen Dominikanerinnenklosters und heutigen Reichsstadtmuseums. Das Profi-Freilichttheater mit reizvollem historischen Ambiente im Herzen der Altstadt von Rothenburg ob der Tauber zeigt 2018:

* "Sechs Tanzstunden in sechs Wochen" - Komödie, Eigenproduktion
* "Wir sind mal kurz weg" - Midlife-Crisis-Revue, Eigenproduktion
* verschiedene Gastspiele
Termine und Karten

Hirschhorn
27.06.2018 - 05.09.2018
Beginn: 20:44 Uhr

Konzertreihe "AusKlang"

Wie in den verganenen Jahren erwarten den Besucher besondere Stunden in der einzigartigen Kombination ausgesuchter Musik, Texten und der abendlichen Stimmung in den evangelischen Kirchen in Neckarsteinach, Hirschhorn und der Klosterkirche in Hirschhorn.

Bei jeder AusKlang-Reihe wird ein abwechslungsreiches Programm mit verschiedenen regionalen Künstlern zusammengestellt.

Die AusKlang-Konzerte finden jeweils Mittwochabend ab 20.44 Uhr statt und erstrecken sich über den ganzen Sommer. Der Eintritt ist frei. Ihre Zuwendungen werden für das musikalische Wirken in der gastgebenden Kirche verwendet. Weitere Informationen

Bad Colberg-Heldburg
28.06.2018 - 01.07.2018

Schützenfest in Bad Rodach

Schützenfest in der Heldburger Straße. Weitere Informationen

Bad Wimpfen
28.06.2018 - 03.07.2018Bad Wimpfen Talmarkt 01  Bad Wimpfen - Talmarkt
Bad Wimpfen - Talmarkt .

Wimpfener Talmarkt

Ein großes Fest mit langer Tradition!

Sechs Tage lang Vergnügen pur bei einem der ältesten Märkte in der Bundesrepublik mit Riesenrad, Break-Dance und Losbuden, Belustigungsgeschäfte, Geschicklichkeitsspiele, diverse Kinderfahrgeschäfte, Festbier, Bratwürste, Zuckerwatte, Mandeln mit allem, was zu einem Fest für die ganze Familie gehört.

Sehenswert ist neben all den Attraktionen im Vergnügungspark der bekannte Krämermarkt mit seinen rund 130 Beschickern. Er gehört zu den Größten im Bundesgebiet und bietet vom Knopf über Trachtenmoden, Messeneuheiten bis zur Fertiggarage eine vielfältige Verkaufsschau. Weitere Informationen

Öhringen
28.06.2018 - 02.07.2018Oehringen Hohenloher Weindorf   Hohenloher Weindorf
Hohenloher Weindorf.

23. Hohenloher Weindorf

Weingärtnergenossenschaften und Selbstvermarkter präsentieren ihr Wein- und Sektprogramm. Zusammen mit dem vielfältigen Speiseangebot wird der Besuch des Weindorfs in Öhringen zum Schlürfer- und Schlemmer-Erlebnis. Das musikalisch breitgefächerte Rahmenprogramm wird auch in diesem Jahr für eine Stimmung sorgen, die zum Verweilen und Amüsieren einlädt. Weitere Informationen

Roth
28.06.2018 - 02.07.2018Roth Challenge Roth   Roth - DATEV-Challenge Roth-Triathlon Festival
Roth - DATEV-Challenge Roth-Triathlon Festival.

DATEV-Challenge Roth-Triathlon Festival

Mit rund 3.400 Einzelstartern und 650 Staffeln aus über 60 Nationen, einem Top-Starterfeld und rund 260.000 erwarteten Zuschauern entlang der Wettkampfstrecken und im Triathlon-Stadion wird der DATEV Challenge Roth, die weltgrößte Triathlon-Veranstaltung auf der Langdistanz im fränkischen Roth ausgetragen. Roth ist längst Legende: Das berühmte Triathlon-Festival findet in der europäischen Triathlon-Hochburg bereits seit mehr als drei Jahrzehnten statt. Weitere Informationen

Schwetzingen
28.06.2018 - 30.06.2018

Französischer Markt Schwetzingen

Französischer Markt mit Late Night Shopping am Freitag und langem Einkaufssamstag in der Innenstadt. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
29.06.2018 - 01.07.2018Forchheim Afrika-Kulturtage  Forchheim - Afrika Kulturtage
Forchheim - Afrika Kulturtage.

Forchheim: Afrika-Kulturtage rund um die Kaiserpfalz

Exotisch, farbenfroh und vielfältig präsentieren sich die Afrika-Kulturtage! Das erfolgreiche Festival im malerischen Ambiente der Kaiserpfalz bringt drei Tage lang Kunst, Musik und Tanz aus Afrika nach Oberfranken! Weitere Informationen

Seßlach
29.06.2018 - 02.07.2018Sesslach Kirchweih  Seßlach - Kirchweih
Seßlach - Kirchweih.

Seßlacher Kirchweih

In Seßlach kann man eine traditionelle Kirchweih erleben. Besonders für die Kleinen wird mit einem tollen Kinderprogramm viel geboten. Weitere Informationen

Ansbach
29.06.2018 - 03.07.2018Ansbach Rokoko Festspiele  Ansbacher Rokoko-Festspiele
Ansbacher Rokoko-Festspiele.

Ansbacher Rokoko-Festspiele

Mit den Ansbacher Rokoko-Festspielen bewahrt sich die "Stadt des fränkischen Rokoko" ihr großes markgräfliches Erbe. Höfisches Treiben, Galanterie und ein Hauch von Puder und Parfüm verleihen dem festlichen Geschehen auf den Spuren der Hohenzollern seinen einmaligen Charakter und lassen die Rokoko-Festspiele zu einem einzigartigen Erlebnis werden.

Wie in jedem Jahr erwachen Glanz und Eleganz, Musik und Tanz des 17. und 18. Jahrhunderts vor der Kulisse der markgräflichen Orangerie im Hofgarten. Weitere Informationen

Kulmbach
29.06.2018 - 01.07.2018Kulmbach Altstadtfest  Kulmbach - Altstadtfest
Kulmbach - Altstadtfest.

39. Kulmbacher Altstadtfest

Dieses Jahr gibt es wieder jede Menge Unterhaltung am Marktplatz. Es sind viele Künstler und Attraktionen gebucht. Es gibt kulinarische Highlights. Jung und Alt finden ein reichhaltiges Angebot! Weitere Informationen

Kulmbach
29.06.2018 - 01.07.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 UhrKulmbach Sommermarkt  Kulmbach - Sommermarkt
Kulmbach - Sommermarkt.

Kulmbacher Sommermarkt

Der Sommermarkt bietet für die Besucher ein buntes Markttreiben und lädt zum Bummeln
und Einkaufen ein. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt. Weitere Informationen

Heilbronn
30.06.2018 - 01.07.2018Heilbronn Gartentraeume ©HMG Juergen Haeffner  Heilbronn - Gartenträume - © HMG - Jürgen Häffner
Heilbronn - Gartenträume - © HMG - Jürgen Häffner.

Heilbronner Gartenträume - Rosen. Kunst. Ambiente.

Heilbronner Gartenträume präsentieren Blumenmeer am Neckarufer. Ein Jahr vor der BUGA zeigt Heilbronn sein großes Gärtnerherz mit allem rund um das Thema Garten, Dekoration und Ambiente. Rosenhändler, Gärtnereien und Kunsthandwerker - insgesamt mehr als 140 Aussteller - bieten eine riesige Auswahl. Livemusik, Fachvorträge und ein internationales gastronomisches Angebot runden den großen Gartenmarkt ab. Das Gelände zwischen Neckarbühne, Platz am Bollwerksturm und Eishalle lädt zum Bummeln, Einkaufen und Träumen ein. Weitere Informationen

Heidelberg
30.06.2018
Beginn: 10:30 Uhr
Ende: 16:30 Uhr

Singende Altstadt Heidelberg

Ab 10.30 Uhr werden bei der "Singenden Altstadt 2.0" zum zweiten Mal Tausende von Stimmen in Heidelberg erklingen, wenn der Chorverband Kurpfalz Heidelberg e. V. zu diesem Festival der Chöre einlädt. 35 Chöre werden besten Chorgesang darbieten und die ganze Stadt in gute Laune versetzen. Natürlich sind Einwohner und Gäste aufgefordert, tatkräftig mitzusingen. Die Schlussveranstaltung findet um 15.30 Uhr in der Heiliggeistkirche statt. Weitere Informationen

Schwetzingen
30.06.2018
Beginn: 12:00 Uhr

3. Interkulturelles Fest im Schlossgarten

Ein Tag mit Musik, Tanz und kulinarischen Spezialitäten aus aller Welt, veranstaltet von der Arbeitsgemeinschaft der Kulturvereine Schwetzingen und Umgebung (aksu). Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen

Bamberg
30.06.2018 - 21.07.2018
Beginn: 20:30 UhrBamberg Alte Hofhaltung ©BAMBERG Tourismus Service Reinhard Feldrapp  Bamberg - Alte Hofhaltung © BAMBERG TKS Reinhard Feldrapp
Bamberg - Alte Hofhaltung © BAMBERG TKS Reinhard Feldrapp.

Calderón-Spiele 2018 - "Ein Sommernachtstraum"

Im Innenhof der Alten Hofhaltung auf dem Domberg führt das E.T.A. Hoffmann Theater Bamberg Shakespeares beliebteste Komödie als Sommer-Open-Air auf. Sie entführt die Menschen in eine fantasievolle Feenwelt, in der die Liebe, launisch wie der Mond, abgründig und ergreifend, in einer rauschhaften Nacht gefeiert wird. Termine und Karten

Coburg
30.06.2018
Beginn: 20:30 Uhr

Klassik-Open-Air im Rosengarten

Aus dem Terminplan der Stadt Coburg und des Landestheaters ist das Klassik-Open-Air im Rosengarten nicht mehr wegzudenken. Mit seiner einzigartigen Atmosphäre lockt das Konzert jährlich hunderte Besucher nach draußen.

Rhapsody in Blue, Concerto in F, Ausschnitte aus "Porgy and Bess" und andere Werke.

Eintritt frei! Weitere Informationen

Hirschhorn
01.07.2018
Beginn: 10:00 Uhr

Bienenfest

Immer wenn die Sonne den sommerlichen Wendekreis überschritten hat und die Tage sich langsam wieder verkürzen, nämlich am ersten Sonntag im Juli, feiern die Bienenzüchter ihr traditionelles "Bienenfest" im Brombacher Wald. Weitere Informationen

Kirchberg an der Jagst
01.07.2018
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Künstleraktion im Schlosshof

mit den im Schloss beheimateten Künstlerateliers

Heilbronn
01.07.2018 - 21.07.2018
Beginn: 18:00 Uhr

Heilbronn in der 1960er Jahren

Das Stadtarchiv stellt seine jüngste Veröffentlichung "Heilbronn in den 1960er Jahren. Erinnerungen, Erkenntnisse, Aktualität" im Otto Rettenmaier Haus / Haus der Stadtgeschichte vor. Weitere Informationen

Kronach
02.07.2018 - 13.07.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Kronacher Sandsteinwerkstatt - Kurs I

Mit Kursen des weithin bekannten akademischen Bildhauers Heinrich Schreiber, lädt die Stadt künstlerisch Interessierte ein, ihre Talente mit Gleichgesinnten auszuleben. In den Räumen der Cranach-Werkstätten auf der Festung Rosenberg.

Anmeldung erforderlich.

Kursgebühren:
300 € für die gesamte Kursdauer
185 € für jeweils fünf Tage Kursdauer
zusätzlich Materialkosten je nach Größe des Steines

Weitere Informationen

Nürnberg
05.07.2018 - 06.01.2018Luxus-in-Seide Seidenkleid CR GermanischesNationalmuseum  Seidenkleid aus der Zeit um 1760 © Germanisches Nationalmuseum
Seidenkleid aus der Zeit um 1760 © Germanisches Nationalmuseum.

Ausstellung: "Luxus in Seide. Mode des 18. Jahrhunderts"

Im Jahr 2017 gelang dem Germanischen Nationalmuseum der Erwerb eines Seidenkleids aus der Zeit um 1760 in einem außergewöhnlich guten farblichen Erhaltungszustand. Zu einem solchen Kleid trug man luxuriösen Schmuck und „Galanteriewaren“ wie Kopfbedeckungen, Kragen, Fächer und Handschuhe, deren Herstellung größtes handwerkliches Können erforderte. Die Ausstellung bietet mit rund 100 Exponaten einen faszinierenden Einblick in den Kleiderluxus des 18. Jahrhunderts. Weitere Informationen

Öhringen
05.07.2018 - 29.07.2018Oehringen Hofgarten Weiher ©Landesgartenschau-Oehringen 2016  Öhringen - Weiher im Hofgarten © Landesgartenschau Oehringen 2016
Öhringen - Weiher im Hofgarten © Landesgartenschau Oehringen 2016.

Sommerfestival im historischen Hofgarten

Bei dem Sommerfestival im herrlichen Öhringer Hofgarten stehen Bands, Künstler aus den Bereichen Comedy und Musik, Lesungen, Kindertheater sowie ein "Picknick in weiß" auf dem Programm.
Dauerkarte für alle 16 Aufführungen: 29 Euro, für Schüler/Studenten 10 Euro
Termine und Karten

Ansbach
05.07.2018 - 11.07.2018Ansbach Kirchweih  Ansbach - Kirchweih
Ansbach - Kirchweih.

Ansbacher Kirchweih

Die Kirchweih mit großem Heimatfestzug bietet Unterhaltung für Jung und Alt, wie Kirchweihschießen, Kindernachmittag, Kinderschminken, Live Musik, Biergarten-Frühschoppen und zum Abschluss ein Brillant-Feuerwerk. Weitere Informationen

Kronach
06.07.2018 - 08.07.2018

Kronacher Weinfest im Stadtgraben

Weitere Informationen

Eberbach
06.07.2018

Sommerfest Lange Einkaufsnacht mit Musik

Bayreuth
06.07.2018 - 08.07.2018Bayreuth Buergerfest ©Bayreuth Marketing Tourismus GmbH  Bayreuth - Heimat- und Bürgerfest - © Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH
Bayreuth - Heimat- und Bürgerfest - © Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH.

41. Bayreuther Bürgerfest

Das Bürgerfest findet alljährlich am ersten Juliwochenende im historischen Zentrum Bayreuths statt. Neben dem Bayreuther Volksfest ist es das Highlight der Festsaison schlechthin. Weitere Informationen

Neckargemünd
06.07.2018
Beginn: 17:00 Uhr
Ahorntal
06.07.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 UhrBurg Rabenstein Hoehlenkonzert Iria Schaerer and Friends ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Höhlenkonzert - Iria Schärer & Friends - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Höhlenkonzert - Iria Schärer & Friends - © Burg Rabenstein.

Höhlenkonzert: "Gift of Song", GIS

Drei Frauen, drei Stimmen, drei Gitarren... nehmen Sie mit auf eine gesungene Reise durch verschiedene spirituelle Welttraditionen und menschliche Seelenwelten. Lassen Sie sich berühren von dem harmonischen Zusammenklang der facettenreichen Stimmen, mit denen die drei Frauen Lieder aus alten Kraftquellen vortragen und auch zum Mitsingen einladen.

GIS steht auch für: "Gemeinsam Inspiriert Singen" - im einmaligen Ambiente der kerzenbeleuchteten Sophienhöhle!

Preis: 19 €

Weitere Informationen

Heilbronn
07.07.2018 - 21.10.2018Heilbronn Ausstellung Kaete Schaller-Haerlin und Mathilde Vollmoeller-Purrmann ©Stiftung-Bundespraesident Theodor-Heuss-Haus Stuttgart  Käte Schaller-Härlin, Selbstporträt mit Hut, 1906, Familienarchiv Schaller-Härlin, Foto: Robert Thiele © Stiftung-Bundespräsident Theodor-Heuss-Haus, Stuttgart
Käte Schaller-Härlin, Selbstporträt mit Hut, 1906, Familienarchiv Schaller-Härlin, Foto: Robert Thiele © Stiftung-Bundespräsident Theodor-Heuss-Haus, Stuttgart.

Ausstellung in der Kunsthalle Vogelmann: "Halb Frau, Halb Künstlerin"

Mit Mathilde Vollmoeller-Purrmann und Käte Schaller-Härlin werden zwei Künstlerinnen wiederentdeckt, deren Werke und Lebensläufe exemplarisch für viele Künstlerinnen stehen, die sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts gegen gesellschaftliche Vorurteile und den inneren Konflikt, Beruf und Familie gerecht zu werden, behaupten mussten. Weitere Informationen

Heilbronn
07.07.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 UhrHeilbronn Kinderfest ©HMG - Roland Schweizer  Heilbronn - Kinderfest im Wertwiesenpark - © HMG - Roland Schweizer
Heilbronn - Kinderfest im Wertwiesenpark - © HMG - Roland Schweizer.

Heilbronner Kinderfest

Wer würde sich nicht gern ein schickes Airbrush-Tattoo auf den Arm sprühen lassen, auf dem Rücken eines Ponys den Wertwiesenpark erobern oder selbst einen kuscheligen Teddybären basteln? Beim diesjährigen Kinderfest im Wertwiesenpark ist all das möglich, und natürlich noch viel mehr. Rund 40 Stationen laden die Kleinen wieder zum Mitmachen ein. Weitere Informationen

Abenberg
07.07.2018
Beginn: 20:00 Uhr

Klosterserenade

Sie ist das kulturelle Highlight im Abenberger Jahresprogramm: die Abenberger Klosterserenade. Mit der Klosterserenade in der Stillakirche wird seit 1971 traditionell das Stillafest eröffnet. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
08.07.2018

Ebermannstadt: Bahnhofsfest der Museumsbahn

Die Dampfbahn Fränkische Schweiz lädt zum Bahnhofsfest mit Straßenfahrzeugausstellung, historischen Zügen im Zweistunden-Takt von 10-16 Uhr, Biergarten am Bahnsteig, Bewirtung am Bahnhof, Lokschuppenführungen und Oldtimertreffen. Weitere Informationen

Wolframs-Eschenbach
08.07.2018 - 09.07.2018Wolframs-Eschenbach Oldietown   Wolframs-Eschenbach - Oldie Town Festival
Wolframs-Eschenbach - Oldie Town Festival.

Wolframs-Eschenbach: Oldie Town Festival

Das Rad der Zeit wird an diesem Wochenende auf dem Festplatz in der Innenstadt zurückgedreht: Oldtimer in der historischen Altstadt, dazu Musik zahlreicher Oldie- und Rock'n'Roll-Bands auf 7 Bühnen, Nostalgiemarkt und Nostalgieausstellung. Die Kulinarik ist auf die Zeit der 50er und 60er Jahre abgestimmt und auch die traditionelle fränkische Küche wird angeboten. Verkaufsstände und Publikum präsentieren sich im Stil dieser Zeit. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
08.07.2018 - 11.11.2018Schwaebisch Hall Sonderausstellung - Fuer immer verloren ©Freilandmuseum Wackershofen  Schwäbisch Hall - Sonderausstellung:
Schwäbisch Hall - Sonderausstellung: "Auf immer verloren. Spuren jüdischen Lebens in Hohenlohe-Franken" - © Freilandmuseum Wackershofen.

Sonderausstellung: "Für immer verloren. Spuren jüdischen Lebens in Hohenlohe-Franken"" im Freilandmuseum Wackershofen

Fotografien von Eva-Maria Kraiss und Marion Reuter in der Scheune aus Michelfeld. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
08.07.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 17:00 UhrSchwaebisch Hall Imkertag ©Freilandmuseum Wackershofen  Schwäbisch Hall - Imkertag - © Freilandmuseum Wackershofen
Schwäbisch Hall - Imkertag - © Freilandmuseum Wackershofen.

Imkertag im Freilandmuseum Wackershofen

Imker geben Einblicke in die Vielfalt der Bienenhaltung. Weitere Informationen

Sinsheim
08.07.2018
Beginn: 11:00 UhrSinsheim Burgfuehrung im historischen Gewand  Sinsheim - Burgführung im historischen Gewand mit
Sinsheim - Burgführung im historischen Gewand mit "Adelheit von Oettingen".

Öffentliche Burgführung

Die Burgführerin nimmt die Teilnehmer mit auf eine abenteuerliche Zeitreise ins Mittelalter und erklärt auch, was es heißt "eingelocht" und "getürmt" zu sein und auch, was ein Neidkopf und eine Pechnase sind. Bei einem Blick auf die alte staufische Reichsstadt Sunnisheim und in den Kraichgau werden vergangene Zeiten lebendig. Die "Burgherrin" erzählt von Rittern, Minnesang und Zauberschlinge und weiht die Besucher bei einem Rundgang durch die Burganlage in die Geheimnisse der reichsunmittelbaren Burg Steinsberg ein.

Preis: 4 EUR (Kinder 2 EUR). Treffpunkt: Infotafel am Parkplatz unterhalb der Burg Steinsberg in Sinsheim-Weiler. Weitere Informationen

Ahorntal
08.07.2018
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 19:00 UhrAhorntal Burg Rabenstein Burgkonzert - Duettino ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Burgkonzert - Duettino - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Burgkonzert - Duettino - © Burg Rabenstein.

Burgkonzert: "Duett mit einem Wischmop", Duettino

Ein Operettenkonzert, das aus dem Rahmen fällt!

Agnes Hahn-Pautz (u.a. Bayerische Staatsoper) mit ihrem strahlenden Sopran lässt sich bis in die höchsten Töne fordern und Hubert Gröbel, der sein Können an der Opernschule in München erwarb, begeistert als gestandener Bariton. Als Duettino präsentieren sie aber nicht nur ihre schönen Stimmen – sie turteln, sie tanzen, liegen sich in den Armen und gönnen sich keine Verschnaufpause. Sie gestalten einen Abend virtuoser Unbeschwertheit und wecken beim Publikum die Sehnsüchte nach Zärtlichkeit, Sensibilität und Humor, und lassen die Hörer in ihren schönsten Erinnerungen schwelgen.

Preis: 22 €

Weitere Informationen

Langenzenn
08.07.2018
Beginn: 19:00 Uhr

Ernst-Mosch-Konzert, Stadtkapelle Langenzenn

Die Stadtkapelle lädt alle Freunde der Blasmusik herzlich zu einem kurzweiligen Abend im wunderschönen historischen Ambiente des Klosterhofs mit altbekannten und neuen Stücken der Böhmischen Blasmusik ein. Weitere Informationen

Schwetzingen
12.07.2018 - 22.07.2018

"Mannheimer Sommer" im Schloss und im Schlossgarten

Europäisches Festival für Musik und Theater von Mozart bis heute
 oder Lasst uns den Triumph von Lebenslust und Kunst über Vorurteil, Dummheit und Gewalt feiern! Weitere Informationen

 

Kirchberg an der Jagst
13.07.2018 - 15.07.2018

Hofgartenfest

Im barocken Hofgarten mit Orangerie wird unter großen Sonnen-/Regenschirmen jeweils am 3. Wochenende im Juli zum Hofgartenfest anlässlich der Einweihung des 1988 wiederhergestellten barocken Hofgartens geladen. Mit Bierprobe, Blaskapelle, Kindernachmittag mit Flohmarkt und verschiedenen Attraktionen (z. B. Hüpfburg, Zauberer, Zirkus). Weitere Informationen

Heidelberg
13.07.2018 - 28.07.2018Heidelberg Hauswand Neuenheim ©Metropolink Festival Foto Daniel Thuow  Heidelberg - METROPOLINK Festival - © Metropolink Festival, Foto Daniel Thuow
Heidelberg - METROPOLINK Festival - © Metropolink Festival, Foto Daniel Thuow.

METROPOLINK - Festival für urbane Kunst

Heidelberg zeigt sich als Teil des "Creative City Network der UNESCO" einmal mehr von seiner jungen und kreativen Seite. Beim METROPOLINK Festival 2018 wird die Stadt zu einem öffentlichen Kunstraum. Renommierte Graffiti-Künstler verwandeln Häuserfassaden und Stromkästen zu Kunstwerken und bereichern damit das Stadtbild. Neben den Kunstaktionen bietet das Festival verschiedene Workshops, ein Symposium sowie Streetdance-Vorführungen. Weitere Informationen

Wolframs-Eschenbach
13.07.2018 - 16.07.2018

Lichtenau: Kirchweih

Kirchweihbetrieb, Vergnügungspark, Musik für Jedermann im Festzelt, Weißwurstfrühschoppen, großes Brillant-Höhenfeuerwerk uvm. auf dem Festplatz. Weitere Informationen

Waldenburg
13.07.2018 - 15.07.2018

Bergfest mit Triathlon

69. Hohenloher Bergfest mit 28. Waldenburger Ziehl-Abegg-Triathlon. Großes Sportfest mit musikalischem Rahmenprogramm.

Bamberg
13.07.2018 - 15.07.2018Bamberg-zaubert CR-BambergTourismus
"Bamberg zaubert".

20. Internationales Straßen- und Varietéfestival: "Bamberg zaubert"

Das große Zauberer- und Straßenkünstlerfestival, das die ganze Stadt in eine große Bühne verwandelt. Weitere Informationen

Coburg
13.07.2018 - 15.07.2018Coburg Samba-Festival  Coburg - Samba Festival
Coburg - Samba Festival.

27. Internationales Samba-Festival Coburg

3.000 Sambistas aus zehn Nationen präsentieren Samba-Spezialitäten für jeden Geschmack. Temperamentvolle Tänzerinnen in farbenprächtigen Kostümen, fantasievolle Shows, brasilianischer Straßen-Samba und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm erwarten die Besucher. Höhepunkt des Festivals ist der farbenprächtige Samba-Umzug durch die Gassen und Straßen Coburgs. Weitere Informationen

Coburg
13.07.2018 - 15.07.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 18:00 UhrCoburg Veste Zeitreise ©Kunstsammlungen der Veste Coburg  Coburg - Zeitreise auf der Veste Coburg - © Kunstsammlungen der Veste Coburg
Coburg - Zeitreise auf der Veste Coburg - © Kunstsammlungen der Veste Coburg.

Mit scharfem Schwert und Donnerhall - Zeitreise auf der Veste Coburg

Eine Reise in vergangene Jahrhunderte vor der historischen Kulisse der Veste! Im Mittelpunkt steht zum einen die vielgestaltige und internationale Welt des Fechtens, die in Schulen und Fechtlehren bis heute überliefert ist.

Neben dem Gebrauch „kalter“ Waffen sind ab dem 15. Jahrhundert zum anderen die Feuerwaffen nicht mehr weg zu denken. Dabei spielten Handfeuerwaffen als Teil der persönlichen Ausrüstung eine ebenso wichtige Rolle wie die Artillerie in ihrer vielgestaltigen Form.

Kundige Akteure aus dem In- und Ausland präsentieren ihr Können und ihre Ausrüstung. Der Fokus liegt auf Geschichte, Technik, Handhabung, dem „Ladedrill“ und dem Abfeuern aller demonstrierten Waffen.

Anders als bei üblichen Mittelalterspektakeln wird bei den Vorführungen und dem Lagerleben auf dem Außenwall der Veste großer Wert auf Authentizität und Vermittlung gelegt. Weitere Informationen

Heidelberg
13.07.2018
Beginn: 13:00 UhrHeidelberg Historics ©Markus Bollen  Heidelberg - Heidelberg Historics - © Markus Bollen
Heidelberg - Heidelberg Historics - © Markus Bollen.

ADAC Rallye Heidelberg Historic

Die prestigereiche ADAC Rallye "Heidelberg Historic" ist ein absolutes Muss für Oldtimer-Liebhaber: Ob am Steuer oder als Zuschauer, sie ist "Motoröl" für die Sinne und zieht jeden in den Bann vergangener Automobiltage. Ab 13 Uhr können beim Etappen-Stopp auf dem Heidelberger Marktplatz die vielen, oft einzigartigen Oldtimer bewundert werden. Weitere Informationen

Heidelberg
14.07.2018 - 22.07.2018Heidelberg Landesfeuerwehrtag 2018 ©Landesfeuerwehr Baden-Wuerttemberg  Heidelberg - Landesfeuerwehrtag - © Landesfeuerwehr Baden-Württemberg
Heidelberg - Landesfeuerwehrtag - © Landesfeuerwehr Baden-Württemberg.

Landesfeuerwehrtag Baden-Württemberg

Eigentlich kein Tag, sondern eine Woche: Von Vorführungen über Ausstellungen und Feuerwehrwettkämpfen bis hin zu Konzerten und einem Feuerwehr-Erlebnispark - der 12. Landesfeuerwehrtag Baden-Württemberg verspricht ein vielfältiges Angebot für Groß und Klein. Unter anderen werden historische Feuerwehrfahrzeuge präsentiert, die Feuerwehren werden bei Vorführungen und Feuerwettkämpfen ihr Können zeigen und ein Feuerwehr-Erlebnispark lädt zum Erkunden und Staunen ein. Weitere Informationen

Sinsheim
14.07.2018 - 15.07.2018

38. Sinsheimer Stadtfest mit Kirchweih

Über 20 Vereine und 65 fliegende Händler werden wieder die Sinsheimer Innenstadt in eine Fest- und Feiermeile für Groß und Klein verwandeln. Die Vereine sorgen dabei für das leibliche Wohl und kulinarische Hochgenüsse. Weitere Informationen

Mosbach
14.07.2018
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 16:00 UhrMosbach Antikmarkt1  Mosbach - Antikmarkt
Mosbach - Antikmarkt.

15. Mosbacher Antikmarkt

"Eintauchen in Urgroßmutters Zeiten" - heißt es ab den frühen Morgenstunden in Mosbach. Während der traditionelle Wochenmarkt auf dem Marktplatz im Gange ist, darf man rund um die Stiftskirche und in den Straßen und Gassen der Altstadt nach Herzenslust "krusteln" und nach Schätzen von "Anno Dazumal", antikem Mobiliar, kleinen Kostbarkeiten, Nippes und Kultigem aus vergangenen Zeiten stöbern. Ob es ein "neuer" Schrank aus der Zeit des Biedermeier, Tafelsilber aus der Gründerzeit oder Bücher aus der Jahrhundertwende sein sollen - für den kleinen und größeren Geldbeutel ist sicher etwas Passendes dabei. Weitere Informationen

Öhringen
14.07.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Sommer in der Stadt - rund ums alte Rathaus

Ein Sommerfest in der Öhringer Innenstadt mit Musik, Tanz, Shoppen, Cocktails und Relaxen. Die Innenstadt-Geschäfte bieten auch dieses Jahr wieder einen Sommertag voller Aktionen rund um das Thema Sommer. Weitere Informationen

Abenberg
15.07.2018
Beginn: 10:00 Uhr

Stillafest

10 Uhr, Klosterhof Festgottesdienst
14 Uhr, Klosterhof Stillaandacht mit Stillasegen
Kath. Pfarrgemeinde St. Jakobus Abenberg
Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
15.07.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 UhrSchwaebisch Hall Kinder- und Maerchentag ©Freilandmuseum Wackershofen  Schwäbisch Hall - Kinder- und Märchentag - © Freilandmuseum Wackershofen
Schwäbisch Hall - Kinder- und Märchentag - © Freilandmuseum Wackershofen.

Kinder- und Märchentag im Freilandmuseum Wackershofen

Basteln, Backen, Schablonieren und Waschen wie früher auf dem Dorf. Der Stuttgarter Märchenkreis trägt vor. Weitere Informationen

Kirchberg an der Jagst
15.07.2018
Beginn: 17:00 Uhr

Schlosskonzert: qunst.quintett

Das Bläserquintett - Alexander Koval (Flöte), Julia Obergfell (Oboe), Martin Fuchs (Klarinette), Raphael Manno (Horn) und Johannes Hund (Fagott) spielt Werke von Danzi, Barber, Ligeti, Mozart und Nielsen.
Karten und Preise

 

Kulmbach
16.07.2018 - 22.07.2018Kulmbach Plassenburg Open-Air  Kulmbach - Plassenburg Open-Airs
Kulmbach - Plassenburg Open-Airs.

Plassenburg Open-Airs 2018

Die Besucher können sich wieder auf ein abwechslungsreiches Programm in der traumhaften Kulisse des Schönen Hofes auf der Plassenburg freuen.

Veranstaltungen:
17.07.: I Am From Austria
18.07.: LaBrassBanda
19.07.: Faun
20.07.. Albert Hammond
21.07.: Haindling
22.07.: Klassik auf der Burg

Tickets für alle sechs Veranstaltungen der Open-Air-Nächte auf der Plassenburg sind erhältlich bei der Tourist-Information Kulmbach. Weitere Informationen

Coburg
19.07.2018 - 23.07.2018Coburg Schlossplatzfest ©Stadt Coburg M Selzer  Coburg - Schlossplatzfest - © M. Selzer, Stadt Coburg
Coburg - Schlossplatzfest - © M. Selzer, Stadt Coburg.

Schlossplatzfest

Der Coburger Schlossplatz ist wieder Kulisse für die "Größte Gourmet-Party Nordbayerns". Zwischen Landestheater und Schloss Ehrenburg sorgen ein tolles kulinarisches Angebot, zahlreiche Showhighlights sowie eine gelungene musikalische Mischung für eine tolle Stimmung. Weitere Informationen

Ansbach
20.07.2018 - 22.07.2018Ansbach Ansbach Open ©Sven Zimmermann  Ansbach - Ansbach Open - © Sven Zimmermann
Ansbach - Ansbach Open - © Sven Zimmermann.

Ansbach Open 2018

Zu Ansbach Open 2018 kommen wieder hochkarätige Musiker in die Markgrafenstadt. Ein erstklassiges Programm und eine bunte Mischung erwartet die Besucher im vornehmen Ambiente der Ansbacher Reitbahn.

20.07.: VIVA VOCE
21.07.: Max Giesinger und Wincent Weiss
22.07.: Wanda

Tickets für alle Konzerte sind im Amt für Kultur und Tourismus, den Kammerspielen, dem Ticketshop der FLZ und allen bekannten Vorverkaufsstellen oder online unter www.reservix.de erhältlich. Weitere Informationen

Bayreuth
20.07.2018 - 22.07.2018Bayreuth Afrika-Karibik-Festival Flyer  Bayreuth - Afrika-Karibik-Festival Flyer
Bayreuth - Afrika-Karibik-Festival Flyer.

13. Afrika-Karibik-Festival

Das bunte Festival bietet alljährlich ein vielfältiges Programm über Afrika und die Karibik mit Konzerten, Filmen, Workshops und einem interessanten Programm speziell für die Kleinen. Weitere Informationen

Bad Rappenau
20.07.2018 - 22.07.2018

7. Bad Rappenauer Klassiktage

Egal ob Modern-Classic-Opening, großes Orchester, virtuose Gitarrenklänge, sopranistische Opern-Comedy oder fulminante Chormusik - das Programm hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
20.07.2018 - 23.07.2018VA Schwaebisch Hall Jakobimarkt ©TM Eva Maria Kraiss  Schwäbisch Hall - Jakobimarkt - © TM Eva Maria Kraiss
Schwäbisch Hall - Jakobimarkt - © TM Eva Maria Kraiss.

Jakobimarkt

Seit 800 Jahren findet "an Jakobi" der Jakobimarkt statt, einer der ältesten Märkte der Region. Heute ist er ein quirliges, vier Tage dauerndes Fest für die ganze Familie. Die Stadt zeigt sich an diesem Wochenende wieder von ihrer attraktivsten Seite: Tradition trifft Zukunft!

Der Jakobimarkt bietet viele Attraktionen: Vergnügungspark, Krämermarkt, Frühschoppen im Biergarten, Motto-Party im Festzelt. Weitere Informationen

Wolframs-Eschenbach
20.07.2018 - 22.07.2018

Lichtenauer Burgmärchen

Theaterverein Burgoberbach e.V. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
20.07.2018 - 30.07.2018Forchheim Annafest ©Stadt Forchheim1  Annafest
Annafest.

Forchheim: Annafest

Gefeiert wird im schattigen Eichenwald auf über 20 Bierkeller. Mit rund 30.000 Sitzplätzen bietet der Kellerwald genügend Raum, so dass jeder, egal ob aus nah oder fern, immer einen Platz findet.

Von 17 unterschiedlichen Brauereien können Sie kühles Bier genießen. Dazu gibt es fränkische sowie internationale Spezialitäten. Zahlreiche Fahrgeschäfte bieten Spaß und Spiel für Jung und Alt, Musik von zünftig bis modern sorgt für gute Unterhaltung.

Die Bierkeller sind täglich von 10 bis 23.30 Uhr geöffnet. Festbeginn ist ab 13 Uhr. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
20.07.2018 - 30.07.2018
Beginn: 13:00 Uhr
Ende: 23:30 UhrForchheim Annafest ©Stadt Forchheim  Forchheim - Annafest - © Stadt Forchheim
Forchheim - Annafest - © Stadt Forchheim.

Forchheim: Annafest im Kellerwald

Gefeiert wird im schattigen Eichenwald auf über 20 Bierkeller. Mit rund 30.000 Sitzplätzen bietet der Kellerwald genügend Raum, so dass jeder, egal ob aus nah oder fern, immer einen Platz findet.

Von 17 unterschiedlichen Brauereien können Sie kühles Bier genießen. Dazu gibt es fränkische sowie internationale Spezialitäten. Zahlreiche Fahrgeschäfte bieten Spaß und Spiel für Jung und Alt, Musik von zünftig bis modern sorgt für gute Unterhaltung.

Die Bierkeller sind täglich von 10 bis 23.30 Uhr geöffnet. Festbeginn ist ab 13 Uhr. Weitere Informationen

Ahorntal
20.07.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 UhrBurg Rabenstein Hoehlenkonzert - Klezmerband Mesinke ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Höhlenkonzert - Klezmerband Mesinke - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Höhlenkonzert - Klezmerband Mesinke - © Burg Rabenstein.

Höhlenkonzert: "Die besten jiddischen Lieder", Mesinke

Die Stücke drehen sich um Glaube, Liebe und Hoffnung, aber auch um das harte Leben der einfachen Menschen in Osteuropa. Im Repertoire befinden sich traditionelle Evergreens genauso wie zeitgenössische jiddische Lieder aus der New Yorker Klezmerszene.

Preis: 19 €

Weitere Informationen

Heidelberg
21.07.2018 - 22.07.2018

Brückenfest wird 40

Die Heidelberger und Heidelbergerinnen feiern gemeinsam mit Freunden und Gästen das Brückenfest, organisiert vom Verein Alt-Heidelberg, dem ältesten Stadtteilverein Heidelbergs. Die Kultveranstaltung feiert 40-jähriges Jubiläum und garantiert mit viel Live-Musik und leckerem Essen und Getränken wieder beste Stimmung in der Altstadt.

Sie hat aber auch den Anspruch Anstoß zu geben, um Brücken zwischen den Menschen zu bauen. So geht bspw. der Erlös aus dem Brückenfest an soziale Einrichtungen. Unterstützen Sie das Brückenfest an der Alten Brücke mit Ihrem Besuch! Weitere Informationen

Bamberg
21.07.2018 - 22.07.2018

200 Jahre Altenburgverein - Festwochenende "Bürger auf der Burg"

Bei dem Festwochenende auf der Altenburg werden zahlreiche Darbietungen aus der Geschichte der Altenburg gezeigt. Die Besucher erwartet unter anderem ein Mittelaltermarkt im Burggraben, ein Altenburg-Jubiläumsbräu, ein Jubiläumseis sowie Musik aus Mittelalter und Renaissance. Weitere Informationen

Öffnungszeiten: Samstag 13 - 22 Uhr
                        Sonntag  10 - 18 Uhr         

         
       

Schwetzingen
21.07.2018

Schloss in Flammen

Das Nationaltheater Mannheim richtet im Juli 2018 einen musikalischen "Mannheimer Sommer" aus. Den Abschluss bildet traditonsgemäß die Operngala SCHLOSS IN FLAMMEN. Solisten des Mannheimer Opernhauses werden eine festliche Gala-Atmosphäre in den Nachthimmel von Schwetzingen zaubern, bevor der Abend in einem gigantischen Synchronfeuerwerk endet.

Ein Fest für die Sinne, wenn die Gala als ein Gesamtkunstwerk aus Landschaft, Musik, Architektur und Himmel ausklingen wird. Weitere Informationen

Bad Wimpfen
21.07.2018 - 22.07.2018Bad Wimpfen Montmartre 01  Montmartre
Montmartre.

Montmartre

"Kunst hautnah erleben" die Gäste der romantischen Altstadt, wenn die malerische Altstadt zum Treffpunkt zahlreicher Berufs- und Freizeitkünstler wird. Maler aus allen Bereichen der bildenden Kunst stellen ihre Werke in den pitoresken Gässchen und Plätzen aus, wobei die klassischen Bildgattungen vom Stillleben über die Landschaft bis zum Porträt präsentiert werden. Entdecken Sie Töpfereien, Skulpturen aus Holz, Stein,Ton und anderen Materialien. Weitere Informationen

Nürnberg
21.07.2018 - 26.07.2018

"Die Meistersinger von Nürnberg"

Zum zweiten Mal findet im Sommer 2018 der internationale Gesangswettbewerb "Die Meistersinger von Nürnberg" statt. Zum krönenden Abschluss gibt es am 26. Juli 2018 auf dem Hauptmarkt ein kostenloses Open-Air-Konzert mit allen Preisträgern und der Staatsphilharmonie Nürnberg. Weitere Informationen

Ebern
21.07.2018 - 23.07.2018Ebern Altstadtfest ©Stadt Ebern Foto-Creativ-Kreis-Ebern eV  Ebern - Altstadtfest - © Stadt Ebern, Foto-Creativ-Kreis-Ebern e.V.
Ebern - Altstadtfest - © Stadt Ebern, Foto-Creativ-Kreis-Ebern e.V..

39. Eberner Altstadtfest mit Künstlermarkt

Eberner Altstadtfest mit Musik, Kabarett und Kinderprogramm. Weitere Informationen

Stein
21.07.2018
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:30 Uhr

Schlosskonzert

Das große Steiner Open-Air-Schlosskonzert vor der überragenden Kulisse der Fassaden des berühmten Faberschlosses bildet die eindrucksvolle Szenerie, inmitten derer das symphonische Jugendblasorchester der Stadt Stein ein buntes Potpourri aus den verschiedensten Epochen der Musikhistorie spielt. Ein dem Anlass und der Örtlichkeit entsprechend opulentes Brillantfeuerwerk bildet den feierlichen Abschluss dieses außergewöhnlichen Abends, der in jedermanns Erinnerung noch lange nachklingen wird. Einlass ab 18 Uhr. Eintritt frei. Weitere Informationen

Bamberg
21.07.2018 - 01.09.2018
Beginn: 20:00 UhrBamberg Rosengarten Neue Residenz ©BAMBERG Tourismus Service SonjaKrebs ErichWeiss  Bamberg - Rosengarten der Neuen Residenz Bamberg © BAMBERG TKS Sonja Krebs/ErichWeiß
Bamberg - Rosengarten der Neuen Residenz Bamberg © BAMBERG TKS Sonja Krebs/ErichWeiß.

Rosengarten Serenaden

Bei der Konzertreihe im Rosengarten der Neuen Residenz Bamberg stehen laue Sommerabende mit Kammermusik für Genießer auf dem Programm - Termine 2018: 21. Juli, 4. August, 18. August, 1. September. Programm und Karten

Roth
21.07.2018 - 12.08.2018
Beginn: 20:00 UhrRoth Schlosshofspiele ©Hans von Draminiski   Roth - Schlosshofspiele © Hans von Draminski
Roth - Schlosshofspiele © Hans von Draminski.

Rother Schlosshofspiele - "Der Bürger als Edelmann"

Seit mehr als 60 Jahren unterhalten und begeistern die Rother Schlosshofspieler ihre Zuschauer. In diesem Jahr steht die Komödie "Der Bürger als Edelmann" von Jean Baptiste Molière auf dem Spielplan. Die Aufführungen finden im idyllischen Innenhof des Schlosses Ratibor statt. Termine und Karten

Nürnberg
22.07.2018 - 04.08.2018Nuernberg Klassik Open Air ©Uwe Niklas1  Nürnberg - Klassik Open Air - © Uwe Niklas
Nürnberg - Klassik Open Air - © Uwe Niklas.

Klassik Open Air

Klassik im Park - bei Kerzenschein, einem Gläschen Rotwein, Käse und Trauben? Auch 2018 laden die beiden großen Nürnberger Orchester zum Klassik Open Air ein.

Seit dem 950. Geburtstag der Stadt im Jahr 2000 pilgern jährlich über 100.000 Musikfreunde zum Klassik Open Air an den Dutzendteich in Nürnberg. Die großen Orchester der Stadt feiern an zwei Tagen im Jahr mit den Bürgern ein rauschendes Fest der Sinne. Die Staatsphilharmonie Nürnberg und die Nürnberger Symphoniker spannen einen weiten Bogen klassischer Musik, von Oper und Operette zu Ballett und Musical. Freier Eintritt und die Möglichkeit, gemeinsam im Park zu picknicken erhöhen die Attraktivität dieser Großveranstaltung. Weitere Informationen

Ahorntal
22.07.2018
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 19:00 UhrBurg Rabenstein Burgkonzert - Saxsession ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Burgkonzert - Saxsessions - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Burgkonzert - Saxsessions - © Burg Rabenstein.

Burgkonzert: "Four Ladies in Concert", Saxsessions

Saxsession – der Name steht für leidenschaftliches Saxophonspiel gepaart mit der Freude am Musizieren.

Die vier Saxophonistinnen aus Forchheim und der Oberpfalz zeigen die große klangliche Bandbreite des Saxophons, vom "Tieftöner" bis hin zu hohen Lagen im Sopran. Gerade im vierstimmigen Satz des Saxophonquartetts lassen sich mühelos stilistische, historische und kulturelle Grenzen überschreiten - von der Renaissancemusik über Klassisches, Jazz oder Südamerikanisches bis hin zur Gegenwartsmusik.

Preis: 22 €

Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
25.07.2018 - 29.07.2018

Memmelsdorf: Kammermusikfestival "Sommerserenaden in Schloss Seehof"

In der ehemaligen Sommerresidenz der Bamberger Fürstbischöfe musizieren Mitglieder der Bamberger Symphoniker, hochkarätige Gäste und das Bamberger Streichquartett. Weitere Informationen

Bayreuth
25.07.2018 - 28.08.2018Bayreuth Festspiele  Bayreuth - Richard Wagner Festspiele
Bayreuth - Richard Wagner Festspiele.

Richard Wagner Festspiele

Die international bekannten Festspiele finden jährlich im Festspielhaus mit wechselndem Spielplan und 30 Aufführungen vor rund 2.000 Zuschauern statt. Weitere Informationen

Roth
26.07.2018 - 29.07.2018
Beginn: 20:00 UhrRoth Roth bei Nacht  Roth - Roth bei Nacht
Roth - Roth bei Nacht.

Sonderführungen: "Roth bei Nacht"

Nachtführungen zu verschiedenen Themen - nur Taschenlampen leuchten den Teilnehmern den Weg durch das nächtliche Roth. Ob im Schloss Ratibor, im Stadtgarten oder im Freibad - im nächtlichen Roth gibt es so einige Überraschungen.

Treffpunkt: Schlosshof, Schloss Ratibor - Eintritt 5 €.

Auskunft und Anmeldung: Stadt Roth - Tourist-Information, Tel. 09171 848-513. Weitere Informationen

Heilbronn
27.07.2018 - 05.08.2018Heilbronn Unterlaender-Volksfest  Heilbronn - Unterländer Volksfest
Heilbronn - Unterländer Volksfest.

92. Unterländer Volksfest

Eines der größten Volksfeste in Baden-Württemberg macht den Festplatz Theresienwiese zu einer Erlebniswelt für Jung und Alt. Am Schlusstag taucht ein großes Brillant-Feuerwerk den Nachthimmel in ein buntes Lichtermeer. Weitere Informationen

Wolframs-Eschenbach
27.07.2018 - 29.07.2018

Lichtenau: Musical in der Burg

Theaterverein Burgoberbach e.V. Weitere Informationen

Nürnberg
27.07.2018 - 29.07.2018Nuernberg Bardentreffen ©Uwe Niklas1  Nürnberg - Bardentreffen - © Uwe Niklas
Nürnberg - Bardentreffen - © Uwe Niklas.

43. Nürnberger Bardentreffen

Beim Bardentreffen verwandelt sich die Nürnberger Innenstadt in ein großes Musiktheater. Das Weltmusikfestival bringt unter dem Motto "Sounds of Islands" den Klang von Inseln rund um den Globus zu zehn Spielstätten. Die musikalische Strandgutsuche geht von den Kapverden über die Färöer Inseln bis La Reunion. Internationale Künstler bespielen kleine, intime Spielorte ebenso wie die großen Bühnen. Weitere Informationen

Coburg
27.07.2018 - 05.08.2018Coburg Coburger Vogelschiessen  Coburg - Coburger Vogelschießen
Coburg - Coburger Vogelschießen.

Coburger Vogelschießen auf dem Ketschenanger

Eines der ältesten Volksfeste in Bayern auf dem Ketschenanger, festlicher Höhepunkt ist der traditionsreiche Schützenauszug durch die Coburger Altstadt mit Kapellen und Schützengesellschaften aus nah und fern. Weitere Informationen

Neckarsteinach
28.07.2018Neckarsteinach Tag des Gastes1  Neckarsteinach - Tag des Gastes
Neckarsteinach - Tag des Gastes .

Tag des Gastes: Sommerfest entlang des Neckarlauers und Vierburgenbeleuchtung mit Brillantfeuerwerk

Zum größten Fest der Vierburgenstadt mit Brillantfeuerwerk laden am Neckarufer wieder viele Vereine mit Musik und Unterhaltung sowie einem vielseitigen Angebot an Speisen und Getränken ein. Die Vierburgenstadt zeigt sich mit ihrer wunderschönen Landschaft um die vier Burgen, den bunten Schiffen auf dem Neckar und dem Festgelände am Neckarufer an diesem Tag wieder von ihrer besten Seite. Ab 22.15 Uhr kann man dann vom Neckar aus die Vierburgenbeleuchtung und anschließend das vielbewunderte Brillantfeuerwerk erleben. Weitere Informationen

Kulmbach
28.07.2018 - 05.08.2018Kulmbach Bierstadl  Kulmbacher Bierwoche
Kulmbacher Bierwoche.

69. Kulmbacher Bierwoche

Von Gastfreundschaft und Spitzengaudi in der heimlichen Hauptstadt des Bieres - Kulmbach ist über die bayerischen Landesgrenzen hinaus für seine Bierkultur bekannt: Nicht umsonst gilt das oberfränkische Städtchen als heimliche Hauptstadt des Bieres.

Wer gerne ein authentisches „Bierfest“ erleben möchte – und von den ganz großen Festen eher abgeschreckt ist, sollte sich im Juli auf den Weg nach Kulmbach machen.Auf der Kulmbacher Bierwoche geht's ganz ohne die üblichen Kerwa-Fahrgeschäfte, damit nichts vom Wesentlichen ablenkt: Vom Bier genießen und geselligen Feiern … Weitere Informationen

Maroldsweisach
28.07.2018
Beginn: 16:00 Uhr

Kindertheater und Weinfest in der Burgruine Dippach

Kindertheater mit anschließendem Weinfest in der Burgruine Dippach. Weitere Informationen

Ansbach
29.07.2018 - 05.08.2018Ansbach Kaspar-Hauser-Feststpiele Portrait  Ansbach - Kaspar Hauser Festspiele
Ansbach - Kaspar Hauser Festspiele.

Kaspar-Hauser-Festspiele

Ein Mensch, der seine Familie nicht kennt, ein Kind, das jahrelang eingekerkert ist, ein junger Mann, der ermordet wird. Bis heute mysteriös und geheimnisvoll ist das Leben Kaspar Hausers, dessen Herkunft nie zweifelsfrei geklärt werden konnte. Nur rund fünf Jahre nach seinem plötzlichen Auftreten wurde der sensible junge Mann im Ansbacher Hofgarten mutmaßlich ermordet.

Zu Ehren des berühmten Findelkindes veranstaltet die Stadt Ansbach alle zwei Jahre die "Kaspar-Hauser-Festspiele", die sein kurzes, tragisches Leben in vielfältiger Weise darstellen. In diesem Jahr dreht sich alles um das "Kind Europas", wie Kaspar Hauser schon zu Lebzeiten genannt wurde. Anspruchsvolle Vorträge, künstlerische und wissenschaftliche Beiträge, ein Kriminalstück um die Ermordung Kaspar Hausers, Musik und bildende Kunst gehören zum vielschichtigen Angebot während der Festspiele. Weitere Informationen

Bayreuth
29.07.2018Bayreuth Sommernachtsfest1  Sommernachtsfestival
Sommernachtsfestival.

Sommernachtsfest in der Eremitage

Eines der romantischsten Feste Frankens, das alljährlich den weitläufigen Park in eine riesige Festwiese verwandelt. Die Besucher können zwischen den vier Bühnen flanieren und je nach Gusto das vielfältige musikalische Angebot nutzen. Ein großes Feuerwerk erhellt den Bayreuther Nachthimmel. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
29.07.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 UhrSchwaebisch Hall Handwerkertag ©Freilandmuseum Wackershofen  Schwäbisch Hall - Handwerkertag - © Freilandmuseum Wackershofen
Schwäbisch Hall - Handwerkertag - © Freilandmuseum Wackershofen.

Handwerkertag im Freilandmuseum Wackershofen

Handwerker vom Bürstenbinder bis zum Wagner führen altehrwürdige Arbeitstechniken vor und erläutern ihre Tätigkeiten. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
29.07.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 UhrSchwaebisch Hall Muehlen-Aktionstag ©Freilandmuseum Wackershofen  Schwäbisch Hall - Mühlen-Aktionstag - © Freilandmuseum Wackershofen
Schwäbisch Hall - Mühlen-Aktionstag - © Freilandmuseum Wackershofen.

Mühlen-Aktionstag im Freilandmuseum Wackershofen

Vorführungen und Erläuterungen in der Mühle Lain. Weitere Informationen

Cadolzburg
30.07.2018 - 11.08.2018

Ferienprogramme

Weitere Informationen

Kronach
30.07.2018 - 10.08.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Kronacher Sandsteinwerkstatt - Kurs II

Mit Kursen des weithin bekannten akademischen Bildhauers Heinrich Schreiber, lädt die Stadt künstlerisch Interessierte ein, ihre Talente mit Gleichgesinnten auszuleben. In den Räumen der Cranach-Werkstätten auf der Festung Rosenberg.

Anmeldung erforderlich.

Kursgebühren:
300 € für die gesamte Kursdauer
185 € für jeweils fünf Tage Kursdauer
zusätzlich Materialkosten je nach Größe des Steines

Weitere Informationen

Bayreuth
01.08.2018 - 31.08.2018Bayreuth Festival junger Kuenstler ©Festival Bayreuth  Bayreuth - Festival junger Künstler - © Festival Bayreuth
Bayreuth - Festival junger Künstler - © Festival Bayreuth.

68. Festival junger Künstler

Das internationale Jugend-Festspieltreffen – heute Festival junger Künstler Bayreuth – hat im Laufe der Jahre viele tausend Studenten aus über 80 Ländern der Erde willkommen geheißen. Es wird alljährlich zur Festspielzeit zum Forum der internationalen Begegnung und zum Experimentierfeld für neue Ideen in fast allen Disziplinen der Kunst. Weitere Informationen

Bayreuth
02.08.2018 - 06.08.2018

Bayreuther Weinfest

In der Festspielzeit, in der die ganze Welt auf Bayreuth blickt, sind Sie eingeladen, in einem romantisch-fränkischem Ambiente ein entdeckenswertes Potpourri aus rund 40 verschiedenen edlen Tropfen zu kosten und zu genießen.

Probieren Sie die große Vielfalt von Rebsorten und testen Sie die verschiedenen Qualitätsstufen, die fränkische Winzer in ihrem Portfolio haben. Abgerundet wird der Weingenuss an allen fünf Tagen mit kulinarischen Spezialitäten und einem abwechslungsreichen musikalischen Unterhaltungsprogramm. Weitere Informationen

Schwetzingen
02.08.2018 - 05.08.2018

Musik im Park

Der Schwetzinger Schlossgarten bildet eine traumhafte Kulisse für das Festival "Musik im Park". Bei der Open-Air-Konzertreihe treten wieder große Künstler verschiedenster Musikrichtungen auf. Weitere Informationen

Heilbronn
02.08.2018 - 30.08.2018
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Heilbronner Weinsommer an der Neckarbühne

Bei der neuen Veranstaltungsreihe rund um Wein und Urlaubsfeeling schenken die Jungwinzer von Wein.Im.Puls immer donnerstags an diesem lauschigen Neckarplätzchen leichte Sommerweine aus. Livemusik, kleine Gerichte aus der Waldhornschenke, Blick auf den Neckar inklusive. 

Termine: 2.8., 9.8., 16.8., 23.8. and 30.8.2017 
Weitere Informationen

Schwetzingen
03.08.2018 - 05.08.2018

WeldeFest - Open-Air-Party mit Live Bands

Am WeldeFest haben Sie die Möglichkeit, an interessanten und spannenden Craft Beer Verkostungen teilzunehmen. Egal, ob holzfassgereifte Biere, Craft Beer kombiniert mit Schokolade, Eis oder Käse – die Welde-Biersommeliers präsentieren spannende Kombinationen und neue Geschmackserlebnisse. Weitere Informationen

Ahorntal
03.08.2018 - 05.08.2018Burg Rabenstein Mittelaltermarkt  Burg Rabenstein - Mittelaltermarkt - © Burg Rabenstein Event GmbH
Burg Rabenstein - Mittelaltermarkt - © Burg Rabenstein Event GmbH.

Großer Mittelaltermarkt

Auf Burg Rabenstein begibt man sich beim größten und beliebtesten Mittelaltermarkt Nordbayerns wieder auf eine spannende Zeitreise zurück ins Mittelalter.

Geboten wird ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern, mittelalterliche Feldschlachten und Schaukämpfe, Puppentheater für Kinder und Feuershows am Abend. Historische Gruppen aus ganz Deutschland lagern vor der Kulisse der 800 Jahre alten Burg, Handwerker und Händler geben Einblick in längst ausgestorbene Berufe des Mittelalters.

Eintrittspreise:
Erwachsene 7,50 Euro, Kinder 4 Euro
Familienkarte (2 Kinder, 2 Erwachsene) 20 Euro
Kinder unter Schwertlänge (1 m) frei

Öffnungszeiten Mittelaltermarkt:
Do 12-22 Uhr
Fr 10-22 Uhr
Sa 10-22 Uhr
So 10-19 Uhr

Weitere Informationen

Bamberg
03.08.2018 - 12.08.2018Bamberg Blues-und-Jazzfestival CR-StadtmarketingBamberg  Bamberg - Tucher Blues und Jazzfestival
Bamberg - Tucher Blues und Jazzfestival.

Tucher Blues und Jazzfestival

70 live open-air Konzerte, freier Eintritt, auf verschiedenen Bühnen in der Stadt. Weitere Informationen

Neckargemünd
03.08.2018
Beginn: 17:00 Uhr

Abendbummel "Sommernachtsfest"

Weitere Informationen

Hirschhorn
03.08.2018
Beginn: 19:00 Uhr

Soiree unter dem Lindenbaum

Ein gemütliches Sommerfest ab 19 Uhr unter dem Lindenbaum vor dem Langbein-Museum und der Tourist-Information. Weitere Informationen

Bad Wimpfen
04.08.2018 - 05.08.2018Bad Wimpfen Flussgelaunt Feuerwerk  Bad Wimpfen - Flussgelaunt am Neckar
Bad Wimpfen - Flussgelaunt am Neckar.

Flussgelaunt am Neckar in Bad Wimpfen

Flussgelaunt am Neckar, eine gemeinsam Veranstaltung der Neckaranlieger zwischen den Schleusen Bad Friedrichshall und Gundelsheim findet zum neunten Mal statt. Seit 2000 heißt es alle zwei Jahre „Schiff ahoi“. Zwei Tage lang kann per Schiff die Festmeile im Rahmen einer Mini-Kreuzfahrt ab Gundelsheim, Bad Rappenau-Heinsheim, Bad Wimpfen und Bad Friedrichshall von Ort zu Ort gefahren werden. An jeder Anlegestelle warten unterschiedlichste Attraktionen und Feste, darauf entdeckt zu werden. Weitere Informationen

Mosbach
04.08.2018Mosbach Kraeutermarkt1  Mosbbach - Kräutermarkt
Mosbbach - Kräutermarkt.

Mosbacher Kräutermarkt

Markt- und Kirchplatz werden zur "Kräuterstube" - Kräuter in ihrer ganzen Vielfalt, kunsthandwerkliche Arbeiten und Feines für den Gaumen lassen einen Bummel über den Kräutermarkt zum Fest für alle Sinne werden. Neben seinem Angebot bietet der Markt Musik und Unterhaltung für die ganze Familie. Weitere Informationen

Sinsheim
04.08.2018 - 05.08.2018

Sinsheimer Bierdorf

Alle zwei Jahre findet in Sinsheim Anfang August das Bierdorf auf dem Burgfestplatz statt. Dabei bietet sich die Gelegenheit aus mehr als einem Dutzend Biersorten sein gebrautes Lieblingsgetränk zu finden.

Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
04.08.2018Ebermannstadt Lichterserenade  Ebermannstadt - Lichterserenade
Ebermannstadt - Lichterserenade.

Ebermannstadt: Lichterserenade an der Wiesent

Mit Grillfest, Lichterserenade, Wasserspielen und Feuerwerk. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
04.08.2018
Beginn: 19:00 Uhr

Egloffstein: Weinfest im Majoratsgarten

Das Weinfest findet jeden ersten Samstag im August im idyllischen Buchenhain im historischen Majoratsgarten oberhalb der Burg in Egloffstein statt. Durch den besonderen Veranstaltungsort wird das Weinfest jedes Jahr zum Erlebnis mit ausgewählten Weinen, Unterhaltungsmusik und typischen fränkischen Brotzeiten. Weitere Informationen

Gundelsheim
04.08.2018 - 05.08.2018
Beginn: 21:30 UhrGundelsheim Flussgelaunt am Neckar  Gundelsheim - Flussgelaunt am Neckar
Gundelsheim - Flussgelaunt am Neckar.

"Flussgelaunt" am Neckar in Gundelsheim

Der untere Neckar wird zur spritzigen Festmeile - bei der zweitägigen Mini-Kreuzfahrt kann stilecht und bequem mit dem Schiff zwischen Gundelsheim und Bad Friedrichshall von einem Ort zum anderen gefahren und dabei unterschiedliche Feste und Attraktionen erlebt werden.

Der Höhepunkt des Events ist am Samstagabend der Schiffskorso mit Musik, Tanz und Feuerwerk. In jedem der fünf beteiligten Orte startet ein Schiff zum nächtlichen Neckarerlebnis.

Die Karten für den Schiffskorso sind im Vorverkauf ab Februar 2018 in den teilnehmenden Gemeinden erhältlich. Die Fahrkarten für den Schiffspendelverkehr erhalten die Fahrgäste an den Tageskassen vor Ort. Weitere Informationen

        

Wolframs-Eschenbach
05.08.2018

Wolframs-Eschenbach: Räuber Hotzenplotz Festival

Spiel und Spaß mit dem Räuber Hotzenplotz, Wachtmeister Dimpflmoser, Zauberer Zwackelmann und den anderen Figuren aus dem berühmten Kinderbuch an den Originaldrehorten des bekannten Films in Wolframs-Eschenbach, inklusive Einfangen des Räubers.

Teilnahme kostenlos. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
05.08.2018

Gößweinstein: Portiunkula-Markt

Der Portiunkula-Markt mit verkaufsoffenem Sonntag lädt Sie zum Bummeln und Einkaufen in der Viktor-von-Scheffel-Straße ein. Außerdem können Sie zwischen Behringersmühle und Ebermannstadt mit der ersten Museumsbahn Frankens fahren, die Sie entlang der Wiesent durch eine traumhafte Naturlandschaft führt.
Hinfahrt: 11/15 Uhr; Rückfahrt: 14/16 Uhr. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
05.08.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 17:00 UhrSchwaebisch Hall Drehorgeltag ©Freilandmuseum Wackershofen  Schwäbisch Hall - Drehorgeltag - © Freilandmuseum Wackershofen
Schwäbisch Hall - Drehorgeltag - © Freilandmuseum Wackershofen.

Drehorgeltag im Freilandmuseum Wackershofen

Drehorgelspieler aus allen Teilen des Landes spielen Musik mit überlieferten Instrumenten. Um 15 Uhr findet ein gemeinsames Konzert mit allen Drehorgelspielern statt. Weitere Informationen

Kirchberg an der Jagst
05.08.2018
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Künstleraktion im Schlosshof

mit den im Schloss beheimateten Künstlerateliers

Kronach
09.08.2018 - 19.08.2018Kronach Kronacher Freischiessen ©Thea Xynos  Kronach - Kronacher Freischiessen - © Thea Xynos
Kronach - Kronacher Freischiessen - © Thea Xynos.

Kronacher Freischießen am Schützenplatz

Die "fünfte Jahreszeit" im Frankenwald - das älteste und größte Volksfest der Region. Das Kronacher Freischießen ist eine der ältesten und gleichzeitig lebendigsten Traditionen des Frankenwaldes. Weitere Informationen

Bad Colberg-Heldburg
10.08.2018 - 12.08.2018Bad Colberg-Heldburg Montgolfiade ©Klaus Gagel  Bad Colberg-Heldburg - Montgolfiade - © Klaus Gagel
Bad Colberg-Heldburg - Montgolfiade - © Klaus Gagel.

23. Thüringer Montgolfiade

Ein Heißluftballon war 1783 das erste Hilfsmittel, mit dem ein Mensch in den Himmel abhob. Dieser Ballon wurde von den französischen Gebrüdern Montgolfier gebaut, woher auch der Name dieser Veranstaltung kommt. Mit der "Thüringer Montgolfiade" veranstaltet der in Suhl ansässige Ballonsportclub Thüringen e.V. seit 1992 in Bad Colberg-Heldburg die größte Luftsportveranstaltung des Freistaates Thüringen und eine der attraktivsten Ballonveranstaltungen Deutschlands.

Die 23. Thüringer Montgolfiade und die 24. Thüringer Landesmeisterschaft im Heißluftballonfahren findet 2018 nichts als QLW/RLW statt, sondern wird als ein familiäres Ballontreffen mit Einbindung der Thüringer Landesmeisterschaft durchgeführt. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
10.08.2018 - 12.08.2018

Memmelsdorf: "Sommermittekonzerte in Schloss Seehof"

Umgeben vom lebensfrohen Formenspiel des fränkischen Barock, inspiriert die Atmosphäre dieses Ortes Musiker und Zuhörer gleichermaßen. Konzerte werden hier zu einem Fest für Auge und Ohr, Seele und Geist, zum lange nachklingenden Erlebnis. Weitere Informationen

Roth
10.08.2018 - 14.08.2018Roth Kirchweih   Roth - Kirchweih
Roth - Kirchweih.

Rother Kirchweih

Am Sonntag stehen der Kirchweihlauf und der Kirchweihmarkt auf dem Programm, am Montag der Festzug der Vereine und das imposante Hochfeuerwerk. Weitere Informationen

Ahorntal
10.08.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 UhrBurg Rabenstein Hoehlenkonzert Sounds of the Orient ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Sounds of the Orient - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Sounds of the Orient - © Burg Rabenstein.

Höhlenkonzert: "Musik aus 1001 Nacht", Sounds of the Orient

Die faszinierende Musik des Orients, betörende Melodien aus Arabien, magische Trance-Grooves der Sufis und jede Menge spontane und kreative Jazz-Power. Der libanesische Kanun-Meister Gilbert Yammine zählt zu den profiliertesten Virtuosen auf seinem Instrument weltweit. Seine Melange mit arabisch-orientalischer Musik und Oriental Jazz begeistert Publikum und Presse gleichermaßen. Lassen Sie sich begeistern!

Preis: 19 €

Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
11.08.2018 - 15.08.2018Ebermannstadt Altstadtfest  Ebermannstadt - Altstadtfest
Ebermannstadt - Altstadtfest.

Ebermannstadt: Altstadtfest auf dem Marktplatz

Festprogramm auf dem Marktplatz. Musikprogramm, Spezialitäten und Bierausschank. Marktsonntag. Weitere Informationen

Wolframs-Eschenbach
11.08.2018 - 12.08.2018Lichtenau Ritterspiele ©Guenther Werner  Lichtenau - Ritterspiele - © Günther Werner
Lichtenau - Ritterspiele - © Günther Werner.

Lichtenau: Ritterspiele

Ein trutziges, aber durchaus auch schmuckes Grenzbollwerk haben die Nürnberger Ratsherren hier an der Grenze zur Markgrafschaft Ansbach errichten lassen. In beiden Markgrafenkriegen 1449 und 1553 war Lichtenau wichtiger Schauplatz der Auseinandersetzung zwischen der Reichsstadt und den Markgrafen.

Kaum ein Ritterturnier kann mit einem derart beeindruckenden Rahmen aufwarten. Handwerker, Händler, Spielleute und Landsknechtslager in und um die Festungsanlage lassen die Zeit um 1500 wieder lebendig werden.

Termine: Samstag 13 - 22 Uhr / Sonntag 11 - 18 Uhr. Weitere Informationen

Kulmbach
11.08.2018
Beginn: 16:00 UhrKulmbach Italienische Nacht  Kulmbach - Italienische Nacht
Kulmbach - Italienische Nacht.

Italienische Nacht

"Dolce Vita" mitten im Herzen Kulmbachs - um dieses ganz besondere Lebensgefühl mitzuerleben, muss man nicht einmal seine Koffer packen. Denn bei der "Italienischen Nacht" weht mit Pasta, Pizza, Vino und toller Musik wieder ein wunderbar südländisches Flair über den historischen Marktplatz und verspricht italienisches Lebensgefühl mitten in Kulmbach. Was am Nachmittag beim Ferrari & Oldtimer-Treffen mit Autokorso als eindrucksvolle Demonstration italienischer Automobil-Eleganz beginnt, geht anschließend nahtlos in einen lauschigen Abend mit gutem Essen, netten Gesprächen, original italienischer Musik und viel südländischem "Piazza-Flair" über - eben Urlaubsgefühl pur!

Die Läden in der Kulmbacher Innenstadt laden zudem bei einer langen Einkaufsnacht zu einem ausgedehnten und entspannten Shopping-Bummel ein. Weitere Informationen

Roth
12.08.2018

Kirchweihmarkt

Kirchweihmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag. Weitere Informationen

Ahorntal
12.08.2018
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 19:00 UhrBurg Rabenstein Burgkonzert - Corinna Schreiter und Stefan Grasse ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Burgkonzert - Corinna Schreiter & Stefan Grasse - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Burgkonzert - Corinna Schreiter & Stefan Grasse - © Burg Rabenstein.

Burgkonzert: "Una Notte Italiana", Stefan Grasse & Corinna Schreiter

Eine musikalische Reise ins Land des "Dolce Vita"!

In "Una notte italiana" widmen sich die lyrische Sopranistin Corinna Schreiter und der Gitarrist Stefan Grasse den Liedern des romantischen Italien mit ihren weich-elegischen Melos, das aber nicht weniger die brennende Leidenschaft kennt.

Preis: 22 €

Weitere Informationen

Rothenburg ob der Tauber
15.08.2018 - 19.08.2018Rothenburg Weindorf ©Rothenburg Tourismus Service Pfitzinger   Rothenburger Weindorf - © Rothenburg Tourismus Service, W. Pfitzinger
Rothenburger Weindorf - © Rothenburg Tourismus Service, W. Pfitzinger.

Rothenburger Weindorf

Einmal im Jahr verwandelt sich der Grüne Markt inmitten der Altstadt in das zertifizierte Rothenburger Weindorf. Hier präsentieren sich lokale gastronomische Betriebe mit ihren Partner-Winzern und servieren eine große Auswahl fränkischer Qualitätsweine sowie nicht-alkoholische Getränke. Dazu reichen sie ausgewählte Spezialitäten der regionalen sowie der Sterneküche – ein willkommener Rahmen für angeregte Gespräche in sommerlich-entspannter Atmosphäre. Weitere Informationen

Wolframs-Eschenbach
17.08.2018 - 20.08.2018Wolframs-Eschenbach Kirchweih  Wolframs-Eschenbach - Kirchweih
Wolframs-Eschenbach - Kirchweih.

Wolframs-Eschenbach: Kirchweih

Traditionelle Kirchweih mit Baumaufstellung, Bieranstich, buntem Programm des Festwirts und der Schausteller.

Samstag: Rockabend
Sonntag: Kirchweihmarkt in der Altstadt
Montag: Abschlussfeuerwerk

Weitere Informationen

Seßlach
18.08.2018 - 19.08.2018Sesslach Altstadtfest Festzug  Seßlach - Festumzug beim Altstadtfest
Seßlach - Festumzug beim Altstadtfest.

Seßlacher Altstadtfest

Seßlacher Altstadtfest mit historischem Umzug und verschiedenen Märkten. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
23.08.2018 - 27.08.2018

Pottenstein: Traditionelle "Bartholomäus-Kirchweih"

Bartholomäus-Kirchweih mit Festbetrieb, Fahrgeschäften, Bierzelt, Live-Musik und Kerwabaum aufstellen am Freitag um 17 Uhr. Weitere Informationen

Nürnberg
24.08.2018 - 09.09.2018Nuernberg Herbstvolksfest ©Jana Kiesser CTZ  Nürnberg - Herbstvolksfest am Dutzendteich - © Jana Kiesser, CTZ
Nürnberg - Herbstvolksfest am Dutzendteich - © Jana Kiesser, CTZ.

Herbstvolksfest am Dutzendteich

Das größte Volksfest Nordbayerns am Festplatz am Dutzendeich bietet seinen Besuchern mit vielen Fahrgeschäften, Vergnügungsbetrieben und umfangreichem Rahmenprogramm mit Brillantfeuerwerk ein tolles Angebot an Spaß und Unterhaltung. Weitere Informationen

Stein
24.08.2018 - 28.08.2018

Steiner Kirchweih

Bevor die Steiner Kirchweih sonntags in alter Tradition mit dem Kirchweihfestzug von der Gerasmühler Straße zum Festplatz ihren Höhepunkt erreicht, gibt es bereits ab Freitag Gelegenheit zu feiern: Angefangen beim Bieranstich, ist auch der gesamte Samstag mit Festzelt, Fahrgeschäften und Spielbuden der ideale Rahmen für geselliges Beisammensein. Der folgende Montag ist dann allen Steiner Betrieben gewidmet, ein charmanter Seniorennachmittag ist ebenso Teil der Veranstaltung. Dienstag dann stehen die Vereine im Mittelpunkt, der Kindernachmittag mit besonderen Ermäßigungen und das Feuerwerk setzen den stimmungsvollen Schlussakkord. Weitere Informationen

Eberbach
24.08.2018 - 28.08.2018Eberbach Kuckucksmarkt ©Andreas Held1  Eberbach - Kuckucksmarkt - © Andreas Held
Eberbach - Kuckucksmarkt - © Andreas Held.

83. Eberbacher Kuckucksmarkt

Jährlich von Freitag bis Dienstag um den letzten Sonntag im August findet in Eberbach am Neckar der Kuckucksmarkt mit einem Familien-Nachmittag am Freitag, Bewirtung, Fahrgeschäften, Spielständen und natürlich einem musikalischem Unterhaltungsprogramm.

Am Montag ab 14.30 Uhr wird es im Stadion "In der Au" bunt und laut: Das Kinderfest lockt die Kleinen, sich bei den Spiele-Stationen zu betätigen und einen von den Marktbeschickern gestifteten Preis zu gewinnen. Weitere Informationen

Coburg
24.08.2018 - 26.08.2018Coburg Coburger Kloessmarkt ©TMC  Coburg - Coburger Klössmarkt - © TMC
Coburg - Coburger Klössmarkt - © TMC.

Coburger Klößmarkt auf dem Marktplatz

Der Klößmarkt im Herzen der Stadt Coburg bietet eine reichhaltige Auswahl an schmackhaften Coburger Spezialitäten – gespickt mit einem buntem Musikprogramm aus Folklore, Jazz, Oldies und Blues. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
24.08.2018 - 26.08.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 UhrSchwaebisch Hall Zu Gast Anno Domini 1743 ©Freilandmuseum Wackershofen  Schwäbisch Hall - Zu Gast Anno Domini 1743 - © Freilandmuseum Wackershofen
Schwäbisch Hall - Zu Gast Anno Domini 1743 - © Freilandmuseum Wackershofen.

Zu Gast Anno Domini 1743 im Freilandmuseum Wackershofen

Living History: Spielszenen und Darstellungen lassen das 18. Jahrhundert lebendig werden. Weitere Informationen

Ahorntal
24.08.2018
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 19:00 UhrBurg Rabenstein Hoehlenkonzert mit Gregorianika ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Höhlenkonzert mit Gregorianika - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Höhlenkonzert mit Gregorianika - © Burg Rabenstein.

Höhlenkonzert: "Signum Tour 2018", Gregorianika

Gregorianische Choräle - geprägt von geistlicher Tiefe, musikalischer Präzision und außerordentlicher Klarheit. Daneben Eigenkompositionen in gregorianischer Interpretation - so verbindet der Chor Gregorianika Vergangenes und Modernes in außergewöhnlicher und spannender Weise. Sieben Männer in schlichter Mönchskleidung entführen mit ihren kraftvollen Stimmen in eine andere Welt.

Preis: 19 €

Weitere Informationen

Ahorntal
24.08.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 UhrBurg Rabenstein Hoehlenkonzert mit Gregorianika ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Höhlenkonzert mit Gregorianika - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Höhlenkonzert mit Gregorianika - © Burg Rabenstein.

Höhlenkonzert: "Signum Tour 2018", Gregorianika

Gregorianische Choräle - geprägt von geistlicher Tiefe, musikalischer Präzision und außerordentlicher Klarheit. Daneben Eigenkompositionen in gregorianischer Interpretation - so verbindet der Chor Gregorianika Vergangenes und Modernes in außergewöhnlicher und spannender Weise. Sieben Männer in schlichter Mönchskleidung entführen mit ihren kraftvollen Stimmen in eine andere Welt.

Preis: 19 €

Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
25.08.2018 - 26.08.2018

Waischenfeld: Mittelaltermarkt auf der Burg

Mittelalter zum Anfassen - Menschen, Tiere, Sensationen auf Burg Waischenfeld mit edlen Rittern, noblen Minnesängern, Händlern und Handwerkern.

Öffnungszeiten: Sa. 11-23 Uhr, So. 11-18 Uhr

Eintritt: 6 EUR (Kinder unter 1 m frei). Weitere Informationen

Bad Wimpfen
25.08.2018 - 26.08.2018Bad Wimpfen Zunftmarkt mittelalterliche Musik01  Zunftmarkt
Zunftmarkt.

627. Zunftmarkt

Jedes Jahr am letzten Augustwochenende zieht mittelalterliches Handwerk in Bad Wimpfen ein. In der Tradition des ehemaligen Hafenmarktes, den König Wenzel im Jahr 1391 der reichsstädtischen Töpferzunft gewährte, erfreut der Zunftmarkt mit Handwerkskunst, Tanz und Musik seine Besucher.

Zu bewundern sind zahlreiche Kunsthandwerker, wie Lampen-, Pinsel- und Rechenmacher, Gewandschneider, Glasbläser, Kalligraphen, Instrumentenbauer, ... aber nicht nur altes Handwerk lockt! Neben Gauklern, Spielleuten und Tänzern, verstärken auch Ritter und Wachsoldaten den Eindruck mittelalterlichen Treibens. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
25.08.2018Schwaebisch Hall Sommernachtsfest ©TM Ufuk Arslan   Schwäbisch Hall - Sommernachtsfest - © TM Ufuk Arslan
Schwäbisch Hall - Sommernachtsfest - © TM Ufuk Arslan.

Sommernachtsfest in den Ackeranlagen

Am Ende des Sommers feiert Schwäbisch Hall die Nacht der Nächte. Der langgestreckte Stadtpark entlang des Kochers verwandelt sich in ein zauberhaftes Lichtermeer: 25.000 Lichterbecher in fantasievollen Ornamenten und 2.000 bunte Lampions in den alten Bäumen sorgen für ein atemberaubendes Lichtermeer und Romantik pur!

Die Livebands, der Siedersfackeltanz, verschiedene Lichtinstallationen und das Musikfeuerwerk - all dies macht den Reiz des Sommernachtfestes aus. Weitere Informationen

Wolframs-Eschenbach
29.08.2018 - 01.09.2018
Beginn: 20:00 UhrWolframs-Eschenbach Winnetou
.

Wolframs-Eschenbach: Sommertheater im Kirchhof - "Winnetou"

Beim Sommertheater im Kirchhof vor dem Museum zeigt die Theaterfirma Erfurt "Blutsbrüder des Baumarkts" - heiter, abwechslungsreich, voller Überraschungen. Weitere Informationen und Karten

Schwäbisch Hall
31.08.2018 - 02.09.2018Schwaebisch Hall Vorderladerschiessen   Internationales Vorladerschießen
Internationales Vorladerschießen.

Internationales Vorderladerschießen

Pulverdampf und Wildwestromantik mitten in Hohenlohe - Das Vorderladerschießen in Schwäbisch Hall trägt das Attribut "international" nicht umsonst: Über die Jahre entwickelte es sich zu einer multinationalen Veranstaltung mit Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Frankreich, der Schweiz, aus den Niederlanden - und natürlich aus den USA. Das Fest hat sich mittlerweile zu einem der größten seiner Art in Europa entwickelt und wird von der Schützengilde Schwäbisch Hall ausgerichtet. Weitere Informationen

Bad Colberg-Heldburg
01.09.2018 - 02.09.2018

Kurparkfest in Bad Rodach

Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
01.09.2018 - 02.09.2018

Memmelsdorf: Unter Appianis Himmel, Konzerte im Weißen Saal von Schloss Seehof

Weitere Informationen

Hirschhorn
01.09.2018 - 02.09.2018

42. Ritterfest

Ritterfest mit Handwerkermarkt und mittelalterlichem Treiben auf dem Château-Landon-Platz in der Altstadt. Weitere Informationen

Kronach
01.09.2018 - 02.09.2018
Beginn: 09:00 UhrKronach Stadtfest ©Hauguth-Verlag  Kronach - Stadtfest - © Hauguth-Verlag
Kronach - Stadtfest - © Hauguth-Verlag.

Kronacher Stadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag

Die Aktionsgemeinschaft Kronach präsentiert das Kronacher Stadtfest mit großem Kinderprogramm und verkaufsoffenem Sonntag.

Samstag: großer Kindertag mit Live-Musik bis 23.00 Uhr, Geschäfte von 9 bis 18 Uhr geöffnet.
Sonntag: Modenschau mit großer Automeile, Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen

Mosbach
01.09.2018
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 16:00 UhrMosbach Kurpfaelzer Brotmarkt1  Mosbach - Kurpfälzer Brotmarkt
Mosbach - Kurpfälzer Brotmarkt.

Kurpfälzer Brotmarkt

Brotbacken ist Handwerk – ein gutes Brot zu backen dagegen Kunst. Den Beweis, dass sie diese Kunst beherrschen, liefern die Bäcker der Bäckerinnung Mosbach heute mit ihren Spezialitäten. In der Schaubackstube und im Holzofen entstehen Brezeln, Flammkuchen und leckeres Brot. Im „Backbus“ dürfen Kinder selbst backen und eine historische Bäckerei zeigt, wie dieses Handwerk noch vor 100 Jahren ausgeübt wurde.

Die Meister der Metzgerinnung Mosbach steuern Wurstspezialitäten aus der Kurpfalz bei. Leckere Brotaufstriche, süß oder deftig, und alles, was zusammen mit Brot noch besser schmeckt, können verkostet und mitgenommen werden. Neben seinem Angebot bietet der Markt Musik und Unterhaltung für die ganze Familie. Weitere Informationen

Schwetzingen
01.09.2018 - 02.09.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Classic Oldtimer-Gala - 14. Internationaler Concours d' Elégance Automobile

Der Internationale Concours d'Elégance Automobile - CLASSIC-GALA SCHWETZINGEN präsentiert alljährlich über 180 erlesene internationale und klassische Automobile im einzigartigen Barockgarten des Schwetzinger Schlosses und hat sich über die Landesgrenzen hinaus als führende Ausstellungs-Veranstaltung etabliert. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
02.09.2018

19. Fränkische-Schweiz-Marathon mit autofreiem Sonntag

Erleben Sie den Fränkische-Schweiz-Marathon. Der Marathonlauf, Handbike- und Inlineskating-Marathon werden auch 2017 durch den Halbmarathon und den 10-km-Lauf sowie den Staffelmarathon für 2–5 Läufer/-innen ergänzt. Zudem ist der Fränkische-Schweiz-Marathon erneut Austragungsort für die Bayerischen Meisterschaften im Marathonlauf und im Inline-Speedskating. Die Strecke führt auf der autofreien Bundesstraße 470 tief in das Herz der Fränkischen Schweiz hinein und gewährleistet optimale Rahmenbedingungen für alle teilnehmenden Sportler. Zehntausende Zuschauer und ein buntes Rahmenprogramm entlang der Strecke verleihen der Veranstaltung jährlich Volksfestcharakter. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
02.09.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 UhrSchwaebisch Hall Tag der Bauernhoftiere ©Freilandmuseum Wackershofen  Schwäbisch Hall - Tag der Bauernhoftiere - © Freilandmuseum Wackershofen
Schwäbisch Hall - Tag der Bauernhoftiere - © Freilandmuseum Wackershofen.

Tag der Bauernhoftiere im Freilandmuseum Wackershofen

Vielfältige Haustierrassen werden vorgestellt. Weitere Informationen

Kirchberg an der Jagst
02.09.2018
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Künstleraktion im Schlosshof

mit den im Schloss beheimateten Künstlerateliers

Kulmbach
02.09.2018
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 21:30 Uhr

Tag der offenen Plassenburg

Buntes Programm für Groß und Klein unter anderem mit Feldlager, Turmbläsern und mittelalterlicher Musik in
Spielmannsmanier, Fechtvorführungen, Premiere des Films „Die Plassenburg von oben“, Mitmachaktionen für Kinder, Infostand über „Geflügelte Burgbewohner“, verschiedene Sonderführungen und als Höhepunkt um 21.00 Uhr eine Feuershow. 

Der Eintritt in die Plassenburg ist an diesem Tag frei; die Museen sind ab 9 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen

Neckargemünd
06.09.2018 - 09.09.2018Neckargemuend Franzoesischer Gourmetmarkt ©Stadtverwaltung Neckargemuend  Neckargemünd - Französischer Gourmetmarkt © Stadtverwaltung Neckargemünd
Neckargemünd - Französischer Gourmetmarkt © Stadtverwaltung Neckargemünd.

Französischer Gourmetmarkt

Gaumenfreuden aus dem Nachbarland. Die Stände der Markthändler aus dem Herzen Frankreichs bieten Wurst- und Käsespezialitäten, Wein oder Crémont und viele andere traditionelle Köstlichkeiten. Weitere Informationen

Heilbronn
06.09.2018 - 16.09.2018Heilbronn Weindorf1  Weindorf
Weindorf.

48. Heilbronner Weindorf rund ums Rathaus

Zehntelesschlotzer aus aller Welt treffen sich, um die edlen Tropfen zu verkosten. Zahlreiche Genossenschaften, Weingüter und Kellereien bieten in Zehntele-Gläsern über 300 verschiedene Weine an. Zusätzlich werden an
einem exklusiven Gemeinschaftsstand von verschiedenen Erzeugern Sekte und Seccos angeboten. Alleinunterhalter sorgen in den Abendstunden für musikalische Unterhaltung. Weitere Informationen

Nürnberg
07.09.2018 - 09.09.2018Nuernberg Burggrabenfest ©Erlebnispark Schloss Thurn Gmbh und Co Erlebnispark KG  Nürnberg - Mittelalterliches Burggrabenfest - © Erlebnispark Schloss Thurn
Nürnberg - Mittelalterliches Burggrabenfest - © Erlebnispark Schloss Thurn.

Mittelalterliches Burggrabenfest

Die Besucher dürfen sich auf ein "Mittelalterfest für die ganze Familie" freuen. Und das Ganze in fantastischer Kulisse am Fuße der Kaiserburg zu Nürnberg. Die Besucher erwarten Wettkämpfe im Schwert-Vollkontakt, Greifvogelvorführungen, Erzähltheater und eine mittelalterliche Kinderspielewelt. Höhepunkt sind die Feuergeister von "Firefly", die bei Einbruch der Dunkelheit am 6,5 m hohen Trapezrahmen begeistern. Die Spielleute "Bene Vobis" und "Schattenschweif" sorgen mit Mittelalter-Party-Power für gute Stimmung. Weitere Informationen

Nürnberg
07.09.2018 - 08.09.2018Nuernberg Trempelmarkt ©CTZ  Nürnberg - Trempelmarkt - © CTZ
Nürnberg - Trempelmarkt - © CTZ.

Nürnberger Trempelmarkt: der größte Flohmarkt Deutschlands

Zweimal jährlich findet in Nürnberg der Trempelmarkt statt: Ein riesiger Flohmarkt, der nicht nur auf Sammler eine große Anziehungskraft ausübt. Weitere Informationen

 

 

Rothenburg ob der Tauber
07.09.2018 - 09.09.2018Rothenburg Reichsstadt-Festtage ©Rothenburg Tourismus Service Pfitzinger   Rothenburg ob der Tauber - Reichsstadt-Festtage - © Rothenburg Tourismus Service, W. Pfitzinger
Rothenburg ob der Tauber - Reichsstadt-Festtage - © Rothenburg Tourismus Service, W. Pfitzinger.

Rothenburger Reichsstadt-Festtage

Die Reichsstadt-Festtage im September sind einer der Höhepunkte der jährlichen Veranstaltungen in Rothenburg ob der Tauber: Die gesamte Stadtgeschichte blättert sich an diesen Tagen auf und erinnert an die Zeit zwischen 1274 und 1802, als Rothenburg noch eine Reichsstadt war. Weitere Informationen

Neckargemünd
07.09.2018
Beginn: 17:00 Uhr

Abendbummel "Wein- und Sektmarkt"

Weitere Informationen

Ahorntal
07.09.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 UhrBurg Rabenstein Hoehlenkonzert Digderiloop ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Höhlenkonzert mit Didgeriloop - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Höhlenkonzert mit Didgeriloop - © Burg Rabenstein.

Höhlenkonzert: "Didge & Drums", Didgeriloop

Begeben Sie sich im naturnahen Ambiente der Sophienhöhle auf eine multiinstrumentale Reise rund um das älteste Blasinstrument der Erde.

Auf außergewöhnliche Art und Weise kombiniert das Trio Didgeriloop dabei unterschiedlichste Schlag-, Saiten- und Ethnoinstrumente mit dem Didgeridoo. Abwechslungsreich und kreativ verschmelzen die drei Vollblutmusiker spielerische Melodien und treibende Rhythmen zu einem klangvollen Cocktail, der es in sich hat.

Ein Hörerlebnis der besonderen Art für die ganze Familie!

Preis: 19 €

Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
08.09.2018 - 10.09.2018Ebermannstadt Kirchweih  Ebermannstadt - Kirchweih
Ebermannstadt - Kirchweih.

Ebermannstadt: Kirchweih

Im Herzen der Fränkischen Schweiz ist die Kirchweih eine wichtige Institution im Veranstaltungsjahr. Weitere Informationen

Kronach
08.09.2018 - 09.09.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 18:00 UhrKronach Rosenmesse ©Stefanie Kober  Kronach - Rosenmesse - © Stefanie Kober
Kronach - Rosenmesse - © Stefanie Kober.

Rosen- und Gartenmesse

"Ein Festival der Liebe!" So wird sie genannt … die blumenreiche Rosenmesse in Kronach. Wie jedes Jahr besuchen Rosen- und Staudenhändler, Kräuter"hexen", Zwiebel- und Gewürzhändler, namhafte Gärtner, Züchter und Spezialisten aus ganz Deutschland das romantische oberfränkische Städtchen. Weitere Informationen

Langenzenn
08.09.2018
Beginn: 11:00 Uhr

Langenzenner Altstadtfest

Die gesamte Langenzenner Altstadt ist eine einzige Flaniermeile. Musik gibt es auf zwei verschieden Bühnen. Straßenmusikanten ziehen durch die Stadt. Ob Jung, ob Alt, es ist für jeden etwas dabei. Weitere Informationen

Sinsheim
09.09.2018

Tag des offenen Denkmals - Sinsheim

Weitere Informationen

Roth
09.09.2018Roth Altstadtfest   Roth - Altstadtfest
Roth - Altstadtfest.

Rother Altstadtfest

Rother Vereine und Verbände stellen sich vor und laden an ihren Ständen zu vielerlei Köstlichkeiten ein. Weitere Informationen

Maroldsweisach
09.09.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Tag des offenen Denkmals in der Burgruine Altenstein

Weitere Informationen

Wolframs-Eschenbach
09.09.2018
Beginn: 14:00 UhrWolframs-Eschenbach Tag des offenen Denkmals  Wolframs-Eschenbach - Tag des offenen Denkmal
Wolframs-Eschenbach - Tag des offenen Denkmal.

Wolframs-Eschenbach: Tag des offenen Denkmals

Thema: "Entdecken, was uns verbindet". Führungen - Treffpunkt: Altes Rathaus (Eingang Museum), Wolfram-von-Eschenbach-Platz. Weitere Informationen

Schwetzingen
10.09.2018

Tag des offenen Denkmals - Schwetzingen

  • Orgelspaziergang (Kirchen und Schlosskapelle)
  • Tag der offenen Tür in der Forschungsstelle südwestdeutsche Hofmusik (Palais Hirsch)

Weitere Informationen

Ebern
13.09.2018 - 17.09.2018Ebern Kirchweih Pilze ©Stadt Ebern Foto-Creativ-Kreis-Ebern eV  Ebern - Pilztage - © Stadt Ebern, Foto-Creativ-Kreis-Ebern e.V.
Ebern - Pilztage - © Stadt Ebern, Foto-Creativ-Kreis-Ebern e.V..

Kirchweih und Kirchweihmarkt mit Eberner Pilztagen

Die Eberner Kirchweih bietet einen Vergnügungspark, einen Kirchweihmarkt, einen verkaufsoffenen Sonntag und ein interessantes Rahmenprogramm. Fahrgeschäfte und Rummel auf dem Wohnmobilplatz. Eberner Pilztage zum Kirchweihmarkt. Weitere Informationen

Coburg
13.09.2018 - 14.09.2018

Zwiebelmarkt

Seit Jahrhunderten findet immer am zweiten Donnerstag und Freitag im September der Zwiebelmarkt auf dem Marktplatz statt. Weitere Informationen

Mannheim
13.09.2018 - 06.01.2019

Kunsthalle Mannheim: Ausstellung: "Die Konstruktion der Welt: Kunst/Ökonomie - Die Beeinflussung der Finanzkrise 2008 auf die Kunst im weltweiten Vergleich"

Ausstellung der Kunsthalle Mannheim

Nürnberg
13.09.2018 - 24.09.2018Nuernberg Altstadtfest ©Uwe Niklas1  Nürnberg - Altstadtfest - © Uwe Niklas
Nürnberg - Altstadtfest - © Uwe Niklas.

48. Nürnberger Altstadtfest mit traditionellen Fischerstechen

Seit 1970 feiert Nürnberg im September Altstadtfest. Zwei Wochen lang laden Wirte und Veranstalter zum gemütlichen Beisammmensein mitten in der Stadt ein. Auf der Insel Schütt und dem Hans-Sachs-Platz entsteht
der Markt der Gastlichkeit mit vielen kleinen Fachwerkshäuschen, in denen Besucher die typisch fränkische Küche genießen können. Der Oberbürgermeister eröffnet das Altstadtfest traditionell mit dem Bieranstich. Weitere Informationen

Nürnberg
13.09.2018 - 30.09.2018Nuernberg Herbstmarkt ©CTZ1  Nürnberg - Herbstmarkt - © CTZ
Nürnberg - Herbstmarkt - © CTZ.

Nürnberger Herbstmarkt

Mitte September beginnt, zeitgleich mit dem Nürnberger Altstadtfest, der Herbstmarkt auf dem Hauptmarkt. Neben einem vielfältigen Warenangebot ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Spezialitäten wie Federweißer und Zwiebelkuchen dürfen dort nicht fehlen! Weitere Informationen

Ebern
13.09.2018 - 17.09.2018Ebern Kirchweih Pilze ©Stadt Ebern Foto-Creativ-Kreis-Ebern eV1  Kirchweihmarkt
Kirchweihmarkt.

Kirchweihmarkt

Die Eberner Kirchweih bietet einen Vergnügungspark, einen Kirchweihmarkt, einen verkaufsoffenen Sonntag und ein interessantes Rahmenprogramm. Fahrgeschäfte und Rummel auf dem Wohnmobilplatz. Eberner Pilztage zum Kirchweihmarkt. Weitere Informationen

Cadolzburg
14.09.2018 - 15.09.2018

Burgendämmerung

Lichtshow im Ingo Bracke, Musik von Matthias Lange. Weitere Informationen

Neckargemünd
14.09.2018 - 17.09.2018

Kunst und Kultur treffen Kerwe in Neckarbischofsheim

Ausstellungen, Neoninstallationen, Musik, Feuerwerk, Kunsthandwerkermarkt, Händler, Vergnügungspark, ökumenischer Kerwe Gottesdienst. Weitere Informationen

Cadolzburg
14.09.2018 - 15.09.2018
Beginn: 18:00 Uhr

Lichtshow "Burgendämmerung"

Die Burg wird an mehreren Stellen von dem Spartenübergreifed arbeitenden Künstler Ingo Bracke in Licht und bewegtes Bild getaucht. So entstehen magische Nächte, die die Cadolzburg erstrahlen lassen. Weitere Informationen

Ansbach
15.09.2018Ansbach Gruene Nacht  Ansbach - Grüne Nacht
Ansbach - Grüne Nacht.

Grüne Nacht - eine Stadt leuchtet grün – das einmalige Lichterspektakel

Mit Einbruch der Dunkelheit verwandeln sich bekannte und vertraute Fassaden und Silhouetten in nie vorher gesehene Anblicke. Die Grüne Illumination gibt der Stadt ein vollkommen anderes Gesicht und lässt Einheimische und Besucher jedes Mal aufs Neue staunen. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
15.09.2018 - 16.09.2018Pottenstein Handwerkermarkt im Fraenkische-Schweiz-Museum Tuechersfeld  Pottenstein - Historischer Handwerkermarkt
Pottenstein - Historischer Handwerkermarkt.

Pottenstein: Historischer Handwerkermarkt im Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld

Jedes Jahr findet am 3. Wochenende im September der Historische Handwerkermarkt statt. Zahlreiche Gewerke verwandeln dann den Museumshof und die Museumsgebäude in ein lebhaftes Markttreiben. Es ist Tradition, dass die Gewerke ihren Besuchern auch ihre Arbeit vorführen und erklären: Das macht den Markt so einzigartig.

Auch für Kinder ist viel geboten. Sie sehen nicht nur alte und seltene Berufe und besondere Werkzeuge, sie können auch an vielen Ständen selber aktiv werden. Weitere Informationen

Bad Rappenau
15.09.2018 - 16.09.2018

Garten & Genuss - Die große Gartenmesse im Salinenpark Bad Rappenau

Fixtermin für Gartenbesitzer, Pflanzenfans und Genussliebhaber: Die große Gartenmesse Garten & Genuss. Alles, was sie auf der Ausstellung entdecken, können die Besucher direkt mit nach Hause bzw. in ihren Garten nehmen: Rosen, Kräuter, winterharte Stauden und Gräser, Orchideen, Bonsais, Raritäten, Möbel, Dekorationen, Floristik, Accessoires, Grills, Metall- und Holzobjekte, Keramik, Kunsthandwerk, Schmuck, Natur- und Kräuterprodukte, Kulinarisches u.v.m.

Die Garten & Genuss findet 2018 am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr statt, Kassen- und Einlassschluss ist jeweils um 17 Uhr. Hunde sind im Parkgelände leider nicht zugelassen. Weitere Informationen

Bad Colberg-Heldburg
15.09.2018 - 16.09.2018Bad Colberg-Heldburg Burgfest  Bad Colberg-Heldburg - Mittelalterburgfest
Bad Colberg-Heldburg - Mittelalterburgfest.

Mittelalterburgfest Veste Heldburg

Das Burgfest der romantischen Burganlage zwischen Thüringen und Franken - ein mittelalterliches Spektakel für die ganze Familie. Mit einem historischen Markt mit Kunsthandwerk in den Höfen und im Garten, mittelalterlicher Musik, Gaukelei und Puppenspiel, Spielleuten und Gauklern. Das gerade eröffnete Deutsche Burgenmuseum kann man ebenfalls besichtigen.  

Samstag 11-22 Uhr, Sonntag 11-19 Uhr, Veste Heldburg.

Eintritt:
Erwachsene 8 EUR, Kinder 4 EUR, historisch Gewandete 6 EUR. Weitere Informationen

Öhringen
15.09.2018Oehringen Lange Nacht der Kulturen  Öhringen - Lange Nacht der Kulturen
Öhringen - Lange Nacht der Kulturen.

7. Lange Nacht der Kultur in Öhringen

Die Lange Nacht der Kultur Öhringen begeistert mit einem ganz besonderen Mix aus Theater, Musik, Kleinkunst und Illumination. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
15.09.2018Schwaebisch Hall Freundschaftstag ©TM Eva Maria Kraiss   Schwäbisch Hall - Freundschaftstag - © TM Eva Maria Kraiss
Schwäbisch Hall - Freundschaftstag - © TM Eva Maria Kraiss.

Freundschaftstag auf dem Marktplatz

Schwäbisch Hall, die wohl "kleinste Metropole der Welt", in der Menschen aus über 100 Nationen neue Heimat gefunden haben. Zum Ausklang des Sommers findet deshalb seit 25 Jahren der von der Stadt und den Vereinen der ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürger organisierte Freundschaftstag statt. Dieser steht unter dem Motto "bunt-friedlich-weltoffen" und ist jedes Jahr ein Höhepunkt im Veranstaltungsprogramm. Ein buntes Folkoreprogramm und kulinarische Köstlichkeiten runden den Freundschaftstag ab. Herzliche Einladung an alle zu diesem Fest der Begegnung zwischen ausländischen und einheimischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern. Weitere Informationen

Seßlach
15.09.2018Sesslach Nacht des Handwerks und der Manufakturen  Seßlach - Fasspichen
Seßlach - Fasspichen .

Nacht des Handwerks und der Manufakturen

Verschiedenste Handwerksbetriebe, Manufakturen und handwerks-
nahe Betriebe öffnen ihre Türen und zeigen ihre tägliche Arbeit und ihren Betrieb zu einer ungewöhnlichen Tageszeit.
Neben den typischen Handwerksbetrieben präsentieren sich weiter-
hin Betriebe, die man auf den ersten Blick nicht als Handwerker identifizieren würde. Die dezentralen Programme werden durch die Handwerker selbst gestaltet. Es gibt ein interessantes Programm aus Mit-Mach-Aktionen, Vorführungen der Arbeitsabläufe, Betriebs-
besichtigungen und ähnlichem. Es präsentieren sich nicht nur Seßlacher Firmen und Handwerer, sondern auch Handwerker von außerhalb. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
15.09.2018 - 16.09.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 UhrSchwaebisch Hall 1945 - Der erste Sommer im Frieden ©Freilandmuseum Wackershofen  Schwäbisch Hall - 1945 - Der erste Sommer im Frieden - © Freilandmuseum Wackershofen
Schwäbisch Hall - 1945 - Der erste Sommer im Frieden - © Freilandmuseum Wackershofen.

1945 - Der erste Sommer im Frieden im Freilandmuseum Wackershofen

Living History: Spielszenen und Darstellungen lassen einen Sommer nacherleben, geprägt von Not, Neuanfang und dem ersten Kontakt zu US-Soldaten. Weitere Informationen

Cadolzburg
15.09.2018
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Cadolzburger Weinfest

Beim gemütlichen Weinfest vor den Toren der Cadolzburg kann man fränkische Weine und Schmankerl genießen. Ab 14 Uhr findet die Veranstaltung im Burggärtla der Kochgalerie sowie am Marktplatz vor dem Burgtor statt. Weitere Informationen

Kronach
15.09.2018
Beginn: 16:00 UhrKronach Stadtfuehrung Bratwurst ©Achim Buehler  Kronach - Stadtführung
Kronach - Stadtführung "Bratwöscht und Bier" - © Achim Bühler.

Kulinarikführung: "Bratwöscht und Bier - das lieben wir!"

Eine kulinarische Entdeckungsreise durch Kronach. In der Führung "Bratwöscht und Bier" liegt das Augenmerk unter anderem auf das liebste Hobby der Kronacher, das "Schmäußen". Köstliche Biersorten werden präsentiert. Erfahren Sie zudem allerhand Wissenswertes über die Kronacher Leibspeise "Bratwöscht". Es wird Sie überraschen, wie viele Variationen es von der Wurst gibt! Ob "blau", "gstrüpft" oder traditionell gegrillt, die heimischen Wetzger verstehen ihr Handwerk.

"Bratwöscht und Bier" - die ideale Kombinatiion aus Genuss und Geschichte!

Nur gegen Anmeldung unter Telefon: 0049 (0) 9261 - 972 36
Ticketpreis inkl. Verköstigung 9,50 €. Mindestalter 16 Jahre

Weitere Informationen

Mannheim
16.09.2018 - 31.03.2019Mannheim Ausstellung Mumien - Geheimnisse des Lebens ©German-Mummy-Projekt Foto Curt-Engelhorn-Stiftung  Plakatmotiv zur Ausstellung
Plakatmotiv zur Ausstellung "Mumien - Geheimnisse des Lebens". Bildnachweis: German-Mummy-Projekt © Curt-Engelhorn-Stiftung.

REM - Sonderausstellung: "MUMIEN - Geheimnisse des Lebens"

Es war eine Sensation, als im Jahr 2004 zwanzig verschollen geglaubte Mumien in den Depots der Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen wiederentdeckt wurden. Zusammen mit zahlreichen weiteren Mumien aus verschiedensten Epochen und Kulturen wurden diese 2007 erstmals in einer Sonderausstellung präsentiert, bevor sie auf Weltreise gingen.

Nun, nach zwei Kontinenten, sieben Ländern und insgesamt rund drei Millionen Besuchern kommen sie nach Mannheim zurück und werden in der spektakulären Sonderausstellung "Mumien – Geheimnisse des Lebens" mit neuesten Forschungsergebnissen und zahlreichen anderen Mumien aus Europa präsentiert. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
16.09.2018

Gößweinstein: Herbstgoldener-Sonntag-Markt

Der Herbstgoldene-Sonntag-Markt bietet ein großes Angebot an Bekleidung, Lederwaren, Blumen usw. und lädt ein zum Bummeln und Einkaufen. Weitere Informationen

Schwetzingen
16.09.2018
Beginn: 13:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Mozartsonntag mit verkaufsoffenem Sonntag

Zum Start in die Herbstsaison öffnen die Geschäfte von 13-18 Uhr ihre Türen und haben kurz vor dem Auftakt des 43. Schwetzinger Mozartfests ihre neuesten Kollektionen und etliche Sonderangebote und besondere Aktionen für Sie parat. Weitere Informationen

Kirchberg an der Jagst
16.09.2018
Beginn: 17:00 Uhr

Schlosskonzert: Singer Pur - "Fields of Gold …

- mit Sting quer durch die Vokalmusik". Das Konzertprogramm verzahnt Sting mit den unterschiedlichsten Stücken quer durch die Vokalmusik.
Karten und Preise

 

Ahorntal
20.09.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 UhrBurg Rabenstein Burgkonzert - Martin Schmitt ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein -  Burgkonzert - Martin Schmitt - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Burgkonzert - Martin Schmitt - © Burg Rabenstein.

Burgkonzert: "Rhythm & Soul", Martin Schmitt

Martin Schmitt aus München zählt zur Elite der Blues- & Boogiepianisten in Deutschland! Er begeistert durch sein herausragendes pianistisches Können, seine beeindruckende Stimme und durch sein charmantes Entertainment!

Sein pianistisches, sängerisches und kabarettistisches Potential verschmilzt zu einer Show mit einzigartigem Entertainmentfaktor.

Immer wieder im deutschen Fernsehen - 2018 im vierzehnten Jahr in Folge live auf Burg Rabenstein!

Preis: 27 €

Weitere Informationen

Weinsberg
21.09.2018 - 24.09.2018Weinsberg Weibertreuherbst  Weinsberg - Weibertreu-Herbst
Weinsberg - Weibertreu-Herbst.

Weibertreu-Herbst

Das Weinsberger Traditionsfest, das als "Weindorf im Zelt" bekannt ist, findet jedes Jahr im September auf dem Grasigen Hag am Fuße der Burgruine Weibertreu statt. Weitere Informationen

Ahorntal
21.09.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 UhrBurg Rabenstein Hoehlenkonzert mit dem Albert Koch Trio ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Höhlenkonzert mit dem Albert Koch Trio - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Höhlenkonzert mit dem Albert Koch Trio - © Burg Rabenstein.

Höhlenkonzert: "Good Times Tonight", Albert Koch Trio

"Good Times Tonight" ist ein Acoustic Trio, das seine Inspirationen nicht nur vom alten Prewar-Countryblues empfängt, sondern auch in der Lage ist, über den Tellerrand hinaus zu schauen und sich mit den angrenzenden musikalischen Gebieten zu beschäftigen.

Beim Live-Auftritt kommen nur akustische Instrumente zum Einsatz. Attraktion sind die originalen Resonator-Steel-Gitarren, welche vor allem zum urwüchsigen Slidespiel verwendet werden, und das authentische Harp-Spiel von Albert Koch. Die Musik des Trios schafft eine Atmosphäre, die sich mit drei Worten ausdrücken lässt: Good Times Tonight!

Freuen Sie sich auf einen heißen Bluesabend in der kerzenbeleuchteten Sophienhöhle!

Preis: 19 €

Weitere Informationen

Heilbronn
22.09.2018Heilbronn Weinlesefest  Heilbronn - Weinleseauftakt am Wartberg
Heilbronn - Weinleseauftakt am Wartberg.

Weinlesefest am Wartberg

Nach einer geführten Wanderung entlang dem Wein Panorama Weg wird der Weinleseauftakt für Baden und Württemberg mit einem gemütlichen Fest am Wartberg gefeiert. Weitere Informationen

 

Wolframs-Eschenbach
23.09.2018Wolframs-Eschenbach Herbstmarkt   Wolframs-Eschenbach - Herbstmarkt
Wolframs-Eschenbach - Herbstmarkt.

Wolframs-Eschenbach: Herbstmarkt

Marktbetrieb in der gesamten Altstadt mit Verkaufsständen verschiedenster Art mit Museumsaktion. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
23.09.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 16:00 UhrSchwaebisch Hall Kochen in alten Kuechen ©Freilandmuseum Wackershofen  Schwäbisch Hall - Kochen in alten Küchen - © Freilandmuseum Wackershofen
Schwäbisch Hall - Kochen in alten Küchen - © Freilandmuseum Wackershofen.

Kochen in alten Küchen im Freilandmuseum Wackershofen

Im Museumsdorf werden historische Küchenherde angefeuert und die offene Feuerstelle in einer Rauchküche in Betrieb genommen. Dass die Bezeichnung "Rauchküche" voll und ganz zutreffend ist, können die Besucher vor Ort erfahren.
 
Die Speisen werden wie zu Urgroßmutters Zeiten zubereitet. Dabei stehen die oft nur mündlich überlieferten Gerichte im Mittelpunkt. Der Jahreszeit entsprechend werden traditionelle, regionale Köstlichkeiten, deftig-herzhafte Speisen, aber auch Süßes zubereitet. Weitere Informationen

Sinsheim
23.09.2018
Beginn: 14:00 UhrSinsheim Burgfuehrung im historischen Gewand  Sinsheim - Burgführung im historischen Gewand mit
Sinsheim - Burgführung im historischen Gewand mit "Adelheit von Oettingen".

Öffentliche Burgführung

Die Burgführerin nimmt die Teilnehmer mit auf eine abenteuerliche Zeitreise ins Mittelalter und erklärt auch, was es heißt "eingelocht" und "getürmt" zu sein und auch, was ein Neidkopf und eine Pechnase sind. Bei einem Blick auf die alte staufische Reichsstadt Sunnisheim und in den Kraichgau werden vergangene Zeiten lebendig. Die "Burgherrin" erzählt von Rittern, Minnesang und Zauberschlinge und weiht die Besucher bei einem Rundgang durch die Burganlage in die Geheimnisse der reichsunmittelbaren Burg Steinsberg ein.

Preis: 4 EUR (Kinder 2 EUR). Treffpunkt: Infotafel am Parkplatz unterhalb der Burg Steinsberg in Sinsheim-Weiler. Weitere Informationen

Schwetzingen
28.09.2018 - 14.10.2018

43. Schwetzinger Mozartfest ®

Drei Mal hat Wolfgang Amadeus Mozart Schwetzingen besucht. Heute stehen jedes Jahr an drei aufeinanderfolgenden Wochenenden im September und Oktober die wunderschönen Räumlichkeiten des Rokokotheaters und der Zirkelsäle des Schwetzinger Schlosses ganz im Zeichen des Salzburger Komponisten und seiner Zeitgenossen. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
29.09.2018 - 30.09.2018VA Schaebisch Hall Backofenfest ©Hohenloher Freilandmuseum  Schwäbisch Hall - Backofenfest - © Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen
Schwäbisch Hall - Backofenfest - © Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen.

Backofenfest im Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen

Wenn Rauch aus den Kaminen über dem Museum schwebt und es an allen Ecken nach „Blooz“ und frischem Brot duftet, weiß jeder Besucher, warum dieses Fest seinen Namen trägt. Denn in vielen historischen Backöfen der Museumsgebäude werden von fleißigen Helfern die unterschiedlichsten Variationen dieser regionalen Spezialitäten gebacken. Aber es gibt nicht nur salzigen und süßen Kuchen und frisches Brot, sondern auch gegrillte und gekochte Spezialitäten. Das Backofenfest ist auch ein Krämermarkt der besonderen Art, auf dem Vieles zu kaufen oder zu erleben ist. Neben dem „Stadtorchester Schwäbisch Hall“ sorgen verschiedene Kapellen und Vereine am Samstag und Sonntag für die musikalische Unterhaltung. Weitere Informationen

Heidelberg
29.09.2018 - 30.09.2018

Altstadtfest "Heidelberger Herbst"

In den verwinkelten Gassen am Neckar gibt es zahlreiche Flohmarktstände und ein buntes Musikprogramm von Mittags bis Abends. Auf beinahe allen öffentlichen Plätzen.– für jeden Geschmack und jedes Alter.

Musikalische Unterhaltung unterschiedlichster Art findet sich  Spätestens am Abend hat sich die Altstadt dann in ein einziges, großes Open-Air-Konzert verwandelt, bei dem für jeden Geschmack Passendes dabei ist. Auf dem hinteren Universitätsplatz wird es einen Mittelaltermarkt mit abwechslungsreichen Darbietungen für Groß und Klein geben. Weitere Informationen

Öhringen
29.09.2018
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Öhringer Herbstmarkt

in der Öhringer Innenstadt. Weitere Informationen

Kirchberg an der Jagst
29.09.2018
Beginn: 18:30 Uhr

Tanzworkshop im Schloss

Tanzworkshop im Rokokostil mit der Tanzschule Pasión
Teilnahmegebühr: 14 € pro Person
Bitte hier Karten reservieren

Kirchberg an der Jagst
29.09.2018
Beginn: 20:00 Uhr

Tanz im Schloss

... mit Tanzkapelle im Rittersaal und DJ im Rokokosaal, Gesellschaftstanz mit Live-Musik aus den 70ern bis heute; kleine Speisekarte, Sekt- und Cocktailbar, Kaffeebar im Turmzimmer, Flanieren im Schloss
Eintritt inkl. Sektempfang: Vorverkauf 18 € pro Person, Abendkasse 21 € pro Person
Bitte hier Karten reservieren

Fränkische Schweiz
30.09.2018

Muggendorf: Erntedank- und Kürbisfest

Auf dem Programm stehen zwei Festumzüge sowie das feierliche Entzünden des Erntefeuers. Zur Mittagszeit werden in einem feierlichen Gottesdienst die Erntegaben sowie die Erntekrone geweiht, bevor der Erntefestzug beginnt. Der Zug zieht durch den ganzen Ort und bietet ein sehenswertes Spektakel für Jung und Alt. Die Mitwirkenden präsentieren historische Erntegeräte sowie regionale Ernteprodukte. Die Erntegaben werden während des Kürbisfestes auch an die Besucher verkauft.

Am Nachmittag laden die Muggendorfer Vereine alle Besucher herzlich zu Grillspezialitäten, Getränken sowie Kaffee und Kuchen im Festzelt mit musikalischer Untermalung ein. Weitere Informationen

Heidelberg
02.10.2018 - 17.11.2018

"Enjoy Jazz" Festival

Das 20. internationale 'Festival für Jazz und Anderes' präsentiert ein hochkarätig besetztes Festivalprogramm mit rund 340 Künstlern aus 22 Ländern an exklusiven Spielorten in Heidelberg und Mannheim.

Mannheim
02.10.2018 - 17.11.2018

Enjoy Jazz - Internationales Festival für Jazz und Anderes

International renommiertes Jazz-Festival in Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen. Inspiration und Mut zu musikalischen Experimenten prägen die Veranstaltung, die Pioniergeist und Perfektion zusammen bringen möchte und als wegweisend in der Jazz-Szene gilt. Weitere Informationen

Heidelberg
03.10.2018 - 07.10.2018Heidelberg KinderTheater Festival - Eduardo Portal ©Berardo Berastequi  Heidelberg - KinderTheater Festival - Eduardo Portal - © Berardo Berastequi
Heidelberg - KinderTheater Festival - Eduardo Portal - © Berardo Berastequi.

Heidelberger KinderTheater Festival

An vier Tagen werden insgesamt 10 Theaterstücke von Gruppen aus ganz Deutschland im bunten Zelt auf der Neckarwiese präsentiert. Hinzu kommt das Spielmobil mit vielen Spiel- und Mitmachaktionen, ein Märchenzelt und das Frieda Frosch Café. Weitere Informationen

Bamberg
03.10.2018Bamberg Antik-undTroedelmarkt CR-StadtmarketingBamberg  Bamberg - Antik- und Trödelmarkt
Bamberg - Antik- und Trödelmarkt.

Antik- und Trödelmarkt

Ein El Dorado für Liebhaber und Sammler - die ganze Fußgängerzone ist ein einziger Trödelmarkt. Weitere Informationen

Kronach
03.10.2018
Beginn: 13:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Verkaufsoffener Feiertag: "Drei-Länder-Treffen"

Traditionell am Tag der Deutschen Einheit lädt Kronach Jahr für Jahr zum Drei-Länder-Treffen. Bereits jetzt dürfen sich die Gäste auf einen verkaufsoffenen Feiertag mit schönen Aktionen, einen großen Flohmarkt sowie kulinarische Leckereien freuen.

Die Aktionsgemeinschaft Kronach lädt die gesamte Bevölkerung sehr herzlich ein und freut sich auf viele schöne Stunden in Ihrer Einkaufsstadt Kronach. Weitere Informationen

Heilbronn
05.10.2018 - 07.10.2018Heilbronn Hafenmarkt1  Heilbronn - Hafenmarkt
Heilbronn - Hafenmarkt.

Hafenmarkt (Töpfermarkt)

Rund 30 Töpfer aus dem gesamten Bundesgebiet bieten ein großes, vielfältiges Angebot an handgefertigten Ton- und Keramikartikeln in den unterschiedlichsten Formen und Variationen in der Fußgängerzone Sülmerstraße an. Einige Töpfer führen am Stand die Herstellung ihrer Produkte vor. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
05.10.2018 - 07.10.2018

Haller Herbst mit Weindorf

Traditionell am ersten Wochenende im Oktober mit dem Haller Weindorf im Hospitalhof. Verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt und den Gewerbegebieten. Weitere Informationen

Ahorntal
05.10.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 UhrBurg Rabenstein Hoehlenkonzert mit dem Ural Kosaken Chor ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Höhlenkonzert mit dem Ural Kosaken Chor - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Höhlenkonzert mit dem Ural Kosaken Chor - © Burg Rabenstein.

Höhlenkonzert: "Ivan Rebroff Gedenkkonzert", Ural Kosaken Chor

Mit Hits wie "Kalinka" und "Ich bete an die Macht der Liebe" avancierten sie zu Stars. Musikalisch erinnern sie an das alte Russland. Und noch immer beeindruckt der Ural Kosaken Chor Andrej Scholuch mit A-cappella-Kunst die Hörer.

Begleitet von zwei Instrumentalisten präsentiert der größte und älteste Kosakenchor Europas mit der geballten Stimmgewalt seiner Chor-Solisten die schönsten Melodien aus dem alten Russland in der kerzenbeleuchteten Sophienhöhle.

Ein einzigartiges Erlebnis!

Preis: 19 €

Weitere Informationen

Gundelsheim
06.10.2018 - 07.10.2018

Gundelsheimer Herbstfest mit Bauernmarkt & verkaufsoffenem Sonntag

Kirchweih, verkaufsoffener Sonntag ab 13 Uhr, Bauernmarkt und Kulinarisches rund ums Backhäusle.

Samstag ab 14 Uhr. Sonntag 11 bis 20 Uhr. Weitere Informationen

Mosbach
06.10.2018 - 07.10.2018

Buchmachermarkt

Von Handsatz wie zu Gutenbergs Zeiten über Kalligraphie, Handwerkskunst, ausgefallene Papierobjekte bis zum Miniaturbuch präsentieren sich die Aussteller mit ihren faszinierenden Werken. Ca. 40 Aussteller zeigen ihre Handwerkskunst im Museumshof des Stadtmuseums, und im Rathaus. Ein Bücherflohmarkt verbindet die beiden Veranstaltungsorte durch die Fußgängerzone und Marktplatz.

Der Bücherflohmarkt findet nur am Sonntag von 11.00 - 18.00 Uhr statt. Weitere Informationen

Gundelsheim
06.10.2018 - 07.10.2018

Herbstfest

Kirchweih, verkaufsoffener Sonntag ab 13 Uhr, Bauernmarkt und Kulinarisches rund ums Backhäusle. Weitere Informationen

Rothenburg ob der Tauber
06.10.2018 - 14.10.2018Rothenburg Wanderwochen ©Rothenburg Tourismus Service Bichler   Rothenburg ob der Tauber - Herbstwanderwoche - © Rothenburg Tourismus Service, Bichler
Rothenburg ob der Tauber - Herbstwanderwoche - © Rothenburg Tourismus Service, Bichler.

Herbstwanderwoche

Jedes Jahr im Frühjahr und Herbst bieten Ihnen die Rothenburger Wanderwochen aktive Erholung inmitten der Natur – von geführten Wanderungen bis zum reichhaltig ausgestatteten Rahmenprogramm, das wirklich für jeden etwas bietet. Jede Wanderung steht unter einem interessanten Thema, und wird von einem erfahrenen Wanderführer begleitet und mit viel Insiderwissen kommentiert. Übrigens: Die Wanderungen sind alle kostenfrei!

Die gemeinsame Einkehr zum Abschluss bildet den optimalen Rahmen sich auszutauschen und neue Wanderfreunde aus Nah und Fern kennenzulernen. Weitere Informationen

Mosbach
06.10.2018
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 16:00 UhrMosbach Kuerbismarkt1  Mosbach - Kürbismarkt
Mosbach - Kürbismarkt.

Mosbacher Kürbismarkt

Kürbisse, Früchte, bunte Farben, Lichter, Tee, Eingemachtes, Produkte zum Pflegen und Wärmen, kreative und dekorative kunsthandwerkliche Geschenkideen, Vorführungen von historischem bäuerlichem Handwerk, Apfelsaftpressen, Kürbisschnitzen, Kinderschminken und Musik laden Groß und Klein zu einem Besuch des herbstlichen Erlebnismarktes ein. Weitere Informationen

Schwetzingen
06.10.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Schwetzinger Herbst mit langem Einkaufssamstag

Straßenfest mit langem Einkaufs-Samstag. Weitere Informationen

Kirchberg an der Jagst
07.10.2018
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Künstleraktion im Schlosshof

mit den im Schloss beheimateten Künstlerateliers

Sinsheim
07.10.2018
Beginn: 14:00 UhrSinsheim Burgfuehrung im historischen Gewand  Sinsheim - Burgführung im historischen Gewand mit
Sinsheim - Burgführung im historischen Gewand mit "Adelheit von Oettingen".

Öffentliche Burgführung

Die Burgführerin nimmt die Teilnehmer mit auf eine abenteuerliche Zeitreise ins Mittelalter und erklärt auch, was es heißt "eingelocht" und "getürmt" zu sein und auch, was ein Neidkopf und eine Pechnase sind. Bei einem Blick auf die alte staufische Reichsstadt Sunnisheim und in den Kraichgau werden vergangene Zeiten lebendig. Die "Burgherrin" erzählt von Rittern, Minnesang und Zauberschlinge und weiht die Besucher bei einem Rundgang durch die Burganlage in die Geheimnisse der reichsunmittelbaren Burg Steinsberg ein.

Preis: 4 EUR (Kinder 2 EUR). Treffpunkt: Infotafel am Parkplatz unterhalb der Burg Steinsberg in Sinsheim-Weiler. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
12.10.2018 - 15.10.2018

Heiligenstadt: Herbstkirchweih

Weitere Informationen

Heidelberg
14.10.2018 - 17.02.2019

"Unwirklichkeiten"

Vom Traum der Romantik zum Imaginären der Moderne - Die Ausstellung im Kurpfälzischen Museum schlägt in fünf thematischen Sektionen den Bogen vom 19. bis zum ausgehenden 20. Jahrhundert. Zu sehen sind unter anderem Werke von Caspar David Friedrich, Lovis Corinth, Edvard Munch, Alfred Kubin, Max Ernst, Ernst Ludwig Kirchner und Max Pechstein. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
14.10.2018

Muggendorf: Gebirgslauf - Neideck 1000 - härtester Trail nördlich der Alpen

Das "Muggendorfer Gebürg" ist ein ideales Wandergebiet, sowohl für den Genusswanderer als auch für jeden sportlich ambitionierten Hiker (Walker) bis hin zum Trailrunner.
Auf dem Gebiet der Gemeinde Wiesenttal mit den historischen Luftkurorten Muggendorf und Streitberg verläuft der Wiesenttal-Trail, der auf einer Runde mit gut 22 km für jeden Geschmack perfektes Outdoorvergnügen bietet. Weitere Informationen

Sinsheim
14.10.2018

Sinsheimer Herbst

Zwiebelkuchen und neuer Wein konkurrieren mit Kürbis, Apfel und Co. Kulinarischer Herbstmarkt mit Gaumenfreuden für Jung und Alt, verkaufsoffenem Sonntag, Montmartre-Feeling in der Allee, Kinderkarussells und vielem mehr. Weitere Informationen

Roth
14.10.2018Roth Matthaeusmarkt   Matthäusmarkt
Matthäusmarkt.

Matthäusmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

Jahrmarktstimmung in der Rother Altstadt, allerlei Nützliches und Dekoratives für Haushalt, Garten und Wohnraum mit verkaufsoffenem Sonntag. Weitere Informationen

Ebern
14.10.2018Ebern Oktobermarkt mit Apfelfest ©BUND Naturschutz Ebern  Ebern - Oktobermarkt mit Apfelfest - © BUND Naturschutz Ebern
Ebern - Oktobermarkt mit Apfelfest - © BUND Naturschutz Ebern.

Oktobermarkt mit Apfelfest

mit verkaufsoffenem Sonntag. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
14.10.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 16:00 UhrSchwaebisch Hall Alte Landmaschinen ©Freilandmuseum Wackershofen  Schwäbisch Hall - Alte Landmaschinen - © Freilandmuseum Wackershofen
Schwäbisch Hall - Alte Landmaschinen - © Freilandmuseum Wackershofen.

Alte Landmaschinen im Freilandmuseum Wackershofen

Fahrzeuge und Maschinen früherer Zeiten im Einsatz. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
14.10.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 16:00 UhrSchwaebisch Hall Muehlen-Aktionstag ©Freilandmuseum Wackershofen  Schwäbisch Hall - Mühlen-Aktionstag - © Freilandmuseum Wackershofen
Schwäbisch Hall - Mühlen-Aktionstag - © Freilandmuseum Wackershofen.

Mühlen-Aktionstag im Freilandmuseum Wackershofen

Vorführungen und Erläuterungen in der Mühle Laun. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
14.10.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 17:00 UhrVA Schwaebisch Hall Schausieden ©TM Nicole Hirsch-B  Schwäbisch Hall - Tag des Salzes - © TM Nicole Hirsch-B.
Schwäbisch Hall - Tag des Salzes - © TM Nicole Hirsch-B..

Tag des Salzes mit Schausieden und Führungen

In der Siedehütte hinter dem Hällisch-Fränkischen Museum wird in einer nachgebauten Siedepfanne aus echter Haller Sole wieder richtiges Salz gesiedet. Rahmenprogramm, Bewirtung, Verkauf gesalzener Produkte und Führungen. Weitere Informationen

Mosbach
14.10.2018
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

30. Kurpfälzer Erntefest

Ob Marktplatz, Käfertörle, Fußgängerzone oder Château-Thierry-Platz, überall werden Vergnügen, Aktionen, Bewirtung, Ausstellungen, Vorführungen und musikalische Unterhaltung geboten sein. Im Anschluss an den Sonntagsgottesdienst gegen 12.00 Uhr beginnt der Markt. Weitere Informationen

Schwetzingen
19.10.2018 - 21.10.2018

Schwetzinger Jazztage

Schwetzinger Jazztage mit Konzert im Rokokotheater und Schwetzinger Jazzmeile (Kneipenjazz). Weitere Informationen

Schwetzingen
19.10.2018 - 23.10.2018

Schwetzinger Kerwe

Schwetzinger Kerwe mit verkaufsoffenem Sonntag am 21.10. am neuen Messplatz. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
20.10.2018
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 23:00 UhrSchwaebisch Hall Lichternacht ©Freilandmuseum Wackershofen  Schwäbisch Hall - Lichternacht - © Freilandmuseum Wackershofen
Schwäbisch Hall - Lichternacht - © Freilandmuseum Wackershofen.

Lichternacht im Freilandmuseum Wackershofen

Geheimnisvoll farbige Lichter, Laternenrundgänge, Feuerkünstler und Musik. Weitere Informationen

Eberbach
21.10.2018Eberbach Apfeltag ©Eberbacher Werbegemeinschaft1  Eberbach - Apfeltag - © Eberbacher Werbegemeinschaft
Eberbach - Apfeltag - © Eberbacher Werbegemeinschaft.

Eberbacher Apfeltag-Wochenende mit verkaufsoffenem Sonntag

Der traditionelle Apfeltag in Eberbach findet jedes Jahr am 3. Sonntag im Oktober mit verkaufsoffenem Sonntag statt. Das Apfeltag-Wochenende beginnt am Samstag mit dem Kinder-Nachmittag mit Spiel & Spaß ab 14 Uhr rund um den Lindenplatz. Es gibt viele tolle Spiele, bei denen es immer um den Apfel geht und die einzigartig sind. Am Samstagabend steht immer ein Kulturevent auf dem Programm. Weitere Informationen

Ahorntal
21.10.2018
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 19:00 UhrBurg Rabenstein Burgkonzert - VIP Trio ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein -  Burgkonzert - VIP Trio - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Burgkonzert - VIP Trio - © Burg Rabenstein.

Burgkonzert: "Swing for Golden Days - Very Important Swing Pieces", VIP Trio

Das junge VIP Trio aus Würzburg steht für den Namen der Bandleaderin VIctoria Pohl, aber auch für ihre beiden Musikerkollegen, die sich die Pianistin speziell für ihren eigenen Bandsound ausgesucht hat (very important persons). Mit Oliver Dannhauser am Kontrabass und Julian Braun am Schlagzeug spielen die drei Musiker querbeet ihre Lieblingssongs der Jazzgeschichte und greifen dabei auch auf die eigene Feder zurück.

Mit leidenschaftlicher Spielfreude und groovig, swingender Jazzmusik werden sie ihr Publikum begeistern!

Preis: 22 €

Weitere Informationen

Kulmbach
25.10.2018 - 28.10.2018Kulmbach Herbstmarkt  Kulmbach - Herbstmarkt
Kulmbach - Herbstmarkt.

Kulmbacher Herbstmarkt und verkaufsoffener Sonntag

Der Kulmbacher Herbstmarkt lädt wieder Gäste aus Nah und Fern zum Besuch ein. Die herbstbunte Angebotspalette kann sich sehen lassen: Von Haushaltsartikeln, Gewürzen und Textilien über Lederwaren und Autopolitur bis hin zu Keramik, Schmuck, Gardinen, Uhren und dem beliebten Scherenschleifer ist wieder alles vertreten. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Der Herbstmarkt hält für jeden etwas Passendes bereit und verspricht vergnügliche Stunden in Kulmbach! Am Sonntag laden ab 13.00 Uhr auch die Kulmbacher Einzelhändler in der Innenstadt wieder mit einem verkaufsoffenen Sonntag zum Einkaufsvergnügen am Fuße der Plassenburg ein. Weitere Informationen

Kirchberg an der Jagst
27.10.2018
Beginn: 18:30 Uhr

Tanzworkshop im Schloss

Tanzworkshop im Rokokostil mit der Tanzschule Pasión
Teilnahmegebühr: 14 € pro Person
Bitte hier Karten reservieren

Kirchberg an der Jagst
27.10.2018
Beginn: 20:00 Uhr

Tanz im Schloss

... mit Tanzkapelle im Rittersaal und DJ im Rokokosaal, Gesellschaftstanz mit Live-Musik aus den 70ern bis heute; kleine Speisekarte, Sekt- und Cocktailbar, Kaffeebar im Turmzimmer, Flanieren im Schloss
Eintritt inkl. Sektempfang: Vorverkauf 18 € pro Person, Abendkasse 21 € pro Person
Bitte hier Karten reservieren

Schwäbisch Hall
28.10.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 16:00 UhrSchwaebisch Hall Obst-Aktionstag der KreisLandFrauen Schwaebisch Hall ©Freilandmuseum Wackershofen  Schwäbisch Hall - Obst-Aktionstag - © Freilandmuseum Wackershofen
Schwäbisch Hall - Obst-Aktionstag - © Freilandmuseum Wackershofen.

Obst-Aktionstag der KreisLandFrauen Schwäbisch Hall im Freilandmuseum Wackershofen

Aktionen und Vorführungen rund um die Verarbeitung von Obst zu Speisen und Getränken – Äpfel vom Museumsgelände werden zu Saft, Brei, Blooz und Braträpfeln verarbeitet. Weitere Informationen

Neckarsteinach
01.11.2018Neckarsteinach Allerheiligen1  Neckarsteinach - Allerheiligenmarkt
Neckarsteinach - Allerheiligenmarkt.

Allerheiligenmarkt

Die Neckarsteinacher Geschäfte und verschiedene Händler bieten eine reichhaltige Auswahl an Spezialitäten auf dem Platz gegenüber dem Rathaus und in der Kirchenstraße an. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
01.11.2018

Gößweinstein: Allerheiligen-Markt

Bei dem Allerheiligen-Markt bieten die Markthändler ein großes Sortiment an Waren, wie Haushaltswaren, Bekleidung, Lederwaren usw. an. Weitere Informationen

Ahorntal
01.11.2018
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 19:00 UhrBurg Rabenstein Hoehlenkonzert mit Gregorianika ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Höhlenkonzert mit Gregorianika - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Höhlenkonzert mit Gregorianika - © Burg Rabenstein.

Höhlenkonzert: "Signum Tour 2018", Gregorianika

Gregorianische Choräle - geprägt von geistlicher Tiefe, musikalischer Präzision und außerordentlicher Klarheit. Daneben Eigenkompositionen in gregorianischer Interpretation - so verbindet der Chor Gregorianika Vergangenes und Modernes in außergewöhnlicher und spannender Weise. Sieben Männer in schlichter Mönchskleidung entführen mit ihren kraftvollen Stimmen in eine andere Welt.

Preis: 19 €

Weitere Informationen

Ahorntal
01.11.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 UhrBurg Rabenstein Hoehlenkonzert mit Gregorianika ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Höhlenkonzert mit Gregorianika - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Höhlenkonzert mit Gregorianika - © Burg Rabenstein.

Höhlenkonzert: "Signum Tour 2018", Gregorianika

Neckargemünd
02.11.2018 - 06.11.2018

Bohrermarkt

Traditionelles Volksfest der Region mit einem Programm für Jung und Alt, Fahrgeschäften sowie Livemusik und Stimmung im Festzelt. Weitere Informationen

Bayreuth
02.11.2018 - 04.11.2018

"Sangeslust" - Das A Cappella-Event

A Cappella zum Anfassen, Mitmachen und Erleben - ein Festival der Extraklasse! Weitere Informationen

Eberbach
02.11.2018Eberbach Feuer und Flamme ©Hubert Richter1  Feuer und Flamme Einkaufsnacht
Feuer und Flamme Einkaufsnacht.

"Feuer und Flamme" Lange Einkaufsnacht mit Musik

Bis 22 Uhr einkaufen & genießen. Lodernde Flammen tauchen die Innenstadt in geheimnisvolles Licht. Glühwein,
Steaks und Fackelspieß vom Schwenkgrill und allerlei kulinarische Leckereien. Jongleur Jeremy zeigt seine einzigartige Show "Feuerzauber". Weitere Informationen

Rothenburg ob der Tauber
02.11.2018 - 11.11.2018Rothenburg Maerchenzauber ©Rothenburg Tourismus Service Pfitzinger   Rothenburger Märchenzauber - © Rothenburg Tourismus Service, W. Pfitzinger
Rothenburger Märchenzauber - © Rothenburg Tourismus Service, W. Pfitzinger.

Rothenburger Märchenzauber

"Es war einmal in einem weit entfernten Land...": so könnten viele Märchen des 5. Rothenburger Märchenzaubers beginnen, denn in diesem Jahr werden Besucher während der Märchenzauberwoche in Lesungen und Ausstellungen, in Theater und Musik und täglichen Märchenvorführungen auf eine zauberhafte Reise durch Länder aus nah und fern mitgenommen. Unter dem Motto "Märchen aus aller Welt" erwartet alle großen und kleinen Märchenfreunde eine bunte und spannende Auswahl davon in einem reichhaltigen Programm. Weitere Informationen

Neckargemünd
02.11.2018
Beginn: 17:00 Uhr
Schwetzingen
03.11.2018 - 04.11.2018

Designmesse "Handmade Love"

Im 18. Jahrhundert Sommerresidenz für die pfälzischen Kurfürsten, nun Schauplatz für das
Handmade Love Event – das Schwetzinger Schloss bietet eine wunderschöne
barocke Kulisse für den Design & Handmade Markt. Auf ca. 1000 m² Fläche verwandeln sich die edlen Säle wie der Jagd- und Mozartsaal in ein kunterbuntes Treiben. Weitere Informationen

Mosbach
03.11.2018 - 04.11.2018Mosbach Mittelaltermarkt und Kunsthandwerkermarkt2  Mosbach - Mittelalter- und Kunsthandwerkermarkt
Mosbach - Mittelalter- und Kunsthandwerkermarkt.

Mittelalter- und Kunsthandwerkermarkt

Die Innenstadt wird für 2 Tage zum Treffpunkt für Liebhaber von feinem Kunsthandwerk und für alle, die historische Handwerkskunst hautnah erleben möchten. Von ehrbarem Handwerk, stolzen Zünften, mittelalterlichem Lagerleben und typischen Speisen erzählt der romantische Mittelaltermarkt rund um die Stiftskirche und öffnet den Blick in eine längst vergangene Zeit. Ein Mitmach-Ritterturney und allerley andere Angebote laden alle Nachwuchsritter und kleinen Burgfräuleins ein zu einer Zeitreise ins Mittelalter.

Bezaubernde Beleuchtung, orientalischer Tanz und romantisches Licht setzen besonders in den Abendstunden außergewöhnliche Akzente und bieten eine reizvolle Gelegenheit, in der Mosbacher Altstadt auf Entdeckungsreise zu gehen.

Lange Einkaufsnacht der Mosbacher Fachgeschäfte am Samstag bis 22 Uhr. Weitere Informationen

Lauf an der Pegnitz
05.11.2018 - 11.11.2018Lauf Literaturtage CR StadtbuechereiLauf  Lauf an der Pegnitz - Literaturtage © Stadtbücherei Lauf
Lauf an der Pegnitz - Literaturtage © Stadtbücherei Lauf.

Literatur Tage Lauf

Namhafte Autorinnen und Autoren aus dem deutschsprachigen Raum verwandeln die Pegnitzstadt jedes Jahr im November in einen ganz besonderen Ort auf der literarischen Landkarte, stellen sich und ihre Veröffentlichungen auf der Lesebühne vor, präsentieren Aktuelles aus der Welt der Bücher, erzählen wahre und fiktive Geschichten, beantworten Fragen und signieren Lieblingslektüren.

Und auch auf die jungen Bücherfreunde wartet bei den Kinder- und Schullesungen so manche literarische Entdeckung. Weitere Informationen

Bayreuth
08.11.2018 - 11.11.2018Bayreuth Jazz-November  Bayreuth - Jazz-November
Bayreuth - Jazz-November.

Bayreuther Jazz-November 2018

Das mehrfach ausgezeichnete Jazzforum (Kulturpreis 2017 der Stadt Bayreuth, Spielstättenprogrammpreis bzw. APPLAUS 2013, 2014 und 2016) zündet als Veranstalter die nächste Stufe für das Herzensprojekt Bayreuther Jazz-November. Weitere Informationen

Coburg
08.11.2018 - 09.11.2018

Coburger Martinimarkt

Der Martinimarkt in Coburg bietet ein großes Warensortiment und lädt zum Bummeln und Einkaufen auf dem Marktplatz ein. Weitere Informationen

Schwetzingen
10.11.2018 - 11.11.2018

Buchmesse im Südzirkel im Schloss

In Büchern stöbern und schmökern, Lesungen hören und erleben, wie ein Buch entsteht: Das können Bücherfreunde im Schwetzinger Schloss. Der südliche Zirkelbau verwandelt sich in eine Messehalle für Bücher und Schriftstücke: Zahlreiche Verlage präsentieren ihre Neuerscheinungen in den barocken Zirkelsälen. Ein vielfältiges Begleitprogramm rundet das Literaturerlebnis ab. Weitere Informationen

Schwetzingen
10.11.2018 - 10.02.0201

„350 Jahre Spargelanbau in Schwetzingen“

Die Ausstellung im Karl-Wörn-Haus, Museum der Stadt Schwetzingen, präsentiert erstmals die Verbindung zwischen Stadt und königlichem Gemüse aus einer kulturhistorischen Perspektive: Seit dem 19. Jahrhundert bis in unsere Zeit prägt der Spargel Entwicklung und Selbstverständnis der Stadt und spielt im Festkalender ebenso wie bei der Vermarktung eine herausragende Rolle. Weitere Informationen

Heilbronn
10.11.2018 - 31.03.2019Heilbronn Ausstellung Bildhauerinnen ©Staedtische Museen Heilbronn  Christiane Möbux, Römisch, 1993, Foto: Frank Kleinbach, © Städtische Museen Heilbronn
Christiane Möbux, Römisch, 1993, Foto: Frank Kleinbach, © Städtische Museen Heilbronn.

Ausstellung in der Kunsthalle Vogelmann: "Bildhauerinnen - von Kollwitz bis Genzken"

Die Bildhauerei als vermeintlich "unweiblichste aller Künste" stellte Künstlerinnen vor besondere Herausforderungen. Professionelle Pionierinnen wie Käthe Kollwitz oder Clara Rilke-Westhoff setzten sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts über vorherrschende Zwänge und geschlechtsideologische Tabus hinweg. Sie bereiteten den Künstlerinnen der 1920er Jahre wie etwa Marg Mll, Emy Roeder oder Milly Steger den Weg.

Rund 40 Künstlerinnen repräsentieren nicht nur Künstlerinnensozialgeschichte, sondern sind Anlass die bisherige Rezeption sinnstiftend zu überdenken. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
10.11.2018 - 11.11.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 UhrSchwaebisch Hall Schlachtfest ©Freilandmuseum Wackershofen  Schwäbisch Hall - Schlachtfest - © Freilandmuseum Wackershofen
Schwäbisch Hall - Schlachtfest - © Freilandmuseum Wackershofen.

Schlachtfest im Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen

Traditionelle Hausschlachtung am Samstag, an beiden Tagen deftige Schlachtplatte vom Schwäbisch-Hällischen Landschwein. Weitere Informationen

Öhringen
11.11.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 18:00 UhrOehringen Martinimarkt  Öhringen - Martinimarkt
Öhringen - Martinimarkt.

Öhringer Martinimarkt

Markt und Bewirtung sowie verkaufsoffener Sonntag. Weitere Informationen

Heidelberg
15.11.2018 - 25.11.2018

67. Internationales Filmfestival Mannheim-Heidelberg

Aufregend, vielversprechend und jung - das Internationale Filmfestival Mannheim-Heidelberg ist eine Bühne für Newcomer und stellt jedes Jahr noch unbekannte Regisseure vor. Filmfans können sich auf rund 50 Uraufführungen freuen. Das ganze Jahr über sucht ein Auswahlkomitee in der ganzen Welt nach außergewöhnlichen Arbeiten. Weitere Informationen

Eberbach
17.11.2018 - 18.11.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 18:00 UhrEberbach Kreativmarkt ©Hubert Richter1  Eberbach - Kreativmarkt - © Hubert Richter
Eberbach - Kreativmarkt - © Hubert Richter.

Eberbacher Kreativmarkt

Der große Kreativ- und Kunsthandwerker-Markt steht unter dem Motto "1000 und mehr Ideen". Über 60 Aussteller präsentieren kreatives und internationales Kunsthandwerk auf über 1000 qm in der Stadthalle in Eberbach. Die Besucher erwartet ein breites Angebot von künstlerischen Artikeln. Der Markt soll nicht nur zum Anschauen und Kaufen dienen, sondern auch zum Nach- und Mitmachen anregen. Weitere Informationen

Roth
22.11.2018 - 09.12.2018Roth Christkindlesmarkt ©Oliver Frank   Roth - Christkindlesmarkt - © Oliver Frank
Roth - Christkindlesmarkt - © Oliver Frank.

Rother Christkindlesmarkt

Zur Zeit des Christkindlesmarktes verwandelt sich der Rother Marktplatz mit seinen liebevoll geschmückten Holzbuden wieder in ein Wintermärchen. Vereine, Organisationen und Privatpersonen präsentieren Leckereien, Gebasteltes und weihnachtliche Artikel.

Der  Markt findet 2018 erstmals an drei Wochenenden jeweils von Donnerstag bis Sonntag statt:
- 22. bis 25. November 2018
- 29. November bis 2. Dezember 2018
- 6. bis 9. Dezember 2018

Weitere Informationen

 

Schwetzingen
23.11.2018 - 25.11.2018

Ausstellung: "6. artSchwetzingen"

Malerei, Grafik, Fotografie, Objekt, Skulptur, Plastik. Künstlermesse der KIS Künstlerinitiative Schwetzingen e. V. im Lutherhaus. Eintritt frei. Weitere Informationen

Heidelberg
26.11.2018 - 22.12.2018Heidelberg Weihnachtlicher Marktplatz ©Heidelberg Marketing GmbFotograf Tobias Schwerdt1  Heidelberg - Weihnachtlicher Marktplatz
Heidelberg - Weihnachtlicher Marktplatz.

Heidelberger Weihnachtsmarkt

Alljährlich um 17.00 Uhr am letzten Mittwoch im November eröffnet das Christkind am Marktplatz feierlich den Weihnachtsmarkt. Über 140 Stände bieten auf Heidelbergs großen und kleinen Plätzen eine unendliche Vielfalt dessen an, was die Jahreszeit einzigartig macht.

Öffnungszeiten: 26. November - 22. Dezember 2018
Sonntag - Freitag 11.00 - 21.00 Uhr; Samstag 11.00 - 22.00 Uhr Weitere Informationen

Heidelberg
26.11.2018 - 06.01.2019
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 22:00 UhrHeidelberg Weihnachtlicher Karlsplatz ©Heidelberg Marketing GmbBild Tobias Schwerdt  Heidelberg - Weihnachtlicher Karlsplatz - © Heidelberg Marketing GmbH, Foto Tobias Schwerdt
Heidelberg - Weihnachtlicher Karlsplatz - © Heidelberg Marketing GmbH, Foto Tobias Schwerdt.

Heidelberger Eisbahn auf dem Karlsplatz - "Christmas on Ice"

Täglich von 10 bis 22 Uhr ist auf dem Karlsplatz eine der der schönsten Open-Air-Eisbahnen Deutschlands geöffnet. Bei weihnachtlicher Musik gleiten Einwohner und Gäste vor romantischer Schlosskulisse über das Eis. Weitere Informationen

Heilbronn
27.11.2018 - 22.12.2018Heilbronn Weihnachtsmarkt-Marktplatz Foto-RolandSchweizer1  Weihnachtsmarkt
Weihnachtsmarkt.

Heilbronner Weihnachtsmarkt

Vorweihnachtliche Stimmung kehrt in Heilbronn ein, wenn die Innenstadt sich festlich geschmückt präsentiert und es herrlich nach gebrannten Mandeln und Glühwein duftet. Weitere Informationen

Mannheim
28.11.2018 - 23.11.2018Weihnachtsmarkt am Wasserturm ©StadtmarketingMannheim-DominikRossbach  Mannheim - Weihnachtsmarkt am Wasserturm
Mannheim - Weihnachtsmarkt am Wasserturm.

Weihnachtsmarkt am Wasserturm

Beliebtes Ausflugsziel für Besucher aus dem In- und Ausland ist der Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm, einer der ältesten und größten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Zentral in der Quadratestadt flaniert man mit Familie und Freunden durch Hirtenpfad und Engelsgasse und genießt die vielfältigen Angebote der rund 200 festlich geschmückten Hütten. Weitere Informationen

Mannheim
28.11.2018 - 23.12.2018Mannheim Winter in Mannheim ©Stadtmarketing Mannheim GmbFotograf Dominik Rossbach  Mannheim - Weihnachtsmarkt an den Kapuzinerplanken
Mannheim - Weihnachtsmarkt an den Kapuzinerplanken.

Der besondere Weihnachtsmarkt bei den Kapuzinerplanken

Schneeweiße Zelte locken auf die Kapuzinerplanken in die Mannheimer Innenstadt. Lassen Sie sich verführen von dem einzigartigen Angebot auf diesem ganz besonderen Weihnachtsmarkt mit seiner unverwechselbaren Atmosphäre. Die Adventszeit auf den Kapuzinerplanken bietet Vorführungen im alten und traditionellen Handwerk, außergewöhnliche Kunstwerke, originelle Geschenkideen zu Weihnachten und die feinsten kulinarischen Versuchungen. Pinselmacher, Korbflechter, Holzbildhauer, Schokoladengießer, Goldschmiede und viele andere (Kunst)Handwerker zeigen dort ihr Können. Ein Anziehungspunkt weit über die Grenzen Mannheims hinaus. Weitere Informationen

Lauf an der Pegnitz
29.11.2018 - 24.12.2018Lauf Weihnachtsmarkt CR MichaelaMoritz  Lauf an der Pegnitz - Weihnachtsmarkt © Michaela Moritz
Lauf an der Pegnitz - Weihnachtsmarkt © Michaela Moritz.

Weihnachtsmarkt

Stimmungsvoll geschmückte Budenstadt rund um die liebevoll gestaltete Krippe auf dem Oberen Marktplatz mit Bühnenprogramm für Groß und Klein, unter anderem mit Besuch des Nürnberger Christkinds, Führungen durch die historischen Felsenkeller und Adventsverlosung. Weitere Informationen

Nürnberg
29.11.2018 - 28.04.2019Wanderland Plakat CR GermanischesNationalmuseum  Plakat zur Ausstellung
Plakat zur Ausstellung "Wanderland" © Germanisches Nationalmuseum.

Ausstellung: "Wanderland. Eine Reise durch die Geschichte des Wanderns"

Die große Sonderausstellung im Germanischen Nationalmuseum gibt einen Überblick über rund 200 Jahre Kulturgeschichte des Wanderns und veranschaulicht den Wandel, dem die beliebte Freizeitbeschäftigung im Laufe der Zeit unterlag. Weitere Informationen

Schwetzingen
29.11.2018 - 16.12.2018Schwetzingen KurfuerstlicherWeihnachtsmarkt CR Stadt-Schw FotografTobiasSchwerdt.  Schwetzingen - Kurfürstlicher Weihnachtsmarkt - © Stadt Schwetzingen, Tobias Schwerdt
Schwetzingen - Kurfürstlicher Weihnachtsmarkt - © Stadt Schwetzingen, Tobias Schwerdt.

Kurfürstlicher Weihnachtsmarkt

Der stimmungsvoll illuminierte Ehrenhof der kurfürstlichen Sommerresidenz und der einladende Schlossplatz bilden die einzigartige Kulisse für den kurfürstlichen Weihnachtsmarkt an den ersten drei verlängerten Adventswochenenden (jeweils Donnerstag bis Sonntag). 

Termine 2018:
29.11. bis 02.12.; 06.12. bis 09.12.; 13.12. bis 16.12. Weitere Informationen

Schwäbisch Hall
29.11.2018 - 23.12.2018Schwaebisch Hall Weihnachtszauber ©Ufuk Arslan   Haller Weihnacht - © Ufuk Arslan
Haller Weihnacht - © Ufuk Arslan.

Haller Weihnacht - Weihnachtszauber

Einer der schönsten Marktplätze, das Rathaus und die Kirche St. Michael erstrahlen in warmen Farben und verbreiten eine festliche Atmosphäre in der mittelalterlichen Stadt. Liebevoll dekorierte Hütten, unterschiedliche Glühweinsorten, Weihnachtsleckereien, Kunsthandwerk und pfiffige Geschenkideen begeistern Besucheri aus Nah und Fern. Weitere Informationen

Bamberg
29.11.2018 - 23.12.2018Bamberg Weihnachtsmarkt auf dem Maximiliansplatz ©Bamberg Tourismus Foto Sonja Krebs  Bamberg - Weihnachtsmarkt auf dem Maxplatz © Bamberg Tourismus, Foto: Sonja Krebs
Bamberg - Weihnachtsmarkt auf dem Maxplatz © Bamberg Tourismus, Foto: Sonja Krebs.

Weihnachtsmarkt auf dem Maxplatz

Zur Weihnachtszeit verwandelt sich der Maxplatz inmitten der Bamberger Fußgängerzone zum vorweihnachtlichen Festplatz. Weitere Informationen

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag: 9.30 - 20.00 Uhr
Sonntag: 11.00 - 20.00 Uhr

Stein
30.11.2018 - 02.12.2018

Steiner Weihnachtsmarkt

Auch 2018 wird der Mecklenburger Platz wieder zur Bühne des beliebten Steiner Weihnachtsmarktes - urige Buden, wärmende Getränke und köstliche Leckereien locken hinaus in die winterlich-frostige Kälte. Am Freitag beginnt das gemütliche Treiben mit einem stimmungsvollen Laternenzug vom Rathaus zum Mecklenburger Platz. Ensembles des Jugendblasorchesters Stein und der Musikschule Stein sowie verschiedene Chöre freuen sich darauf, die vorweihnachtliche Szenerie musikalisch zu untermalen. Weitere Informationen

Eberbach
30.11.2018 - 02.12.2018Eberbach Weihnachtsmarkt ©Orgateam Weihnachtsmarkt1  Eberbach - Weihnachtsmarkt - © Orgateam Weihnachtsmarkt
Eberbach - Weihnachtsmarkt - © Orgateam Weihnachtsmarkt.

Eberbacher Weihnachtsmarkt

Auch in diesem Jahr wird der Eberbacher Weihnachtsmarkt wieder für jeden etwas bereithalten. Als fester Bestandteil wird wieder Chören und Musikgruppen aus Eberbach die Gelegenheit geboten, Kostproben Ihres Könnens einem breiten Publikum darzubieten. Durch den Aufbau einer kleinen Bühne werden die weihnachtlichen Klänge zusammen mit dem Duft von Glühwein den Neuen Markt in vorweihnachtliche Stimmung versetzen. Weitere Informationen

Gundelsheim
30.11.2018 - 02.12.2018Gundelsheim Weihnachtsmarkt1  Gundelsheim - Weihnachtsmarkt
Gundelsheim - Weihnachtsmarkt.

Gundelsheimer Weihnachtsmarkt

Traditionell am ersten Adventswochenende findet unter dem Motto "Genuss, Kultur und Altstadtflair" der Gundelsheimer Weihnachtsmarkt in der Altstadt statt. Zum besonderen Flair des Gundelsheimer Weihnachtsmarktes gehört nicht nur die besondere Atmosphäre in der Altstadt und das kulturelle Begleitprogramm. Weitere Informationen

Bad Wimpfen
30.11.2018 - 16.12.2018Bad Wimpfen Weihnachtsmarkt01  Weihnachtsmarkt
Weihnachtsmarkt.

Altdeutscher Weihnachtsmarkt

Einer der traditionsreichsten Weihnachtsmärkte Deutschlands öffnet alljährig an den ersten drei Adventwochenenden seine Tore.

Genießen Sie ein vorweihnachtliches Wochenende im romantischen Ambiente, mit verführerischen Adventsdüften, Glühwein und der bezaubernden Kulisse der mit vielen Lichtern und Tannengrün geschmückten mittelalterlichen Fachwerkstadt Bad Wimpfen. In den Gassen der historischen Altstadt stehen dann ca. 120 Verkaufsstände mit vorwiegend kunsthandwerklichen Angeboten, Handarbeiten und weihnachtlichen Köstlichkeiten. Weitere Informationen

Öhringen
30.11.2018 - 17.12.2018Oehringen Weihnachtsmarkt-18  Öhringen - Weihnachtsmarkt
Öhringen - Weihnachtsmarkt.

Weihnachtsmarkt "Winter, Wunder, Weihnachtsglanz"

Weihnachtsmarkt mit außergewöhnlichem Rahmenprogramm, Weihnachtsbäckerei und Weihnahtsmannstube im Schlosskeler sowie Eisenbahn-Modellbahn-Ausstellung in den historischen Sälen des Schlosses. 

Termine:
30.11. - 02.12.2018
07.12. - 09.12.2018
15.12. - 17.12.2018
Eintritt frei. Weitere Informationen

Rothenburg ob der Tauber
30.11.2018 - 23.12.2018Rothenburg Reiterlesmarkt ©Rothenburg Tourismus Service Pfitzinger  Rothenburg o.d.T. - Reiterlesmarkt - © Rothenburg Tourismus Service, W. Pfitzinger
Rothenburg o.d.T. - Reiterlesmarkt - © Rothenburg Tourismus Service, W. Pfitzinger.

Rothenburger Reiterlesmarkt

Lange Nächte, kürzere, immer kälter werdende Tage: Wer sich das Beste aus einem deutschen Wintermärchen herausholen möchte, der besucht zur Adventszeit den Rothenburger Reiterlesmarkt. Alle Jahre wieder verwandelt sich das mittelalterliche Rothenburg in ein Wintermärchen. Schon seit dem 15. Jahrhundert wird die festliche Adventszeit durch einen wundervollen Weihnachtsmarkt begleitet. Auf über 500 Jahre gelebte Tradition kann dieser Markt zurückblicken und es hat sich seit dieser Zeit wohlweislich nur wenig an seinem historischen Ursprung geändert.Weitere Informationen

Ansbach
30.11.2018 - 24.12.2018Ansbach Weihnachtsmarkt  Ansbach - Weihnachtsmarkt
Ansbach - Weihnachtsmarkt.

Ansbacher Weihnachtsmarkt

Sehen, Riechen, Schmecken, Fühlen - der Ansbacher Weihnachtsmarkt: Jahrhunderte alte Tradition in moderner Form auf dem Montgelas-Platz und dem Martin-Luther-Platz in der Innenstadt.

Öffnungszeiten:
So - Mi: 11 - 20 Uhr
Do - Sa: 11 - 21 Uhr

Weitere Informationen

Nürnberg
30.11.2018 - 24.12.2018Nuernberg Christkindlesmarkt Foto-Steffen Oliver Riese1  Nürnberg - Weihnachtsmarkt - © Oliver Riese
Nürnberg - Weihnachtsmarkt - © Oliver Riese.

Nürnberger Christkindlesmarkt

Erleben Sie Weihnachten von seiner schönsten Seite und entdecken Sie den berühmten Nürnberger Christkindlesmarkt! Tauchen Sie ein in die unverwechselbare Atmosphäre der festlich geschmückten Altstadt und genießen Sie stimmungsvolle Stunden.

Öffnungszeiten:
Mo. - So. 10 - 21 Uhr, Heilig Abend: 10 - 14 Uhr. Weitere Informationen

Coburg
30.11.2018 - 23.12.2018Coburg Weihnachtsmarkt ©H. Rosenbusch  Coburg - Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz © H. Rosenbusch
Coburg - Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz © H. Rosenbusch.

Coburger Weihnachtsmarkt

Die kleine Budenstadt steht auf dem malerischen Coburger Marktplatz. Kunsthandwerker zeigen ihr Können in der Art einer lebenden Werkstatt. Um den Markt und durch die Stadt werden Kutschfahrten angeboten. Weitere Informationen

Kronach
30.11.2018 - 23.12.2018Kronach Luftbildaufnahme ©Dr Otmar Fugmann  Kronach - Weihnachtsmarkt - © Dr. Otmar Fugmann
Kronach - Weihnachtsmarkt - © Dr. Otmar Fugmann.

Kronacher Weihnachtsmarkt am Marienplatz

Rund um den Rosenturm, auf dem Marienplatz und im Stadtgraben verzaubern Glühweinduft, festlich geschmückte Hütten sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm die vielen Besucher.

Öffnungszeiten an allen vier Adventswochenenden:
Fr. 14.00 bis 22.00 Uhr
Sa.12.00 bis 22.00 Uhr
So.14.00 bis 22.00 Uhr Weitere Informationen

Kulmbach
30.11.2018 - 02.12.2018Kulmbach Adventsmarkt  Kulmbach - Adventsmarkt
Kulmbach - Adventsmarkt.

Kulmbacher Adventsmarkt

Zahlreiche Händler und Kunsthandwerker laden zu einem „zauberhaften Markttreiben“ in die wunderschöne Kulmbacher Altstadt ein. Neben dem traditionellen Adventsmarkt im Oberhacken und Büttnerwinkel können Besucher auch den Kunsthandwerkermarkt in den Räumen des Burgguts in der Waaggasse und den Adventsmarkt der Diakonie an der „Alten Villa“ bestaunen. Der Duft von Glühwein und Weihnachtgebäck weht durch die Kulmbacher Altstadt. Auf den drei Märkten erfüllen zahlreiche Aussteller den Besuchern viele Weihnachtswünsche. Ob selbst gemachte Leckereien oder frische Köstlichkeiten, handgefertigter Weihnachtsschmuck, kunsthandwerkliche Einzelstücke oder andere Geschenkideen – hier wird jeder fündig. Weitere Informationen

Bayreuth
30.11.2018 - 23.12.2018Bayreuth Christkindlesmarkt ©Bayreuth Marketing und Tourismus GmbH  Bayreuth - Christkindlesmarkt - © Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH
Bayreuth - Christkindlesmarkt - © Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH.

Bayreuther Christkindlesmarkt

Leise Glockenklänge, leckerer Duft nach gebrannten Mandeln und Glühwein, bunte Lichter überall, glitzernde Farben, liebevolle Geschenke – das weihnachtliche Bayreuth bezaubert! Vor allem ein gemütlicher Spaziergang über den Christkindlesmarkt lässt nicht nur die Herzen der Kinder höher schlagen. Weitere Informationen

Mosbach
30.11.2018 - 19.12.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 20:00 UhrMosbach Weihnachtsmarkt1  Mosbach - Weihnachtsmarkt
Mosbach - Weihnachtsmarkt.

Mosbacher Weihnachtsmarkt

Zauberhafter Lichterglanz, Weihnachtsduft und stimmungsvolle Atmosphäre in der schönsten Zeit des Jahres. Weihnachtsmarkt in der Mosbacher Altstadt mit ihrer romantischen Fachwerkkulisse.

Marktplatz und Kirchplatz in der Altstadt. Weitere Informationen

Cadolzburg
01.12.2018 - 02.12.2018Cadolzburg Adventsmarkt  Cadolzburg - Adventsmarkt
Cadolzburg - Adventsmarkt.

Cadolzburger Adventsmarkt mit Kunsthandwerk

Romantischer Adventsmarkt im historischen Ortskern von Cadolzburg, ergänzt durch einen Kunsthandwerkermarkt in der stimmungsvollen Kulisse des äußeren Burghofs der Hohenzollernveste Cadolzburg. Weitere Informationen

Maroldsweisach
01.12.2018

Weihnachtsmarkt in der Burgruine Dippach

Der kleine romantische Weihnachtsmarkt findet in den beleuchteten Gemäuern der Dippacher Burgruine statt, die für die liebevoll geschmückten Holzhütten eine großartige Kulisse bildet. Rund um das Schwedenfeuer laden die Stände mit Getränken und Speisen zum Verweilen ein. Weitere Informationen

 

Fränkische Schweiz
01.12.2018 - 02.12.2018

Gößweinstein: Weihnachtsmarkt in Wichsenstein

Der Wichsensteiner Weihnachtsmarkt öffnet am ersten Adventswochenende an der Pfarrkirche St. Erhard in Gößweinstein-Wichsenstein. Weitere Informationen

Neckarsteinach
01.12.2018 - 02.12.2018Neckarsteinach Weihnachtsmarkt1  Neckarsteinach - Weihnachtsmarkt
Neckarsteinach - Weihnachtsmarkt.

Neckarsteinacher Weihnachtsmarkt

Rund um das Bürgerhaus "Zum Schwanen" und in der Neckarstaße. Es wird eine Vielzahl an weihnachtlichen Geschenkideen und Kulinarisches aus Nah und Fern angeboten. Weitere Informationen

Öffnungszeiten: Samstag von 15 bis 21 Uhr und Sonntag von 11 bis 19 Uhr

Sinsheim
01.12.2018 - 02.12.2018

Sinsheimer Weihnachtsmarkt

Weihnachtszauber auf dem Kirchplatz – Christkindl-Shopping in der Innenstadt bis 20.00 Uhr. Alle Jahre wieder duftet es am ersten Adventswochenende rund um die evangelische Stadtkirche und in den Gassen Sinsheims nach Tannen, Weihnachtsplätzchen, Glühwein, Zimt und Nelken. Weitere Informationen

Abenberg
01.12.2018 - 02.12.2018Abenberg Burg-Weihnachtsmarkt ©Foto Hiltl 2018  Abenberg- Burg-Weihnacht
Abenberg- Burg-Weihnacht.

Burgweihnacht in Abenberg

Zur Weihnachtszeit leuchtet Abenberg. Die Silhouette der mit Lichterketten geschmückten Burg ist dann schon von weitem sichtbar und taucht die ganze Stadt in eine romantische Stimmung. Während des Weihnachtsmarktes am ersten Adventswochenende bauen die Händler ihre Buden rund um die Burg auf. Neben kulinarischen Spezialitäten wie Schokofrüchten, Brombeerglühwein oder Spanferkel am Spieß werden vor allem Kunsthandwerke und Geschenkideen angeboten. Musikgruppen spielen stimmungsvolle Weihnachtslieder und als Highlight des Marktes kommt das Original Nürnberger Christkind zu Besuch. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
01.12.2018 - 24.12.2018Forchheim Weihnachtsmarkt1  Forchheim - Weihnachtsmarkt
Forchheim - Weihnachtsmarkt.

Forchheim: Weihnachtsmarkt & "Der schönste Adventskalender der Welt"

In der Vorweihnachtszeit verwandelt sich das mittelalterliche Rathaus zum "schönsten Adventskalender der Welt". Hier wird täglich um 18.30 Uhr, von einem Engel feierlich ein Fenster geöffnet. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
01.12.2018 - 02.12.2018Ebermannstadt Weihnachtsmarkt  Ebermannstadt - Weihnachtsmarkt
Ebermannstadt - Weihnachtsmarkt.

Ebermannstadt: Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz

Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz mit musikalischem Rahmenprogramm. Weitere Informationen

Bamberg
01.12.2018 - 06.01.2019Bamberg Krippenstadt - Grosskrippe am Schoenleinsplatz ©BAMBERG Tourismus Service  Bamberg - Großkrippe am Schönleinsplatz © Bamberg Tourismus Service
Bamberg - Großkrippe am Schönleinsplatz © Bamberg Tourismus Service.

Krippenstadt Bamberg

Seit mehr als 400 Jahren gibt es die Tradition des Krippenaufstellens im Weltkulturerbe Bamberg. In der ganzen Stadt sind an nahezu vierzig Stationen verschiedene Krippen zu sehen - große und kleine, historische und moderne, fränkische oder solche aus aller Welt. Neben zahlreichen Kirchenkrippen und Großkrippen auf öffentlichen Plätzen lohnt auch der Besuch von Museen und Ausstellungen. Weitere Informationen

Seßlach
01.12.2018 - 02.12.2018Sesslach Adventsmarkt  Seßlach - Adventsmarkt
Seßlach - Adventsmarkt.

Seßlacher Adventsmarkt

Einzigartig! Besonders! Ein Geheimtipp! Der Adventsmarkt mit weihnachtlichem Kinderprogramm, "Christmas Party" und vielem mehr rund um den Seßlacher Marktplatz - Lassen Sie sich verzaubern! Weitere Informationen

Kirchberg an der Jagst
01.12.2018
Beginn: 18:30 Uhr

Tanzworkshop im Schloss

Tanzworkshop im Rokokostil mit der Tanzschule Pasión
Teilnahmegebühr: 14 € pro Person
Bitte hier Karten reservieren

Ahorntal
01.12.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 UhrBurg Rabenstein Adventskonzert - Andy Lang ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Adventskonzert - Andy Lang - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Adventskonzert - Andy Lang - © Burg Rabenstein.

Burgkonzert: "Celtic Christmas Concert", Andy Lang

Der Geist der Weihnacht verdichtet sich und wird Klang, wenn der Barde und Harfenist Andy Lang eine intime Auswahl keltischer Weihnachtslieder für sein Publikum zelebriert und es mitnimmt auf eine bewegende Klangreise durch das adventliche Irland und Schottland. 

In einem Meer von Kerzen verzaubert er die Zuhörer mit einem romantischen Konzert und stimmt auf die Adventszeit ein.

Preis: 22 €

Weitere Informationen

Tipp: 18 Uhr Wildschwein-Grillbuffet zu 36,90 € in den Rittersälen der Burg. Um Tischreservierung wird gebeten.

Kirchberg an der Jagst
01.12.2018
Beginn: 20:00 Uhr

Tanz im Schloss

... mit Tanzkapelle im Rittersaal und DJ im Rokokosaal, Gesellschaftstanz mit Live-Musik aus den 70ern bis heute; kleine Speisekarte, Sekt- und Cocktailbar, Kaffeebar im Turmzimmer, Flanieren im Schloss
Eintritt inkl. Sektempfang: Vorverkauf 18 € pro Person, Abendkasse 21 € pro Person
Bitte hier Karten reservieren

Ebern
02.12.2018Ebern Weihnachtsmarkt ©Rainer MG  Ebern - Weihnachtsmarkt - © Rainer MG
Ebern - Weihnachtsmarkt - © Rainer MG.

Eberner Weihnachtsmarkt / Krippenausstellung

Markttag, verkaufsoffener Sonntag, Musik, Krippenausstellungen. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
02.12.2018
Beginn: 11:00 Uhr

Pottenstein: 20. Weihnachtsmarkt in der Historischen Altstadt

Traditioneller Pottensteiner Weihnachtsmarkt rund um das Bürgerhaus am Fuße der 1000-jährigen Burg und im Bürgerhaussaal. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
02.12.2018
Beginn: 13:30 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Aufseß: Weihnachtsmarkt Schloss Unteraufseß

Weihnachtsmarkt mit Rahmenprogramm im Hof des Schlosses Unteraufseß. Weitere Informationen

Neckargemünd
07.12.2018 - 09.12.2018

Weihnachtsmarkt "Weihnachten am Fluss"

Neckargemünder Weihnachtsmarkt direkt am Neckarlauer vor der Kulisse der historischen Altstadt. Mit attraktivem Rahmenprogramm, kunsthandwerliche und kulinarische Angebote sowie adventlichen Klängen. Besondere Attraktion ist das Schiff "Europa" der Weißen Flotte, das zeitweise am Kai des Neckarlauers liegt. Weitere Informationen

Wolframs-Eschenbach
08.12.2018 - 09.12.2018

Lichtenau: Weihnachtsmarkt

Auf dem Marktplatz. Weitere Informationen

Neckargemünd
08.12.2018 - 09.12.2018Neckargemuend Weihnachtsmeile-auf-dem-Dilsberg CR Burkhard Zantopp   Dilsberger Weihnachtsmeile
Dilsberger Weihnachtsmeile.

Dilsberger Weihnachtsmeile

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in der illuminierten Bergfeste Dilsberg mit festlich geschmückten, meist nichtkommerziellen Verkaufsständen.

Öffnungszeiten: Samstag ab 14 Uhr, Sonntag ab 11 Uhr. Weitere Informationen

Kirchberg an der Jagst
08.12.2018 - 09.12.2018Kirchberg Weihnachtsmarkt ©Hartmut Volk Kirchberg  Kirchberg - Weihnachtsmarkt - © Hartmut Volk Kirchberg
Kirchberg - Weihnachtsmarkt - © Hartmut Volk Kirchberg.

Kirchberger Weihnachtsmarkt

Jeweils am 2. Adventswochenende ist Weihnachtsmarkt im "Städtle" von Kirchberg - innerhalb der Stadtmauer, im Schlosshof und auf den Straßen. Vor der Kulisse des Kirchberger Schlosses werden an etwa 90 Marktständen Waren und Leckereien angeboten. Weitere Informationen

Maroldsweisach
08.12.2018

Weihnachtsmarkt am Dorfplatz in Maroldsweisach

Weihnachtsmarkt am Fuße der Burgruine Altenstein auf dem Dorfplatz. Weitere Informationen

Bad Colberg-Heldburg
08.12.2018 - 08.12.2017
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Heldburger Weihnachtsmarkt

Weitere Informationen

Ahorntal
08.12.2018
Beginn: 19:00 UhrBurg Rabenstein Adventsdinnershow The Gospel of Christmas - Willetta Carson  Burg Rabenstein - Adventdinnershow - The Gospel of Christmas - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Adventdinnershow - The Gospel of Christmas - © Burg Rabenstein.

Adventsdinnershow: "The Gospel of Christmas", Willetta Carson & Band

"The Gospel of Christmas" ist eine einzigartige Show mit traditionellen Spirituals und bewegenden Gospelsongs. Mit diesem Konzert inszeniert die bekannte afro-amerikanische Soul Sängerin Willetta Carson den perfekten Auftakt in eine stimmungsvolle vorweihnachtliche Zeit.

Es erwartet den Besucher ein rauschendes und ebenso berührendes Erlebnis. Der stilvolle Klang der Band hallt mit populären, jahreszeitlich passenden Liedern sowie mit weihnachtlichen Klassikerin durch das bezaubernde Ambiente des Renaissance-Saals der Burg Rabenstein. Das vorweihnachtliche Erlebnis wird durch ein exquisites Vier-Gänge-Adventsmenü perfekt abgerundet.

Preis: 79 €

Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
09.12.2018

Heiligenstadt: Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz und in der Fußgängerzone. Weitere Informationen

Ahorntal
09.12.2018
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 18:00 UhrBurg Rabenstein Burgkonzert - Swing Christmas Swing ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Burgkonzert - Swing, Christmas, Swing! - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Burgkonzert - Swing, Christmas, Swing! - © Burg Rabenstein.

Burgkonzert: "Swing, Christmas, Swing!"

Jazzfeeling, Improvisationslust und Weihnachtswahnsinn vereinigen sich hier mit drei außergewöhnlichen Musikern, die sogar das Lametta am Weihnachtsbaum zum swingen bringen! Und einen ganzen Saal  zum Kochen!

Hildegard Pohl (Klavier), Norbert Meyer-Venus (Kontrabass) & Yogo Pausch (Percussion).

Preis: 22 €

Weitere Informationen

Waldenburg
15.12.2018 - 16.12.2018

Weihnachtsmarkt Waldenburg

Die bezaubernde Altstadt ist wieder Schauplatz für den romantischen Weihnachtsmarkt mit über 50 liebevoll dekorierten Marktständen. Freunde aus der Partnerstadt Sierck-les-Bains/Frankreich und aus den Städten Waldenburg/Schweiz sowie Waldenburg/Sachsen verwöhnen die Besucher mit regionalen Köstlichkeiten. Im Rathaus zeigen ein Korbmacher und eine Klöpplerin ihr Können und ihre kunsthandwerklichen Arbeiten. Weitere Informationen

Wolframs-Eschenbach
15.12.2018 - 16.12.2018Wolframs-Eschenbach Sternlesmarkt  Wolframs-Eschenbach - Sternlesmarkt
Wolframs-Eschenbach - Sternlesmarkt.

Wolframs-Eschenbach: Sternlesmarkt

Budenstadt auf dem Kirchhof vor dem Liebfrauenmünster sowie Kunst und Handwerk im Bürgersaal. Seit 1995 der Weihnachtsmarkt mit dem besonderen Kulturprogramm wie einer lebenden Krippe, Kutschfahrten, Gospelchor, Kirchenführung, Nikolaus, Museumsführung, Feuerwehrlöschzug für Kinder, Bücherflohmarkt und ein weihnachtliches Barockfeuerwerk am Samstag.

Eröffnung: Samstag 15 Uhr, Sonntag 13 Uhr, Eintritt frei. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
15.12.2018 - 16.12.2018

Gößweinstein: Weihnachtsmarkt

Auf dem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt in Gößweinstein kann man viele Weihnachts- und Geschenkartikel finden. Kulinarisch kann man sich mit Weihnachtsgebäck und Glühwein verwöhnen lassen.

Öffnuntzeiten
Samstag: 14-19 Uhr
Sonntag: 10-19 Uhr Weitere Informationen

Ahorntal
15.12.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 UhrBurg Rabenstein Adventskonzert - Stefan Grasse Trio ©Burg Rabenstein  Burg Rabenstein - Adventskonzert - Stefan Grasse Trio - © Burg Rabenstein
Burg Rabenstein - Adventskonzert - Stefan Grasse Trio - © Burg Rabenstein.

Burgkonzert: "Latin Christmas meets Classic", Stefan Grasse Trio

Das Stefan Grasse Trio spielt deutsche und internationale Weihnachtslieder vertraut und doch völlig neuartig. Grandiose Musik für eine stimmungsvolle Adventszeit!

Preis: 22 €

Weitere Informationen

Kronach
16.12.2018Kronach Weihnachtlicher Winterzauber Erlebnisfuehrung  Kronach - Weihnachtlicher Winterzauber - Erlebnisführung
Kronach - Weihnachtlicher Winterzauber - Erlebnisführung.

Weihnachtlicher Winterzauber - Erlebnisführung durch das historische Kronach

Blicken Sie vom Rosenturm auf den Weihnachtsmarkt, genießen Sie in einem weihnachtlich geschmückten Kronacher Keller eine winterliche Lauchsuppe, einen Weihnachtspunsch oder einen heißen Kakao nach Großmutters Rezept aus dem Frankenwald. Naschen Sie Stollen, Lebzelten und Printen, die nach alten Rezepten handwerklich gefertigt wurden.

Termin:
Sonntag, 16.12.2018 um 15 Uhr und um 17.30 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt am Rosenturm. Anmeldung erforderlich!

Ticketpreis inkl. Essen und Getränke: 19 € Erwachsene, 9,50 € Kinder bis zu 12 Jahren. Weitere Informationen

Maroldsweisach
16.12.2018

Weihnachtsmarkt an der Burgruine Altenstein

Weitere Informationen

Wolframs-Eschenbach
16.12.2018Wolframs-Eschenbach Konzert Fraenkische Weihnacht   Wolframs-Eschenbach - Konzert
Wolframs-Eschenbach - Konzert "Fränkische Weihnacht".

Wolframs-Eschenbach: Konzert "Fränkische Weihnacht"

Musik und Geschichten zur stillen Zeit in der katholischen Pfarrei. Weitere Informationen

Bad Colberg-Heldburg
16.12.2018
Beginn: 11:00 Uhr

Fränkische Weihnacht in Bad Rodach

Fränkische Weihnacht mit ökumenischem Gottesdienst in der St. Johanniskirche. Weitere Informationen

Langenzenn
16.12.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Langenzenner Weihnachtsmarkt

In der gesamten Langenzenner Altstadt riecht es nach gebrannten Mandeln, Lebkuchen und Glühwein in allen Variationen. Kleine, festlich geschmückte und beleuchtete Ständchen säumen die Straßen. Ein besinnliches und vorweihnachtliches Rahmenprogramm sorgt für einen angenehmen Aufenthalt. Eine zauberhafte Atmosphäre schaffen zudem die zahlreichen Lichterketten rund um den Marktplatz. Vor der historischen Kulisse lässt es sich so gemütlich durch den Markt bummeln. Weitere Informationen

Ebern
22.12.2018
Beginn: 16:30 Uhr

Pfarrweisach: Dorfweihnacht in Kraisdorf

Weitere Informationen

Wolframs-Eschenbach
26.12.2018Wolframs-Eschenbach Traditionelles Weihnachtskonzert   Wolframs-Eschenbach - Traditionelles Weihnachtskonzert
Wolframs-Eschenbach - Traditionelles Weihnachtskonzert.

Wolframs-Eschenbach: Traditionelles Weihnachtskonzert

Weihnachtsmusik aus verschiedenen Epochen. Weitere Informationen

Fränkische Schweiz
26.12.2018

Gößweinstein: Ewige Anbetung und Lichterprozession

Ein ganz besonderer Höhepunkt im Weihnachtskalender ist der Beschluss der Ewigen Anbetung in der Basilika und die Lichterprozession in Gößweinstein. An diesem Abend erleuchten Holzfeuer und bengalische Feuer die Straßen Gößweinsteins. Lassen Sie sich von diesem religiösen Brauch im Herzen der Fränkischen Schweiz berühren oder reihen Sie sich selbst in den Lichterzug ein. Weitere Informationen

Neckargemünd
31.12.2018 - 01.01.2019Neckargemuend Jahreswechsel mit den Dilsberger Nachtwaechtern ©Burkhard Zantopp  Neckargemünd - Nachtwächterrundgang an Silvester auf dem Dilsberg - © Burkhard Zantopp
Neckargemünd - Nachtwächterrundgang an Silvester auf dem Dilsberg - © Burkhard Zantopp.

Jahreswechsel mit den Dilsberger Nachtwächtern auf der Burgfeste Dilsberg

Seit 1510 sind die Nachtwächter von Dilsberg nun aktiv. Natürlich hat sich die personelle Besetzung seitdem geändert, aber der Hintergrund ist der gleiche geblieben. Wie früher ziehen die Wachmänner in der Silvesternacht durch die Gassen von Dilsberg. 

Seit 1923 lebt der Brauch der Dilsberger Nachtwächter beim Silvesterumzug weiter. Jedes Jahr versammeln sich zwölf Männer am Torturm. Sie sind bekleidet mit langen Mänteln und besonderen Hüten, den Dreispitzen. Dazu tragen sie Hellebarden – Hieb- und Stichwaffen – und Laternen. Zwölfmal ertönt das Nachtwächterhorn, dann singen die Nachtwächter ihr traditionelles Lied "Der Dilsberg bei Nacht". Weitere Informationen

Haßmersheim-Neckarmühlbach
31.12.2018 - 01.01.2019
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 02:00 UhrBurg Guttenberg Silvester-Rittermahl1  Silvesterspektakel
Silvesterspektakel.

Silvester-Rittermahl 2018

Genießet ein ganz ritterliches Silvestermahl zum Jahreswechsel! MIt Herold, Gaukler und mittelalterlicher Musik werden Sie in vergangene Zeiten entführt. Neben einem leckerem Silvesterbüffet erwarten Euch der Herold, bekannt aus "Mein Lokal Dein Lokal", Filia Irata, die mittelalterliche Frauenband und Philippus der Gaukler.

Eintritt: EUR 99,90 inkl. Essen, Progamm und 4 Stunden Bier, Wein und Softdrinks (Kinder 5-15 J.: EUR 45,00). Kartenvorverkauf: 06266-228. Weitere Informationen

Weitere ritterliche Veranstaltungen und Spektakel finden Sie unter www.burg-guttenberg.de

Kirchberg an der Jagst
31.12.2018 - 01.01.2019
Beginn: 20:00 Uhr

Silvesterball im Schloss

Bitte hier Karten reservieren

Fränkische Schweiz
05.01.2019 - 06.01.2019Pottenstein ewige-Anbetung  Pottenstein - Ewige Anbetung
Pottenstein - Ewige Anbetung.

Pottenstein: Ewige Anbetung - feierliche Abschlussprozession mit Abbrennen der Bergfeuer

Jedes Jahr am 5. und 6. Januar begeht die Pfarrgemeinde Pottenstein ihre ewige Anbetung - zwei Tage des "immerwährenden Gebetes" in der Stadtpfarrkirche St. Bartholomäus. Am 6. Januar um 17 Uhr findet die ewige Anbetung ihren feierlichen Abschluss mit der Lichterprozession (Abbrennen der Bergfeuer). Dazu werden viele Besucher aus nah und fern erwartet, die sich vom Lichterzauber der vielen Feuer auf den Felsen rings um Pottenstein verzaubern lassen. Weitere Informationen

Bad Rappenau
11.01.2019 - 27.01.2019

Bad Rappenauer Glühweinmarkt

An drei Wochenenden im Januar, jeweils von Freitag bis Sonntag duftet es im Zeitwaldgelände des Salinenparks wieder verführerisch nach Glühwein, Punschgetränken und aromatischem Wintertee. Die Freiluftveranstaltung ist freitags von 17 bis 23 Uhr, samstags von 15 bis 23 Uhr, sonntags von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Die Veranstalter hoffen dabei auf Sonne, winterliche Temperaturen, knirschenden Schnee und viele fröhliche Besucher.

Termine 2019:
11.01.-13.01. / 18.01.-20.01. / 25.01.-27.01.
Weitere Informationen